Veranstaltungen

Digital Public Affairs

Von Brexit-Kampagne bis zur täglichen Interessenvertretung – die digitalen Medien verändern die Public Affairs Anforderungen. Wer gehört werden will, muss die Klaviatur klassischer Public Affairs Arbeit um neue Tools und Techniken erweitern. Ob Ideen aus sozialen Netzwerken zu filtern, Issue Management mit neuen Tools oder mobilisierende Themenkampagnen für die Stakeholderkommunikation, Digital Public Affairs beschleunigt die Kommunikation und führt zu mehr Transparenz.

Das Seminar zeigt die Trends, Techniken und Tools von Unternehmen, Verbänden und Agenturen auf. Aus den neuesten Ansätzen im strategischen Management zwischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft soll gemeinsam ein digitales Toolkit für Unternehmen, Verbände oder Organisationen entwickelt werden.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

CFO Dinner

Das exklusive Abendessen bietet der führenden Finanzwelt des Tech-Ökosystems die Möglichkeit, sich über brennende Trends im Finanzbereich auszutauschen. Das CFO Dinner ist eine vertrauliche Zusammenkunft von Finanzverantwortlichen, um den Austausch von Visionen und Ideen zwischen führenden Personen zu fördern.

Stammtisch Berlin

Der BPM organisiert für seine Mitglieder zahlreiche Veranstaltungen in den Regional- und Fachgruppen sowie auf Bundesebene.

Bei interessanten Gesprächen, leckeren Snacks und Getränken lassen die Teilnehmer den Abend gemeinsam ausklingen.

CTO Dinner

Das CTO Dinner ist eine exklusive Veranstaltung für die technischen Leiter der Berliner Digitalszene und schafft eine Plattform für den Austausch mit feinen Speisen und Getränken, um Networking zu stärken, Anregungen zu sammeln und neue Ideen aus dem technischen Bereich zu fördern.

(Anmeldung erforderlich)

3. ADDITIVE MANUFACTURING FORUM Berlin 2019

Nach dem großen Erfolg der vorherigen Veranstaltungen präsentiert sich das ADDITIVE MANUFACTURING FORUM  erneut mit einem anwenderorientierten, industrieübergreifenden Programm. Gründungspartner der Konferenz sind die Airbus Group, die Deutsche Bahn AG, die Stratasys GmbH und die 3yourmind GmbH. Es werden mehr als 600 Vertreter aus der Luftfahrt-, Automobil- und Bahnindustrie sowie dem Maschinenbau, der Medizintechnik und Wissenschaft erwartet.

Das ADDITIVE MANUFACTURING FORUM bietet Besuchern die Möglichkeit, ihre Sichtweisen in strategischen Themen der Additiven Fertigung wie „Neue Materialien“, „Entwicklung & Design“, „Serienfertigung & Additive Fabrik“ und „Geschäftsmodelle“ zu schärfen.

Sie sprechen mit den Experten auf Augenhöhe, vernetzen sich mit den anderen Teilnehmern und finden Partner für ihre Projekte. Darüber hinaus können die Teilnehmer sich aktiv in Workshops und persönlichen Diskussionen an den Zukunftsthemen der Produktionstechnologie beteiligen und sich „hands-on“ in der Ausstellung informieren.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

NGIN Mobility Dinner

Das Digitalmagazin NGIN Mobility lädt erneut Meinungsführer aus der Mobilitätsindustrie, klassische Automobilhersteller und Zulieferer, sowie Mobility-Startups zum exklusiven NGIN Mobility Dinner nach Berlin ein.

media:net berlinbrandenburg: Crossover Dinner

Im Namen der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und Projekt Zukunft lädt das media:net berlinbrandenburg zum fünften exklusiven und interdisziplinären Crossover Dinner ein.

Unterstützt wird das media:net berlinbrandenburg dabei von der Deutschen Bank, Gründungszentrum der Hochschule für Wirtschaft und Recht und der KPMG.

Als branchenübergreifendes Netzwerk etablierter Unternehmen und junger Start-ups hat es sich das media:net berlinbrandenburg zur Aufgabe gemacht, diese beiden „Welten“ miteinander zu verknüpfen und durch einen gepflegten und anregenden Austausch voneinander profitieren zu lassen.

Beim Crossover Dinner mit RTL Radio Deutschland wird über die Zukunft und Entwicklung des Radiomarkts gesprochen. Wie müssen sich Radiosender im Wettbewerb positionieren und ihre bisherigen Geschäftsfelder erweitern? Wie bekommen neue digitale Angebote Aufmerksamkeit? Welche Themen und Probleme können Künstliche Intelligenz und Blockchain Technologie schon lösen auf dem Weg zu individuellem und personalisiertem Content?

(auf Einladung)

BFW-ImmoLounge

Netzwerken an außergewöhnlichen Berliner Orten – das bietet Ihnen die ImmoLounge des BFW Landesverband Berlin/Brandenburg. Vorstand und Geschäftsführung lädt zur ImmoLounge ein und geben einen neuen Blick auf das sich wandelnde Berlin.

QUO VADIS 2019

In einprägsamen Vorträgen, kontroversen Gesprächsrunden und Networking auf höchstem Niveau stellen sich die Entscheider der Immobilienwirtschaft den drängenden Herausforderungen der Branche. Perspektiven, Antworten und Lösungen finden hier die Einordnung in die politische, globale und gesellschaftliche Dynamik. Jede Menge Interaktion, beeindruckende Sprecher und den wegweisenden Ausblick auf 2019/2020 werden 400 der einflussreichsten Stadtgestalter zusammen bringen und begeistern.

Neujahrsempfang des Berlin Capital Club

Begrüßen Sie mit dem Berlin Capital Club das neue Jahr 2019 und feiern Sie in bester Gesellschaft, Live-Musik und angenehmer Club Atmosphäre.

(Die Teilnahme des Neujahrsempfangs 2019 ist ausschließlich den Mitgliedern des Berlin Capital Club vorbehalten)