Erfolgreich verhandeln als Führungskraft

Datum:
17. August 2020, 9:00 Uhr – 19. August 2020, 17:00 Uhr
Ort:
Mövenpick Hotel Berlin
Schöneberger Str. 4, 10963 Berlin, Deutschland

Verhandlungen sind heute in praktisch allen Unternehmensbereichen eine wichtige Kernaufgabe für Manager und Führungskräfte. Sie verhandeln mit Ihren Vorgesetzten über Priorisierungen, mit Kollegen über Ressourcen, mit Mitarbeitern über Ziele, mit Kunden und Dienstleistern über Konditionen. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, die Bestandteile und Ebenen einer Verhandlung bewusst zu erkennen und zu verstehen. Daraus leiten sie wirksame Instrumente ab, die sie bei Ihren Verhandlungen erfolgreich einsetzen.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

IM DIALOG mit Gerry Woop

Datum:
17. August 2020, 17:00 – 18:00 Uhr
Ort:
BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH
Schillstraße 9, 10785 Berlin, Deutschland

IM DIALOG ist ein neues Format der berliner wirtschaftsgespräche e.v. In kleiner Runde, bei Café und Croissant, werden aktuelle Themen in kurzer Zeit mit der Berliner Landesregierung diskutiert. Nach einem kurzen Impuls durch die jeweiligen VertreterInnen der Politik stellen Sie Ihre Fragen bzw. können Sie Ihre politischen Impulse setzen.

Bei der nächsten Veranstaltung ist Gerry Woop, Staatssekretär für Kultur und Europa, zu Gast.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Grundlagen der PR in drei Tagen

Datum:
18. August 2020, 10:00 Uhr – 20. August 2020, 17:00 Uhr
Ort:
Quadriga Forum
Werderscher Markt 13, 10117 Berlin, Deutschland

Public Relations prägen das Firmenbild und sind die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Die Anforderungen von Unternehmen, Organisationen, Institutionen, Verbänden und Parteien an ihre Kommunikationsverantwortlichen und Agenturen wachsen stetig. Planvolles, strategisches und kontinuierliches Kommunizieren bildet das Fundament erfolgreicher PR-Arbeit.

Vertrauen in ein Unternehmen oder zu einem Produkt aufzubauen, ist das Ziel jeder PR Maßnahme. Die hauptsächliche Aufgabe von Öffentlichkeitsarbeit besteht darin, Meinungsbildungsprozesse, Trends und Entwicklungen frühzeitig zu erkennen. Neben der Antizipation ist eine adäquate Reaktion auf wirtschaftliche, politische, gesellschaftliche oder kommunikative Rahmenbedingungen die Kernkompetenz gelungener Medienarbeit. Das Seminar „Grundlagen der PR“ nimmt sich dieser Aufgabe an. Binnen zweier Tage werden die wichtigsten Aspekte einer erfolgreichen Pressemitteilung, effizienter Projektplanung und strategischer PR-Konzeptionen behandelt. Der dritte Tag ist ein Workshop; das Erlernte wird praktisch angewandt, so dass die Teilnehmer einen intensiven, nachhaltigen und praxisnahen Einblick in die Details erfolgreicher Public Relations erhalten.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

3. Disrupting Procurement 2020

Datum:
18. August 2020, 10:00 Uhr – 19. August 2020, 15:45 Uhr
Ort:
online

RPA, Künstliche Intelligenz, Blockchain und weitere Technologien transformieren aktuell die Einkaufslandschaft. Neue Technologien können disruptiv sein und bedeuten gleichzeitig eine große Chance. Es liegt an den Unternehmen, die Technologien in bestehende Unternehmensziele zu integrieren und sich dadurch Freiräume für Neues zu schaffen.

Die Digitalisierung verändert aber nicht nur die Einkaufsprozesse. Es werden neue Arbeitsweisen notwendig und neue Kollaborationen möglich, durch deren richtigen Einsatz erst das volle Potenzial der Digitalisierung entfesselt wird. So kann der Einkauf als Innovationsscout dem Unternehmen mit seinem Weitblick einen großen Mehrwert bringen. Andererseits werden die Strukturen von Einkauf und Supply Chain durch die Digitalisierung teilweise ersetzt. Hier stellt sich die Frage: Disrupt or Die?

