Nachrichten aus der Gesellschaft

Schlagwörter
  • All
  • "Weihnachten für Alle"
  • 30 Jahre Mauerfall
  • Abfallpolitik
  • Abgeordnetenhaus
  • ADAC
  • Adlershof
  • Afrika
  • AG City
  • Agrarwirtschaft
  • Aktionstag
  • Alice Brauner
  • Ankunft
  • App
  • Arbeit
  • Arbeiten
  • Arbeitgeber
  • Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsmarkt
  • Arbeitsplätze
  • Arbeitspolitik
  • Architektur
  • Aufnahme
  • Ausbildung
  • Ausbildungsbetrieb
  • Ausschreibung
  • Ausstellung
  • Auszeichnung
  • autonomes Fahren
  • B-Part
  • B-Part Am Gleisdreieck
  • B-Part Exhibition
  • B-Part Sports
  • Banken
  • Bankwesen
  • Bauen
  • Bauplanung
  • Bauprojekt
  • Bausenat
  • Baustellen
  • Bauvorhaben
  • Bauwesen
  • Begegnungsstätte
  • Benefiz
  • BER
  • Berlin
  • BERLIN CAPITAL CLUB
  • Berlin Partner
  • Berlin-Wedding
  • Berlinale
  • Berlinale 2019
  • Berliner Abgeordnetenhaus
  • Berliner Bezirke
  • Berliner CDU
  • Berliner Festwoche
  • Berliner Flughäfen
  • Berliner Galerien
  • Berliner Hochschulen
  • Berliner Innenstadt
  • Berliner Küche
  • Berliner Kunstmarkt
  • Berliner Meisterköche 2019
  • Berliner Mietsituation
  • Berliner Senat
  • Berliner Stadtmission
  • Berliner Volksbank
  • Berliner Wasserbetriebe
  • Berliner Wohnungsmarkt
  • Berufsleben
  • Beschäftigung
  • Bevölkerungswachstum
  • Bezirk
  • Bilanz
  • Bildung
  • Bildungspolitik
  • Botschaft
  • Brandenburg
  • Brandenburger Tor
  • Brexit
  • BSR
  • Bundesgesundheitsminister
  • Bundesregierung
  • Bundestag
  • Bundestagswahl
  • Bürger
  • Bürgermeister
  • Bürgerstiftung
  • Bürgerstiftung Berlin
  • BVG
  • Campus
  • Car-Sharing
  • CCC Filmstudios
  • CDU
  • Cg Gruppe
  • Chaos
  • CO2-Steuer
  • Corporate Social Responsibility
  • Coworking
  • Coworking-Space
  • CSR
  • Datenschutz
  • Debatte
  • degewo
  • Demonstration
  • Denkmal
  • Denkmalschutz
  • Deutsche Bahn
  • Deutsche Wohnen
  • Diesel
  • Dieselfahrzeuge
  • digitale Medien
  • digitale Netzwerke
  • digitale Zukunft
  • Digitalisierung
  • digitalkonferenz
  • Dilek Kalayci
  • Diskussion
  • DRK Landesverabdn Berliner Rotes Kreuz e.V.
  • E-Carsharing
  • E-Mobilität
  • E-Roller
  • E-Scooter
  • Ehrenamt
  • Eigentumswohnungen
  • Einsatz
  • Einzelhandel
  • Eishockey
  • Elektromobilität
  • Eltern
  • Elterngeld
  • EM
  • Emissionen
  • Energie
  • Energie- und Klimaschutzprogramm
  • Engagement
  • Enteignung
  • Entspannung
  • Ernährung
  • Ernte
  • Eröffnung
  • Europa
  • Europäische Union
  • Europäisches Parlament
  • Europawahl
  • Fachkräfte
  • Fachkräftemangel
  • Fahrrad
  • Fahrverbot
  • Fairtrade
  • Fairtrade-Town
  • Familie
  • Familienfest
  • Familiy Affairs
  • Feuerwehr
  • Film
  • filmkunst 66
  • Finanzen
  • Finanzierung
  • Finnland
  • Fitness
