Rausch launcht neuen Onlineshop.
Rausch launcht neuen Onlineshop. Foto: Rausch GmbH

Rausch launcht neuen Onlineshop

Nicht nur das Logo hat einen Zusatz erhalten. Auch der Onlineshop hat einen Relaunch erfahren und überzeugt jetzt durch ein virtuelles Erlebnis rund um die Welt der Edelkakao-Schokoladen.

Ein lang geplantes Projekt

Über die neue Website erfahren die User einiges über die Herkunftsländer der Edelkakaos, werden mithilfe eines Lexikons selbst zum Kakao-Experten und lernen mehr über die Familie Rausch. Ein weiteres Highlight ist die neu gestaltete Geschäftskundenseite, die individuelle Geschenkelösungen für Hotels, Behörden, Großkunden und Kleinunternehmen präsentiert.

Die Vorbereitungen für den Relaunch begannen bereits Mitte letzten Jahres. Ein konkretes Zielbild formte sich erst zum Jahresende und konnte dank der zuverlässigen Unterstützung der Berliner ECommerce Agentur ACID21 innerhalb kürzester Zeit umgesetzt werden. „Mit dem neuen Onlineshop ist Rausch für die weitere Digitalisierung bestens gerüstet und kann auch in Zukunft flexibel auf neue Anforderungen sowohl im B2B- als auch im B2C-Geschäft reagieren“, so Gunnar Kurtz, Gründer der ACID21 GmbH.

Rausch: In Krisenzeiten muss man flexibel bleiben

Geplant war die Liveschaltung des neuen Shops ursprünglich zum Ende des Sommers, aber die Corona-Krise und die dadurch resultierenden Umsatz- und Besucherrückgänge im Schokoladenhaus haben Rausch vor große Herausforderungen gestellt. Das Berliner Familienunternehmen hat jedoch auf die aktuelle Situation mithilfe einer stärkeren Fokussierung auf den Onlinehandel reagiert und erkannt, dass sich die Kunden vor allem jetzt nach einem Genussmoment und einer kleinen Auszeit sehnen, um den Herausforderungen des Alltags für einen kleinen Moment zu entfliehen – denn, Schokolade macht glücklich.

5_flüssig_MichaelBernhardi

Foto: Rausch GmbH, Michael Bernhardi

Genau aus diesem Grund zeigt der Rausch Onlineshop seinen Kunden, was gute Schokolade ausmacht und woran man den Unterschied zwischen echtem Edelkakao und handelsüblichem Konsumkakao erkennt. Die Möglichkeit seinen Liebsten „Danke“ zu sagen und über den Onlineshop direkt an die Familie und Freunde zu verschicken war und ist noch immer – ein wichtiger Bestandteil des erweiterten Sortiments von Rausch – und das nicht nur in Krisenzeiten. „Zum Glück haben wir den Relaunch jetzt durchgeführt, im Onlinegeschäft erzielen wir starke Zuwachsraten“, so Geschäftsführer Robert Rausch. Rausch hat es geschafft, die verschiedenen Kanäle im Sinne des Omnichannel-Ansatzes perfekt miteinander zu verbinden und den Kunden das Beste aus beiden Welten zu bieten: Die komfortable Bestellung im eigenen Onlineshop und das Genusserlebnis im Schokoladenhaus am Gendarmenmarkt.

Familienunternehmen mit dem Sinn für Fortschritt

Bereits in fünfter Generation produziert die Schokoladenmanufaktur Rausch in Berlin feinste Pralinen und Edelkakao-Schokoladen. In dieser Zeit hat das Unternehmen bewiesen, dass es sich immer wieder neu erfinden kann. Dass es dabei in Berlin in guter Gesellschaft ist, können Sie in der Titelgeschichte unseres aktuellen Printmagazins nachlesen. (red)

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.