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Videos, Fotos und Audios für Social Media einfach selbst produzieren

Datum:
20. August 2020, 9:00 Uhr – 21. August 2020, 17:00 Uhr
Ort:
Crowne Plaza
Nürnberger Str. 65, 10787 Berlin, Deutschland

Videos, Fotos und Audiodateien erzielen die höchsten Interaktionsraten in Sozialen Medien und sind für jede erfolgreiche Social-Media-Präsenz erfolgskritisch. Erfahren Sie bei diesem Training, wie Sie wirksame Medien auch mit überschaubarem Budget in Eigenregie produzieren, welche Möglichkeiten Fotos, Live-Videos, Podcasts, Interviews, Tutorials, Eventberichte und Co. bieten und welche Tools Sie für die Inhouse-Produktion benötigen. Die Teilnehmer lernen, wie sie selbst erstellte Fotos, Videos und Audios ausspielen, um die Interaktion in Social-Media-Kanälen merklich zu steigern.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Agile Leadership – Führung in der Organisationsform der Zukunft

Datum:
20. August 2020, 10:00 Uhr – 21. August 2020, 17:00 Uhr
Ort:
Quadriga Forum
Werderscher Markt 13, 10117 Berlin, Deutschland

Die Digitalisierung der Arbeit führt zu einer exponentiell zunehmenden technischen, und sozialen Komplexität der Arbeitswelt in Unternehmen. Der erhöhte Innovationsdruck und Wandel macht Agilität, Flexibilität und Schnelligkeit zu wesentlichen Erfolgsfaktoren.

Cross-funktionale, autonome Teams übernehmen viele der klassischen Führungsaufgaben, um agil die gesteigerte Komplexität zu managen. Damit ändert sich die Rolle der Führungskräfte hin zum Enabler von agiler Führung in einer Unternehmenskultur, die Kreativität, Wissen und Zusammenarbeit fördert.

Ausgehend von Prozessinnovationen in den 80er Jahren mit Scrum in der Produktentwicklung und Kanban in der Produktion hat sich in den Bereichen der agilen Softwareentwicklung, Unternehmensgründung (Lean Start-up, Business Model Generation) und Design (Design Thinking) in dem letzten Jahrzehnt eine Denkweise und Führungspraxis etabliert, die diesen Herausforderungen besser gerecht wird, als der herkömmliche hierarchische Führungsstil.

In diesem Seminar werden die Teilnehmer in praktischen Übungen und Simulationen agile Führungsmodelle erleben und theoretische Ansätze der agilen Organisationsentwicklung behandeln. Es basiert auf den Management 3.0 Tools, Denkmodellen und Praktiken und beinhaltet das Management 3.0 Teilnahmezertifikat. Vorkenntnisse in agilen Methoden werden für die Seminarteilnahme nicht vorausgesetzt.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Online-Talk mit Staatssekretär Björn Böhning

Datum:
20. August 2020, 14:30 – 15:30 Uhr
Ort:
online

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales ist für viele Beschäftigte und Unternehmen derzeit ein wichtiger Anlaufpunkt. Die Bundesregierung arbeitet mit Hochdruck daran, die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise so gering wie möglich zu halten, und hat entsprechende Programme und Hilfeleistungen konzipiert. Diese reichen von Kurzarbeitergeld, Grundsicherung für Kleinunternehmer und Selbständige, Informationen zum Sozialschutz, Arbeitsrecht und Arbeitsschutz bis hin zu Entschädigungsansprüchen für Eltern.

All diese signifikanten Themen wird mit Staatssekretär Björn Böhning diskutiert.

Björn Böhning, seit 2018 Beamteter Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), verantwortlich für die Politikbereiche Arbeitsrecht, Arbeitsschutz, internationale Beschäftigungs- und Sozialpolitik, Digitalisierung und Arbeitswelt und für die Denkfabrik des BMAS; zuvor Chef der Senatskanzlei des Landes Berlin, Mitglied des SPD-Parteivorstandes, Juso-Bundesvorsitzender.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

CFO Dinner

Datum:
20. August 2020, 19:00 Uhr
Ort:
heimlichTreu
Anklamer Str. 38, 10115 Berlin, Deutschland

Das exklusive Abendessen bietet der führenden Finanzwelt des Tech-Ökosystems die Möglichkeit, sich über brennende Trends im Finanzbereich auszutauschen. Das CFO Dinner ist eine vertrauliche Zusammenkunft von Finanzverantwortlichen, um den Austausch von Visionen und Ideen zwischen führenden Personen zu fördern.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

CommunityCamp Berlin 2020

Datum:
22. August 2020, 8:30 Uhr – 23. August 2020, 17:00 Uhr
Ort:
FMP1
Franz-Mehring-Platz 1, 10243 Berlin, Deutschland

Beim CommunityCamp treffen sich bis zu 300 Community & Social Media Manager, sowie weitere Profis aus der digitalen Kommunikation, aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz in Berlin zum 13. CommunityCamp, dem Klassentreffen der Branche.