  • Flächenmanagement
  • Flexibilität
  • Flüchtlinge
  • Flüchtlingspolitik
  • Flughafen
  • Flughafen Schönefeld
  • Flughafen Tegel
  • Förderung
  • Forschung
  • Freibadsaison
  • Freizeit
  • fridays for future
  • Friedenau
  • Friedliche Revolution
  • Führungskräfte
  • Fußball
  • Future Cities
  • Gala
  • Galerie
  • Gastronomie
  • Geflüchtete
  • Geschäfte
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Gesellschaftliche Verantwortung
  • Gesetzentwurf
  • Gesetzesentwurf
  • Gesundheit
  • Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitsminister
  • Gesundheitsreport 2018
  • Gesundheitssystem
  • Gesundheitsversorgung
  • Gesundheitswesen
  • Gesundheitswirtschaft
  • Gewaltprävention
  • Gewerbeflächen
  • Gleichstellung
  • Gleisdreieck
  • Glimbovski
  • Glühweinverkauf
  • Golf
  • Golfclub
  • Google
  • Gourmet
  • Grisebach
  • Gropiushaus in Neukölln
  • Groß-Berlin
  • Gründungsszene
  • Handel
  • Händler
  • Handy
  • Hauptbahnhof
  • Hauptstadt
  • High Society
  • Himmel über Berlin
  • Hochhaus
  • Holzbau
  • Hotel
  • Hotellerie
  • Immobilien
  • Immobilienbranche
  • Immobilienmarkt
  • Immobilienwirtschaft
  • individuelle Auftragsarbeiten
  • Industrie
  • Infrastruktur
  • Inklusion
  • Innenstadt
  • Integration
  • Intergration
  • International
  • Internationale Grüne Woche
  • Interne Kommunikation
  • Internet
  • Interview
  • Investoren
  • ISTAF-Indoor
  • Jens Spahn
  • Jobbörse
  • Johann König
  • Kaffee
  • Kältebus
  • Kfz
  • Kinder
  • Kindl-Brauerei
  • Kiosk
  • Klage
  • Klassik
  • Klima
  • Klimanotlage
  • Klimapolitik
  • Klimaschutz
  • Klimastreik
  • Klimawandel
  • Kolja Kleeberg
  • Kommunikation
  • Kongress
  • Konzert
  • Kosmetik
  • Krankenkassen
  • Kriminalität
  • KSV Reinickendorf Ringen
  • Kulinatische Vielfalt
  • Kultur
  • Kulturprojekte
  • Kunst
  • Kunstausstellung
  • kunsthandwerk
  • Kunstmarkt
  • landeseigene Wohnungsbaugesellschaften
  • Landwirtschaft
  • Laughing Hearts
  • lautlos
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelbranche
  • Lehre
  • Lehrermangel
  • Leichtathletik
  • Leipziger Platz
  • Location
  • Lompscher
  • LöwenHerzGala
  • Luftverkehrsbranche
  • Lunch
  • Lunch Break
  • Lunchtalk
  • Marketing
  • Mauer
  • Mauerfall
  • Medien
  • Medienwelt
  • Medizin
  • Medizin von morgen
  • Meisterköche
  • Messe
  • Michael Müller
  • Mieten
  • Mietendeckel
  • Mieterhöhung
  • Mietpreisbremse
  • Mietspiegel
  • Mietwohnungen
  • Migration
  • Mikrowohnen
  • Milieuschutz
  • Mobilität
  • Moderne
  • Nachhaltigkeit
  • Nachwuchsförderung
  • Natur
  • Networking
  • Netzwerk
  • Netzwerken
  • Neubau
  • Neujahrsempfang
  • Neujahrsempfang der CDU
  • Norbert Bisky
  • O&O Depot Galerie
  • Offener Brief
  • Öffentlichkeit
  • Onlinebranche
  • Open-Air