Schwerpunkte sind dabei die Themen Community Management und damit auch Social Media Management, Social Networks und die Frage wie Unternehmen das Potential ihrer „Online Community“ am besten nutzen können.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Strategien für den digitalen Wandel

Datum:
24. August 2020, 10:00 Uhr – 25. August 2020, 17:00 Uhr
Ort:
Radisson Blu Hotel
Karl-Liebknecht-Str. 3, 10178 Berlin, Deutschland

Die digitale Revolution verläuft deutlich dynamischer als die industrielle Revolution im letzten Jahrtausend. Das frühzeitige Erkennen von technologischen Trends ist für die Sicherung und den Ausbau der Wettbewerbsposition unerlässlich. In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer, vor welchen Herausforderungen sich Unternehmen beim digitalen Wandel in der Industrie 4.0 befinden. Sie lernen interaktiv, welche Werkzeuge und Erfolgsfaktoren in der strategischen Ausrichtung entscheidend sind, um ihr Unternehmen erfolgreich durch den digitalen Wandel zu führen.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Mitglieder-Stammtisch: Bau, Immobilien und Facility

Datum:
25. August 2020, 8:00 – 9:30 Uhr
Ort:
Berlin Capital Club
Mohrenstraße 30, 10117 Berlin, Deutschland

Die Clubmitglieder treffen sich aus verschiedenen Branchen zum regelmäßigen Austausch bei einem Frühstück im Club. Nutzen Sie die Möglichkeit bei einem Frühstück neue Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Der nächste Mitglieder-Stammtisch findet zum Thema „Bau, Immobilien und Facility“ statt.

(Nur für Mitglieder)

Mehr erfahren

Berlin Demo Day 2020

Datum:
25. August 2020, 9:00 – 20:00 Uhr
Ort:
online

Der Berlin Demo Day ist der heimliche Champion der Stadt, um Ihr Start-up-Unternehmen anzukurbeln. Er bietet die ideale Umgebung, um sich mit hochkarätigen Investoren zu treffen. Die Teilnehmer erwarten einen gemütlichen Networking-Abend mit anderen Start-up-Enthusiasten.



Mehr erfahren

4. Mittelständischer Metalltag

Datum:
25. August 2020, 11:30 – 19:30 Uhr
Ort:
Uckermärkische Bühnen Schwedt
Berliner Str. 46-48, 16303 Schwedt/Oder, Deutschland

Vor dem Hintergrund ständig steigender Anforderungen, die Innovationen im Mittelstand erfolgreich zu gestalten, soll der Metalltag neue Impulse für die Gestaltung des wirtschaftlichen Wandels in der Metallbranche setzen. Vor allem die Veränderungen der gesellschaftlichen und betrieblichen Altersstrukturen, die Digitalisierung und Automatisierung sowie der Wandel hin zu einer nachhaltigeren und ökologischeren Wirtschaft (u.a. Energiewende, E-Mobilität) setzen dabei in der Metallwirtschaft die Rahmenbedingungen für die kommenden Jahre.

Die Unternehmen sind gefordert, diesen Veränderungsprozessen – insbesondere unter den Bedingungen einer abflauenden Konjunktur – proaktiv durch Innovationen sowohl in den technischen, aber auch den organisatorischen Bereichen zu begegnen. Hier setzt der Mittelständische Metalltag an, gibt Impulse und Ideen, veranschaulicht erfolgreiche Beispiele und vermittelt vielfältige Möglichkeiten zum Austausch und zur Vernetzung.

Mehr erfahren

Fachforum Gesundheitswirtschaft zur Digitalisierung

Datum:
25. August 2020, 14:00 – 15:45 Uhr
Ort:
online

Das Potential der Gesundheitsregion Berlin-Brandenburg ist groß: Industrie, Politik und Startup-Szene sind eng verbunden mit Forschung und Medizin. Durch die SARS-CoV-2-Epidemie wird die Gesundheitswirtschaft jedoch auf eine große Belastungsprobe gestellt - Startups fehlt es an Kapitalreserven, Lieferketten geraten ins Stocken und eine drohende Wirtschaftskrise schürt die Sorgen um Kürzungen bei den Gesundheitsausgaben. Zugleich verdeutlicht die Epidemie den Bedarf und Nutzen an digitalen Gesundheitslösungen und einem stark vernetzen Gesundheitssystem. 

Der Tagesspiegel will beim mittlerweile 4. Fachforum Gesundheitswirtschaft wissen, welche Chancen und Risiken die aktuelle Situation für die Digitalisierung der Gesundheitsbranche in der Hauptstadtregion birgt. Die Teilnehmer erfahren, was bisher in Sachen Digitalisierung erreicht wurde, wo sich die Player noch strukturierter vernetzen können und welcher Handlungsbedarf aus der Epidemie deutlich wird.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Startup meets Mittelstand

Datum:
25. August 2020, 17:00 Uhr
Ort:
online

Startup meets Mittelstand: Networking, bei dem etablierte Mittelständler und Start-ups aufeinandertreffen. Wie kann die Zusammenarbeit zwischen Start-ups und Mittelständlern aussehen? Im Fokus der Veranstaltung steht der Austausch, für den die Teilnehmenden virtuell mit passenden Partnern gematcht werden.

(gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Frühstücksveranstaltung mit der Stiftung Zukunft Berlin

Datum:
26. August 2020, 8:15 – 10:00 Uhr
Ort:
Berlin Capital Club
Mohrenstraße 30, 10117 Berlin, Deutschland

Der Berlin Capital Club und die Stiftung Zukunft Berlin laden herzlich zu der Veranstaltungsreihe „Verantwortlich für Berlin“ ein.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

6. Festival Pop-Kultur

Datum:
26. August 2020, 18:00 Uhr – 28. August 2020, 0:30 Uhr
Ort:
online

Das Festival soll Raum für ansonsten eher unwahrscheinliche Begegnungen geben und den produktiven Austausch fördern. Musikerinnen und Musiker, Künstlerinnen und Künstler, Unternehmerinnen und Unternehmer sollen so ins Gespräch kommen. Welche Trends und Tendenzen in der Popmusik lassen sich aktuell beobachten? Welche Leidenschaften und Einflüsse, welche Freiheiten und Zwänge bestimmen das kulturelle und wirtschaftliche Tun im System Pop?

Pop-Kultur gibt der Popkultur, insbesondere der Popmusik, einen diskursiven Raum, in dem diese reflektiert, kontextualisiert und gefeiert wird. Wir stehen für einen interdisziplinären Austausch, der auch wissenschaftliche Diskurse einschließt.

Das Live-Programm des Festivals entfaltet sich in rund 100 Konzerten, DJ-Sets, Ausstellungen, Installationen, Talks und Filmen auf dem Gelände der Kulturbrauerei.

(gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Export im E-Commerce

Datum:
27. August 2020, 14:00 – 17:00 Uhr
Ort:
IHK Berlin

Telefon:
030-315100

Website:
www.ihk-berlin.de

Fasanenstraße 85, 10623 Berlin, Deutschland

Dieser Workshop wird speziell für Unternehmen in der E-Commerce-Branche (Onlinehandel, Start-ups) angeboten, die Handel mit Drittländern (außerhalb der EU), also Export, betreiben.

Hierbei steht die praktische Abwicklung internationaler Geschäfte im Vordergrund, ebenso wie die formale und technische Abwicklung von Außenwirtschaftsdokumenten beim Zoll.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Digital Engineering

Datum:
27. August 2020, 14:30 – 15:30 Uhr
Ort:
online

Unter Digital Engineering versteht man die Unterstützung und Optimierung von Produktionsprozessen mit Hilfe digitaler Produkte und Methoden.

Dieses Webinar beschäftigt sich mit folgenden Themen: Nachhaltiger, langfristiger Umsatz mit Digital Engineering, Verbesserung der Marktposition durch Know-How Kombination sowie neue Geschäftsmodelle auf praxisnaher Basis.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

ProductCamp Berlin 2020

Datum:
29. August 2020, 9:00 – 21:00 Uhr
Ort:
GLS Campus Berlin
Kastanienallee 82, 10435 Berlin, Deutschland

Das ProductCamp Berlin ist die erste und einzige Konferenz für Produktmanager, Produktmarketingmanager, Unternehmer und andere mit Leidenschaft für Produkt, Online und IT. Mehr als 200 aktive Teilnehmer treffen sich jedes Jahr in Berlin.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Digital Newsroom

Datum:
31. August 2020, 10:00 Uhr – 1. September 2020, 17:00 Uhr
Ort:
Golden Tulip Berlin
Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin, Deutschland

Newsrooms werden in der Unternehmenskommunikation mehr und mehr zum Standard. Wer zuerst an fancy Räumlichkeiten mit allerlei Monitoren an der Wand denkt, unterschätzt die Bedeutung der damit verbundenen Organisationsprinzipien. Getrieben durch die Anforderungen in Social und Owned Media arbeiten interne Kommunikationsfunktionen in redaktionellen Strukturen, erzeugen „Snackable Content“ für viele Kanäle und in immer mehr Formaten. Das verlangt mehr Zusammenarbeit mit Marketing und anderen internen sowie externen Unternehmensfunktionen und die Einbindung von Mitarbeitern als Markenbotschafter.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie sie mit einem Newsroom Kommunikation erfolgreich ins digitale Zeitalter überführen, besser planen, schneller produzieren und bessere nachweisbare Wertschöpfungsbeiträge für Ihre Organisation leisten.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

PR trifft Social Media – Chancen und Risiken digitaler Kommunikation

Datum:
31. August 2020, 10:00 Uhr – 2. September 2020, 17:00 Uhr
Ort:
Quadriga Forum
Werderscher Markt 13, 10117 Berlin, Deutschland

Was unterscheidet Twitter, Facebook, LinkedIn, Xing und Blogs voneinander? Welche Chancen und Gefahren bergen soziale Netzwerke? Wie integriere ich Social Media in meine Unternehmenskommunikation? Wie kreativ muss, wie kreativ darf man sein? Das Seminar vermittelt, wie soziale Netzwerke entscheidend zur digitalen Reputation beitragen, für Issue Management, Agenda Setting und Krisenmanagement eingesetzt werden können.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Visuelle Kommunikation – Weshalb Content im digitalen Zeitalter journalistisch und grafisch gedacht werden muss