  • Oper
  • Oskar Schmidt
  • Palazzo
  • Parley For The Oceans
  • Parteien
  • Patient
  • Patientenversorgung
  • Personalmangel
  • Personennahverkehr
  • Philipp Boy
  • Pilotprojekt
  • Pkw
  • Politik
  • Polizei
  • Pontresina
  • Post
  • Preisverleihung
  • prenzlauer berg
  • Prime Time Theater
  • Produktionsbedigungen
  • PSD Bank
  • PSD Bank Berlin-Brandenburg
  • PSD ZukunftsPreis
  • Public Viewing
  • Ramona Pop
  • Randbebauung
  • RAZ
  • Regina und Tanja Ziegler
  • Reinickendorf
  • Reisen
  • Renten
  • Rentenpolitik
  • Restaurant
  • Restauration
  • S-Bahn
  • Sanierung
  • Sanus
  • Scheckübergabe
  • Schlachtensee
  • Schulbau
  • Schüler
  • Schulferien
  • Schulstreik
  • Senat
  • Senatsverwaltung
  • Senatsverwaltung für Inneres und Sport
  • Senioren
  • Sicherheit
  • Sicherheitspolitik
  • sieben Orte
  • sieben Tage
  • Slow Fashion
  • Smartphone
  • Sommer
  • Sostplan e.V.
  • Soziale Medien
  • Soziales
  • Spandazu
  • Spätkauf
  • SPD
  • SPD-Berlin
  • Spende
  • Spenden
  • Spielbank
  • Spielbank Berlin
  • Sponsoring
  • Sport
  • Stadtbezirke
  • Stadtentwicklung
  • Stadtentwicklungsplan
  • Stadtleben
  • Stadtreinigung
  • Standortplanung
  • Start Up
  • Start-ups
  • Startup
  • Stau
  • Stiftung Kunstforum
  • Straßennetz
  • Studie
  • Studium
  • Surfboard-Art
  • Syd Mead
  • Tagesspiegel
  • Tattersall
  • Technik
  • Technologie
  • Tegel
  • Teilzeitarbeit
  • Tempelhofer Feld
  • Teststrecken
  • Theater
  • Thomas Ravens
  • Toleranz
  • Tourismus
  • Trabrennbahn
  • Trabrennsport
  • Transparenz
  • Traufhöhe
  • Übernahme
  • Umfrage
  • umland
  • Umwelt
  • Umweltpolitik
  • Universität
  • Unternehmen
  • Unternehmer
  • Unternehmerin
  • Unternehmerinnen
  • Unternehmerpreis
  • Urban Ideation Lab
  • Urbane Mitte
  • Urbane Mitte Am Gleidreieck
  • Urbane Mitte Am Gleisdreeick
  • Urlaub
  • USA
  • Veranstaltung
  • Veranstaltungslocation
  • Verbeamtung
  • Vergabeverfahren
  • Verkehr
  • Verkehrsinfrastruktur
  • Verkehrsmittel
  • Verlosung
  • Vermittlungsbörse
  • Versicherung
  • Verzögerungen
  • victress award gala
  • victress awards
  • Videoüberwachung
  • Vorkaufsrecht
  • Wannsee
  • Wärmebus
  • Warnstreik
  • Wasser
  • Wasserinfrastruktur
  • Weihnachten
  • Weihnachtsmarkt
  • Weltpolitik
  • Wettbewerb
  • Wetter
  • Wiedervereinigung
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsboom
  • Wirtschaftswachstum
  • Wissenschaft
  • Wissenschaftsstadt
  • WLAN
  • Wohnen
  • wohnraumschutz
  • Wohnungen
  • Wohnungsbau
  • Wohnungsbedarf
  • Wohnungsneubau
  • Wohnungspolitik
  • zalando
  • Zero Waste City
  • Ziegler Film
  • Zuschüsse
  • „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“
  • „Urban Challenges“
Datum
Berlins Investitions Bank (IBB) überweist erste Soforthilfen