Datum:
31. August 2020, 10:00 Uhr – 1. September 2020, 16:30 Uhr
Ort:
Berlin
B2 7, 10178 Berlin, Deutschland

Eigentlich ist Kommunikation ganz einfach. Eine gut geschriebene Headline, das passende Bild. Und dennoch – so richtig beeindruckend ist die neue website, das eigene Kundenmagazin nicht. Doch woran liegt es? Herausragende digitale Lösungen, überzeugende Kampagnen – Medien, die uns begeistern, haben eines gemeinsam: sie sprechen unsere Emotionen an. Und die entstehen im Unterbewusstsein. Durch Bilder. Fotos sind entsprechend das erste Mittel der Wahl. Doch was macht ein wirklich gutes Bild aus? Was unterscheidet eines, das uns berührt, von einem, das ein Thema nur bebildert? Und wie müssen Bild und Text gedacht werden, damit außergewöhnliches entsteht? Ist visuelle Inszenierung Sache des Layouters? Wissen Redakteure, dass in vielen Worten Bilder stecken? Das menschliche Gehirn verarbeitet im Unterscheid zum Computer nicht nacheinander, sondern parallel und vor allem nicht nur rational, sondern emotional. Visuell vermittelte Kommunikation geht von genau diesem Ansatz aus. Und wer diesen umsetzt, bringt seine Botschaften auf die Überholspur. Dieses Seminar beleuchtet die Bereiche Text, Bild und Layout und streift den wissenschaftlichen Ansatz des Neuromarketings.

Anhand von Best-Practice-Beispielen lernen die Teilnehmer, diese Möglichkeiten in ihrem Alltag anzuwenden. Sie trainieren, gerne anhand der eigenen Medien, die Qualität digitaler und gedruckter Lösungen zu steigern.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

5. Berliner Immobilienkongress

Datum:
1. September 2020, 9:00 – 15:30 Uhr
Ort:
Estrel Congress Center
Sonnenallee 225, 12057 Berlin, Deutschland

Wichtige Marktentscheider, hochkarätige Referenten, interessante Fachaussteller: Hier kommen die entscheidenden Akteure der Berliner Immobilienwirtschaft zusammen. Der Berliner Immobilienkongress bietet als Tagesveranstaltung einen kompletten Überblick über den Berliner Immobilienmarkt und aktuelle Branchenthemen.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Potsdamer Gründertreff

Datum:
1. September 2020, 18:30 Uhr
Ort:
Golm Innovationszentrum
Am Mühlenberg 11, 14476 Potsdam, Deutschland

Beim Potsdamer Gründertreff geben ExpertInnen einen Input zu einem gründungsrelevanten Thema. Danach besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich mit anderen GründerInnen und GründungsberaterInnen auszutauschen.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

DIS – Digital Innovators’ Summit

Datum:
2. September 2020, 9:00 Uhr – 30. September 2020, 18:00 Uhr
Ort:
online

Medien auf der ganzen Welt entwickeln sich ständig weiter. Neue Geschäftsmodelle entstehen und Social-Media-Plattformen steigen und fallen. Manchmal ist es schwierig, mit der Geschwindigkeit aller Änderungen Schritt zu halten.

Der Digital Innovators’ Summit ist Europas wichtigstes Digital Media Event. DIS bringt Führungskräfte aus Medienunternehmen, Technologieinnovatoren, sozialen Plattformen und Lösungsanbietern zusammen, um Ideen auszutauschen, aufkommende Trends zu diskutieren und zukünftige Produkte vorzustellen.

Mehr erfahren

Berlin Urban Tech Summit

Datum:
2. September 2020, 9:00 – 16:15 Uhr
Ort:
online

Der Berlin Urban Tech Summit findet erstmalig als virtuelle Konferenz statt. Gastgeberin ist auch dieses Jahr Ramona Pop, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe. Unter dem Motto „Innerstädtische Produktion am Beispiel der Siemensstadt 2.0“ lädt sie virtuell nach Spandau in die neue Siemensstadt ein.



Kooperationspartner in diesem Jahr ist die Siemens AG, die auch Unterstützung bei der virtuellen Umsetzung bietet. Cedrik Neike spricht als erster Keynote Speaker. Neike ist CEO Smart Infrastructure und Vorstandsmitglied der Siemens AG.

Sie erwarten spannende Diskussionen mit inspirierenden SpeakerInnen aus Industrie, Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, interessante Präsentationen sowie ein Einblick in die Siemensstadt 2.0.

Mehr erfahren

Plan W – Der Kongress

Datum:
2. September 2020, 11:30 Uhr – 3. September 2020, 17:00 Uhr
Ort:
online

Es gibt viele Frauen, die Wirtschaft verändern, das PLAN W-Magazin erzählt seit nunmehr über fünf Jahren ihre Geschichten und richtet sich an alle – Frauen und Männer – die Wirtschaft gern aus einem anderen Blickwinkel betrachten.