Unternehmen und Solo-Selbständige in Berlin, die von Corona-bedingten Wirtschaftseinbußen betroffen sind, können seit vorletzter Woche Landeshilfsmittel bei der Investitionsbank Berlin (IBB) beantragen. Die ersten Gelder überwies die IBB bereits am Freitag. IBB zahlt bereits die ersten Fördermittel aus Das COVID-19-Virus hält seit mehr als zwei Wochen die Regierung in Atem. Denn der Senat ist genötigt

Solidarität in der Corona-Krise. Bild: Gerd Altmann auf Pixabay

Corona hat die Welt fest im Griff. Krisenzeiten wie diese sind immer beängstigend, schaffen Verunsicherung und stellen altbekannte Muster auf den Prüfstand. Aber sie bringen auch häufig das Beste im Menschen zum Vorschein. In der Corona-Krise entsteht eine umfassende Solidarität zwischen den Menschen. So kann man derzeit beobachten, wie Wirtschaftsunternehmen einen Beitrag leisten, um den

Senat bietet Corona-Infos in verschiedenen Sprachen an

Ängste, Fake News, Ungewissheit – das Land Berlin möchte dagegen vorgehen und allen Bewohnern helfen, egal, ob sie Deutsch sprechen oder nicht. Daher stellt der Senat alle wichtigen Informationen rund um Corona in unterschiedlichsten Sprachen sowohl schriftlich als auch in Form von Podcasts zur Verfügung. Kampf gegen Corona: Informationen müssen für alle verständlich sein In

Neu Verwaltungspraxis: das "Neuköllner Modell"

Die Bevölkerung Berlins wächst nach wie vor, auch wenn sich die die drastischen Zuwächse der vergangenen Jahre etwas abgeflacht haben. 2018 lebten in der Hauptstadt 3.644.826 Menschen. Das ist der höchste Wert seit dem Zweiten Weltkrieg und ein Plus von 31.331 Menschen von 2017 auf 2018. So eines der Ergebnisse des aktuellen Wohnungsmarktberichts, der durch

Neuer Berliner Flughafen soll weiterhin im Herbst 2020 eröffnen

Auch die Bauindustrie leidet massiv unter der Corona-Pandemie. Dennoch halten die Aufsichtsräte an der geplanten Inbetriebnahme des neuen Berliner Flughafens Berlin-Brandenburg (FBB) im Oktober dieses Jahres fest. FBB: Corona ist eine Hürde, aber nicht unüberwindbar An eine Eröffnung des BER glauben die Berliner und Brandenburg inzwischen nur noch, wenn sie sie leibhaftig sehen. Auch nachdem die

Bund unterstützt Mieter in der Corona-Krise

Ein Ende der Corona-Krise ist noch lange nicht in Sicht und viele Bürger wissen schon jetzt nicht, wie sie ihre Miete zahlen sollen. Am Wochenende erarbeitete der Bund ein Gesetz, welches zahlungsunfähige Mieter vor dem Wohnungsverlust schützt, wenn die Leistungslücke nachweislich durch das Virus entsteht. Mieter können, wenn notwendig, auch nachzahlen Die Krise spitzt sich

Wie verändert die Zeit Coronas uns?

Die Corona-Rückwärts-Prognose: Wie wir uns wundern werden, wenn die Krise „vorbei“ ist. Ein Beitrag von Matthias Horx Ich werde derzeit oft gefragt, wann Corona denn „vorbei sein wird” und alles wieder zur Normalität zurückkehrt. Meine Antwort: Niemals. Es gibt historische Momente, in denen die Zukunft ihre Richtung ändert. Wir nennen sie Bifurkationen. Oder Tiefenkrisen. Diese

In Zeiten der Krise: Wirtschaftssenatorin Ramona Pop setzt sich für Berliner Unternehmen ein

In den vergangenen Tagen mussten zahlreiche Clubs, Bars und Geschäfte in Berlin schließen. Vielen droht bereits nach kurzer Zeit der Anordnung die Insolvenz. Denn obwohl 100 Prozent der Einnahmen ausbleiben, müssen Mieten und Löhne weiterhin gezahlt werden. Um eine Welle der Arbeitslosigkeit zu verhindert, bietet der Berliner Senat den Betreibern deshalb ab sofort monetäre Unterstützung

Berliner Senat plant COVID-19-Krankenhaus

Die Corona-Pandemie breitet sich weiter aus und fast stündlich werden neue Maßnahmen getroffen, um dies zu verhindern – Clubs, Theater und Sportstätten bleiben geschlossen. Den Ernst der Lage verdeutlichen auch die neusten Bemühungen zur Eindämmung des Virus des Berliner Senats. Ein neues Krankenhaus für Corona-Patienten soll auf dem Messegelände entstehen. Oberste Priorität: Engpässe vermeiden Der