Beim zweiten PLAN W-Kongress werden diese Themen und Gesichter wieder auf die Bühne gebracht. Mit dabei Spitzenfrauen und -männer aus Konzernen, aus dem Mittelstand, Forscher, Wissenschaftlerinnen, Politiker sowie Start-up-Gründerinnen.

Der Kongress steht 2020 unter dem Motto MITEINANDER. Es wird diskutiert, wie Frauen und Männer gemeinsam Wirtschaft innovativer, kreativer und erfolgreicher machen. Ein Kongress mit und für Frauen und für Männer gleichermaßen. Freuen Sie sich auf zwei Tage voller spannender Gespräche, kontroversen Diskussionen, innovativen Formate und vor allem viel Zeit zum Netzwerken. Denn darum geht es: MITEINANDER ins Gespräch kommen und MITEINANDER Neues anzustoßen und voranzutreiben.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

28. Deutscher Verwaltertag

Datum:
3. September 2020, 10:00 Uhr – 4. September 2020, 16:30 Uhr
Ort:
Estrel Congress Center
Sonnenallee 225, 12057 Berlin, Deutschland

Vieles ist im Wandel. Nicht nur die Arbeitswelt ändert sich, auch Berufseinsteiger haben andere Vorstellungen von der Gestaltung ihres Arbeitsalltages. Diese Tendenzen wahrzunehmen und sich ihnen zu stellen, ist nicht immer einfach. Insbesondere sind es auch gesellschaftspolitische Entwicklungen, die zunehmend unseren beruflichen Alltag beherrschen. Dabei ist auffällig, dass immer mehr neue gesetzgeberische Regelungen in immer kürzeren Abständen auf uns einwirken. Die Vielfalt ist schier unendlich: Mietendeckel und Mietpreisbremse, Zensus und Datenschutzgrundverordnung, Gebäudeenergie- und Gebäude-Elektromobilitäts­infrastruktur-Gesetz, neue Förderrichtlinien bei Sanierungsmaßnahmen und nicht zu vergessen die Reform des Wohnungseigentumsgesetzes.

Behalten Sie dabei immer noch den Überblick? Und integrieren Sie diese Entwicklungen proaktiv in Ihren Unternehmensalltag? Gelingt Ihnen dabei auch noch ein Imagewandel gegenüber Ihrem Kunden? Und wie entwickeln Sie daraus einen betriebswirtschaftlichen Erfolg?

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

IFA 2020

Datum:
3. September 2020, 10:00 Uhr – 5. September 2020, 18:00 Uhr
Ort:
Messe Berlin
Messedamm 22, 14055 Berlin, Deutschland

Die seit 1924 in Berlin stattfindende Internationale Funkausstellung ist heute mit mehr als 200.000 Besuchern und Ausstellern aus aller Welt die größte Publikums- und Ordermesse für Consumer Electronics. Nahezu alle großen Elektronikfirmen sind dort sechs Tage lang präsent. Neben Kameraherstellern werden Anbieter der starken Wachstumssegmente TV, Notebooks, Navigationsgeräte und von neuen Internet-Angeboten erwartet.

Sowohl Händler als auch Konsumenten informieren sich hier über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Kommunikationstechnologie und bestaunen die Produkte von morgen.

Bekannt ist die Messe aber auch für ihr Showprogramm: Auf der Bühne des IFA-Sommergartens geben namenhafte Stars ihre neusten Hits zum Besten, und die Showbühnen bieten diverse Events von der Kochshow bis zur Autogrammstunde.

Mehr erfahren

Management von Krisen: Wie lässt sich das Unerwartete managen?

Datum:
3. September 2020, 10:00 – 12:00 Uhr
Ort:
Webinar
Online

Im Seminar werden grundlegende Management sowie organisatorische Anforderungen bei Krisen aufgezeigt und einige wesentliche Unterschiede zum „normalen“ Public Management aufgezeigt. Um mit neuen und modernen Krisen umzugehen, bedarf es einer neuen Sensitivität, Fehlertoleranz und Achtsamkeit für neuartige Situationen von öffentlichen Verwaltungen. Aspekte die im normalen Verwaltungsbetrieb und Management kaum eine Rolle spielen. Staat und Verwaltung haben zunehmend mit neuen Situationen und krisenähnlichen Ereignissen zu tun, wie Migration, Finanzkrise oder Pandemien. Klar ist, dass die aktuelle Situation mit Covid-19 nahezu einzigartig ist, aber diese Arten von Ereignissen nicht zuletzt durch Digitalisierung eher zunehmen werden. In der Krisenforschung wird von modernen Krisen gesprochen, die zukünftig nicht mehr aufhören, sondern allenfalls unter „Schach“ gehalten werden können, auch wenn die Politik was anderes verspricht.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Z2X20 – Das Festival der neuen Visionäre

Datum:
5. September 2020, 10:00 Uhr – 6. September 2020, 16:00 Uhr
Ort:
online

Z2X, das Festival der neuen Visionäre, ist das Geschenk von ZEIT ONLINE an alle 2X-Jährigen.

Ziel von Z2X ist es, konkrete persönliche Pläne oder gemeinsame Projekte zu entwickeln und sie weiterzuverfolgen. Wer teilnehmen will, kann sich mit einer Idee oder einer grundlegenden Motivation bewerben. Wer eine Zusage bekommt, kann einen Workshop gestalten, eine Diskussion moderieren oder einfach nur mitreden, mitmachen, mitdenken.

Mit Blitzvorträgen, in Workshops und Fragerunden haben die Visionäre die Möglichkeit, ihre Projekte und Ideen miteinander zu diskutieren und weiterzuentwickeln.

Mehr erfahren

Green World Tour Berlin 2020

Datum:
5. September 2020, 11:00 Uhr – 6. September 2020, 18:00 Uhr
Ort:
Berlin
B2 7, 10178 Berlin, Deutschland

Die Green World Tour Messe Berlin ist eine Messe für nachhaltige Produkte, Technologien und Konzepte. Zahlreiche Aussteller und Experten präsentieren sich auf der Berliner Green World Tour Messe mit ihren Produkten, Dienstleistungen und Informationen rund um die Themen E-Mobilität, regenerative Energien und Energiespeicher, CO2 neutrale Heizsysteme, nachhaltiges Bauen, Green Lifestyle Produkte und energiesparende Haushaltsgeräte, Green Office Konzepte, aktuelle Forschungsprojekte, Ausbildungen und Jobs in der Green Economy sowie nachhaltige Geldanlagen, Finanzierungs- und Geschäftsmodelle.

Die Messe Green World Tour Berlin bietet umfangreiche Informationen über die neusten technologischen Entwicklungen, zeigt Einspar-Potentiale auf und eröffnet konkrete, bequeme Einkaufsmöglichkeiten für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen.

(gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

NEXT ROUND: BRANDENBURG 2020

Datum:
7. September 2020
Ort:
Berlin
B2 7, 10178 Berlin, Deutschland

Um Start-ups im Land Brandenburg, die auf dem Weg zu ihrer ersten oder ihrer nächsten Finanzierungsrunde sind, das verdiente Forum zu geben und mit potenziellen Investoren zusammenzubringen, veranstalten die Investitionsbank des Landes Brandenburg und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH auch dieses Jahr wieder das Pitching-Format NEXT ROUND: BRANDENBURG.

Mehr erfahren

Business Talk – Frühstück mit Ulla Schmidt

Datum:
7. September 2020, 8:30 – 10:00 Uhr
Ort:
Berlin Capital Club
Mohrenstraße 30, 10117 Berlin, Deutschland

Ulla Schmidt war von Januar 2001 bis zum Oktober 2009 Bundesministerin für Gesundheit (2002 bis 2005 auch für Soziale Sicherung).

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Future Mobility Summit

Datum:
7. September 2020, 9:00 Uhr – 8. September 2020, 18:00 Uhr
Ort:
online

Der Future Mobility Summit bringt nationale und internationale Mobilitäts-Entscheider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden, NGOs und Gewerkschaften zusammen. Ein besonderer Fokus des Summits liegt auf der Rolle der Kommunen als lokale Umsetzer.

Mehr erfahren

Remote Collaboration

Datum:
7. September 2020, 9:00 Uhr – 14. September 2020, 12:00 Uhr
Ort:
Webinar
Online

Arbeiten aus dem Home Office wird uns auch nach der Corona-Krise noch länger begleiten. Einerseits weil uns die Krise gezeigt hat, dass es möglich ist. Andererseits, verlangen ArbeitnehmerInnen vermehrt danach und Home Office wird daher zunehmend zu einem bedeutenden Faktor, wenn es darum geht, talentierte Köpfe für sich zu gewinnen. Wichtig ist, dass das Arbeiten und das Zusammenarbeiten aus dem Home Office funktioniert. Aber es funktioniert anders. Dabei gilt es, sich beim individuellen Arbeiten daheim gut zu organisieren sowie virtuelle Meetings und Workshops effizient zu planen und durchzuführen.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

PolitikTalk: Im Gespräch mit MdEP David McAllister

Datum:
7. September 2020, 18:00 Uhr
Ort:
online

Jeden Monat spricht BCCG Geschäftsführerin Ilka Hartmann mit Politikern, Experten und Insidern über politische Entwicklungen, die die Zukunft von VK - EU/Deutschland betreffen.

David McAllister wurde am 12. Januar 1971 in Berlin geboren. Mit seiner Ehefrau und den beiden Töchtern ist er in Bad Bederkesa (Niedersachsen) zu Hause.

Von 1991 bis 1995 studierte David McAllister Rechtswissenschaften an der Universität Hannover und schloss mit dem Ersten Juristischen Staatsexamen ab. Nach der Referendarzeit am OLG Celle folgte 1998 das Zweite Staatsexamen, seitdem ist er Rechtsanwalt.