Diskussionsrunde mit Katharina Grosse

Unmengen an Plastikmüll landen jeden Tag in den Ozeanen und belasten das Ökosystem samt seiner Meeresbewohner und zahlreichen Biotope. Kunst ist eine Möglichkeit, mit kreativer Symbolik ein Bewusstsein für die Verschmutzung der Ozeane zu schaffen, wie ein aktuelles Projekt der bedeutendsten deutschen Gegenwartskünstlerin Katharina Grosse zeigt. die für ihre raumfüllenden Sprayarbeiten bekannte Freiburgerin hat für

Der Equal Pay Day macht jährlich auf den Einkommensunterschied zwischen Frauen und Männern aufmerksam

Wir schreiben das Jahr 2020, die #MeToo Debatte ist seit mehr als zwei Jahren in aller Munde und Feminismus inzwischen mehr als ein Trend geworden. Trotzdem hat sich seit Jahren in der genderspezifischen Lohndifferenz kaum etwas verändert. Heute am 17.03.2020 findet zum mal zwölften Mal der Equal Pay Day statt. Dieser soll auf die ungleiche

Green House Living entwickelt nachhaltige Reinigungspillen

Ein neues Alltagprodukt soll den CO²-Fußabdruck der Deutschen verringern: Ein Berliner Start-up vertreibt nachhaltige Reinigungstaps, die Emissionen, Plastik und Kosten sparen. Ecotab: Umweltfreundlichkeit als oberste Prämisse Glück im Unglück: Jannes Meier und Nicolas Pless gründeten im Dezember 2019 ein Start-up, welches sich mit dem Verkauf von Instant-Reinigungsmitteln befasst. Da die Nachfrage nach allen Mitteln, die

TV Berlin ist ein starkes Medium der Hauptstadt

TV Berlin agierte bisher als reiner Regionalsender. Programmverantwortlicher Dursun Yigit will die Berliner Inhalte aber langfristig auch bundesweit auf die Bildschirme bringen. Berlin sei schon jetzt eine super Marke, sagt Dursun Yigit, müsse aber noch mehr gutes Marketing machen. „Die Stadt darf ihre kulturelle Vielfalt und ihre tolle Gastroszene mehr in den Vordergrund stellen und

Inside Prora

Der Film so monumental wie sein Sujet. In der Berlinale-Woche konnte Regisseurin Nico Weber bei einem nicht-öffentlichen Screening im ältesten Kino Deutschlands, dem Moviemento, ein epochales cineastisches Werk vorstellen, das in seiner beeindruckenden und epischen Bildsprache ebenso beeindruckte wie mit dem außergewöhnlichen und superlativen Hauptdarsteller. Dieser heißt Prora und ist ein Koloss. Wie der Untertitel

Scheckübergabe an der Spielbank Berlin: v.l.n.r. Gerhard Wilhelm, Geschäftsführer Spielbank Berlin, Gudrun Götze, Schulleiterin SLZB und Özcan Mutlu, BSB-Präsident und Beiratsmitglied der Spielbank Berlin

Die Olympiasieger Robert Harting und Claudia Pechstein sowie die mehrfache Welt- und Europameisterin Franziska van Almsick zählen zu den berühmtesten Absolventen – das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB) aus Alt-Hohenschönhausen gehört zu den profiliertesten Spitzensportlerschmieden der Republik. Nun überreichte BSB-Präsident Özcan Mutlu, in seiner Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin, gemeinsam mit Spielbank-Geschäftsführer Gerhard Wilhelm

Zora Kreuzer stellt im B-Part aus

Die junge Künstlerin Zora Kreuzer stellt ab dem 26. März ihre neue Ausstellung im Stadtquartier B-Part Am Gleisdreieck vor. Die Intention des Kunstprojekts ist die Schaffung von Bewusstsein für den Einfluss von Licht im Alltag. Im B-Part: Licht im Mittelpunkt der Ausstellung Kreuzer lässt durch ihre Kunst Licht in den Vordergrund treten. Wände, Decken und

Ramona Pop setzt sich für Berlins Gastronome ein

Schon jetzt leidet die Berliner Wirtschaft merklich unter den Folgen des Coronavirus. Gerade die Tourismusbranche ist unmittelbar betroffen. Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (B’90/Die Grünen) setzt sich deshalb für eine finanzielle Unterstützung der Berliner Hotel- und Gastronomiebetriebe ein. Coronavirus: Sorgen der Wirtschaft Berlins sind vergleichsweise hoch   Die Unternehmen der Hauptstadt leiden im deutschlandweiten Durchschnitt besonders stark unter

Kubanischer Lifestyle mitten in Berlin: Hemmy Garcia. Foto: Marcus Wichert

Kuba  steht für Salsa, Cuba Libre, Rum und natürlich hochwertige Zigarren. In Frohnau, gelegen zwischen dem Berliner Golfclub Solper Heide und dem Tegeler Forst hat Hemmy Garcia, in Kuba geborener Sohn einer seit vielen Jahren in der Tabakbranche tätigen Familie, ein Paradies für Genießer und Zigarrenliebhaber geschaffen. In seinem beliebten Berliner Store mit Zigarrenlounge und

Preisverleihung des BBU Zukunftsawards 2020

Der Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V. (BBU) zeichnete das Berliner Wohnungsunternehmen Gewobag für sein herausragendes Klimaschutzprojekt aus. Ihr System zur Energiespeicherung sorgt für eine zukünftige klimaneutrale Energieversorgung eines Berliner Wohnquartiers. Klimawandel muss bekämpft werden Der Klimawandel ist inzwischen für alle deutlich zu spüren und die Sorge vor immensen Veränderungen wächst zunehmend. In Zeiten wie dieser braucht

Messetrubel auf der IAA

Berlin hat die Wahl als neuen Standort für die Internationale Automobil-Ausstellung, kurz IAA verloren und damit eine große Chance verspielt. Der neue Gastgeber der Automobilmesse ist München. Die Entscheidung ruft große Enttäuschung hervor – galt die Hauptstadt doch als Favorit im Rennen um Ausrichtungsstätte der Messe. IAA: München hat das Geld Vieles spricht jedoch auch

neue Elektrobusse in Berlin unterwegs

Die BVG hat weitere 90 E-Busse bestellt. Der erste ist schon am Donnerstag (27.2) auf dem Betriebshof angekommen. In zwei Etappen sollen zeitnah die restlichen Fahrzeuge geliefert werden. Ziel bis Ende des Jahres: 121 E-Busse im Einsatz Erst 2018 entschied der rot-rot-grüne Senat, dass bis 2030 die gesamte Busflotte des Berliner Verkehrsbetriebes ausgetauscht werden soll.

Coronavirus in Berlin festgestellt

Mit dem ersten bestätigten Fall des neuartigen Virus „Sars-CoV-2“ – Coronavirus in Berlin ist nun bereits das zehnte Bundesland in Deutschland betroffen. Angesteckt hat sich ein junger Mann aus Berlin Mitte, der seit Sonntag in der Charité behandelt wird. Kontaktpersonen sind bereits ermittelt und werden zurzeit auf eine Infektion getestet. Wie ernst die Hauptstadt die

Schirmherr Michael Müller (oben, 4.v.r.) und Spielbank-Geschäftsführer Gerhard Wilhelm (oben, 3.v.l.) überreichen einen Scheck über 20.000 Euro an Özcan Mutlu, Präsident des BSB (oben, 2.v.l.) für die Kampagne "Ungehindert.Tokyo". Foto: Ralf Kuckuck, BS Berlin

Die Spielbank Berlin unterstützt die Kampagne „Ungehindert-Tokyo“ des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Berlin mit insgesamt 20.000 Euro. Im Rahmen des Tokio Sponsoring Dinners wurden mehrere Schecks an Özcan Mutlu, Präsident des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands, durch den Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller, der auch die Schirmherrschaft für die Kampagne übernommen hat, und Gerhard Wilhelm, Geschäftsführer der

Bereit für das bedeutendste Berliner Ballereignis: Das Präsidium des VBKI. Foto: VBKI/Phil Dera

Ein gelungener Geburtstag und eine rauschende Ballnacht der Extraklasse: Die 70. Auflage des Balls der Wirtschaft zeigt, dass man es auch in fortgeschrittenem Alter keineswegs ruhig angehen lassen muss: Nicht umsonst gilt der Ball der Wirtschaft als glamouröser Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Hauptstadt! Rund 3000 Gäste feierten im Interconti ausgelassen – darunter viele bekannte Gesichter

Die LöwenHerzGala brachte einen Erlös von 50.000 Euro zusammen

50.000 Euro für Berliner Kinder- und Jugendprojekte – das war die Bilanz der LöwenHerzGala, die am Dienstag bereits zum zweiten Mal im Palazzo stattfand. Rund 300 Gäste waren an dem Spendenabend anwesend, als der Lions Club Berlin den hohen Erlös feierlich an die Bürgerstiftung Berlin übergab. Auch mit dabei: zahlreiche Prominenz wie der ehemalige deutsche

Elsa Neumann promovierte als erste Frau in Berlin

Kaum ein Bundesland ist in puncto Gleichstellung so weit vorne wie die Metropole Berlin. Auch in der Wissenschaft spielt das Thema eine nicht unbedeutende Rolle, wie das Gleichstellungsranking des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS) bestätigt: Immer mehr Professuren an Hochschulen werden an weibliche Wissenschaftler vergeben. Die meisten Frauen promovieren in Rechts-, Wirtschafts- und

das ISTAF-Indoor Turnier mit dem Sponsor Spielbank Berlin

Das gab es noch nie: Bereits fünf Tage vor dem ersten Startschuss war das ISTAF-Indoor-Spektakel ausverkauft! 12.500 Leichtathletik-Fans besuchten die Hallenvariante des traditionsreichen Leichtathletikspektakels in der Mercedes-Benz Arena und jubelten den 66 Athletinnen und Athleten aus 25 Ländern zu. Dabei mussten sich die Sportlerinnen und Sportler in sieben unterschiedlichen Disziplinen beweisen und gegen hochkarätige Gegner

Blain|Southern schließt ihre Standorte in Berlin, London und New York

„Despite the support of dedicated gallery staff, I deeply regret that I have been unable to secure the gallery’s future long term. I want to thank all the artists, collectors, institutions, museums, staff and everyone who has worked with the gallery over the last decade“, verkündete Kunsthändler und Gründer von Blain|Southern, Harry Blain, am Mittwoch

v.l.n.r.: Muna El-Khawad, Öffentlichkeitsarbeit FrauSuchtZukunft e.V., Dagmar Rünger, stellv. Geschäftsführerin FrauSuchtZukunft e.V., Gerhard Wilhelm, Geschäftsführer Spielbank Berlin, Dr. Ulrike Albrecht-Sonnenschein. Foto: Business Network

Dr. Ulrike Albrecht-Sonnenschein hat in ihrer Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin dem Verein FrauSuchtZukunft 6.000 Euro gespendet und gemeinsam mit Spielbank-Geschäftsführer Gerhard Wilhelm einen symbolischen Scheck an den gemeinnützigen Verein überreicht. Die Psychologin und Suchttherapeutin Dr. Albrecht-Sonnenschein berät und behandelt Menschen mit Suchtproblemen und deren Angehörige und hat nach ihrer Forschungstätigkeit in der Interdisziplinären

Sigmar Gabriels Rede während des Neujahrsempfangs

Es war schon ein interessantes Bild: der ehemalige Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland, Bundesminister und langjährige SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel am Rednerpult mit CDU-Logo. Gabriel war der Einladung von Frank Steffel, Bundestagsabgeordneter für Reinickendorf, zum Neujahrsempfang der CDU gefolgt und betonte gleich zu Anfang, dass es dringend Strategien brauche, um die Erosion der beiden großen Volksparteien SPD

Page 1 of 12123456789101112