1988 trat er in die CDU ein. Von 2008 bis 2016 war er Landesvorsitzender der CDU in Niedersachsen. Bis 2014 war er Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags und dabei von 2003 bis 2010 Vorsitzender der CDU-Fraktion und von 2010 bis 2013 Niedersächsischer Ministerpräsident.

Seit 2014 ist David McAllister Abgeordneter des Europäischen Parlaments und leitet den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten sowie die UK Coordination Group. Zudem ist er Vizepräsident der Europäischen Volkspartei (EVP).

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Mitglieder-Stammtisch: Automobil-Industrie

Datum:
8. September 2020, 8:00 – 9:30 Uhr
Ort:
Berlin Capital Club
Mohrenstraße 30, 10117 Berlin, Deutschland

Die Clubmitglieder treffen sich aus verschiedenen Branchen zum regelmäßigen Austausch bei einem Frühstück im Club. Nutzen Sie die Möglichkeit bei einem Frühstück neue Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Der nächste Mitglieder-Stammtisch findet zum Thema „Automobil-Industrie“ statt.

(Nur für Mitglieder)

Mehr erfahren

Politischer Morgen mit Annalena Baerbock

Datum:
8. September 2020, 8:45 – 11:00 Uhr
Ort:
Hasso-Plattner-Institut
Prof.-Dr.-Helmert-Straße 2-3, 14482 Potsdam, Deutschland

Politischer Morgen mit Annalena Baerbock, Bundesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen. 

Annalena Baerbock ist seit 2018 Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. In Niedersachsen aufgewachsen, studierte sie Politikwissenschaft und Recht in Hamburg und London, ehe es die leidenschaftliche Europäerin über Stationen in Straßburg und Brüssel nach Brandenburg zog. Von 2009 bis 2013 war sie Landesvorsitzende der Brandenburger GRÜNEN und ist seit 2013 Bundestagsabgeordnete. Dort setzt sie sich vor allem für konsequenten Klimaschutz ein.

Es erwartet Sie ein spannender Morgen mit interessanten Gesprächen und Diskussionen rund um die Themen: gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung der Medien, grüne Medienpolitik und B90/Grüne als Partner der Start-ups.

(Anmeldung erforderlich)

    Mehr erfahren

    FUTUREwork Convention & Festival

    Datum:
    8. September 2020, 10:00 – 19:00 Uhr
    Ort:
    EUREF-Campus
    Torgauer Str. 12-15, 10829 Berlin, Deutschland

    Am 8. September 2020 veranstalten BDA und Microsoft Deutschland wieder das größte Festival zur Zukunft der Arbeit in Berlin – vor Ort auf dem EUREF-Campus und als virtuelles Event im Netz. Auf drei Bühnen und mit einer Vielzahl hochkarätiger und internationaler Speaker werden wir auch dieses Jahr wieder darüber diskutieren, wie wir die Arbeitswelt von morgen gestalten.


    Mehr erfahren

    Gutes Verhalten in der digitalen Arbeitswelt

    Datum:
    8. September 2020, 10:00 – 11:30 Uhr
    Ort:
    Webinar
    Online

    Für die Arbeit im Büro haben sich über die Jahre feste Normen und Erwartungen an unser Verhalten herausgearbeitet. Diese Normen betreffen bspw. unsere Arbeitszeiten (für viele 8 bis 16 Uhr), wie wir uns an der Arbeit kleiden (nicht zu förmlich, nicht zu lasch), wie wir uns in Sitzungen verhalten (Sitzordnung, Rederecht), wie wir unsere Büros dekorieren (Fotos der Kinder, Wandkalender etc.) und sogar wie wir einander auf dem Flur grüßen („Mahlzeit!“). Mit dem massenhaften Wechsel ins Home Office in diesem Jahr sind diese Normen und Regeln ins Schwanken gekommen. Es gibt Uneinigkeit und Unsicherheit darüber, was das „richtige“ Verhalten ist, ob bei der Kleidung, bei Video- und Telefonkonferenzen oder hinsichtlich der Erreichbarkeit. Die etablierten Regeln der analogen Welt passen vermutlich nicht überall in der digitalen Welt. Zudem müssen wir in der Arbeit zwischen Büro und Home Office mit unterschiedlichen Ablenkungen zurechtkommen; dabei hat die frühere Trennung des Lebens zwischen Beruf und Privat ein Stück Verlässlichkeit mit sich gebracht. Die neue Parallelisierung von Privat- und Berufsleben erfordert neue Vereinbarungen in Teams und Zuhause. Wie können solche Vereinbarungen aussehen? Was ist dafür erforderlich?

    In diesem Webinar werden keine Verhaltensregeln aufgestellt oder propagiert. Vielmehr geht es darum, unterschiedliche Aspekte von Verhalten in der digitalen Welt zu beleuchten und mit den Erfahrungen der Teilnehmenden zu spiegeln, damit mehr Sicherheit im Umgang mit der digitalen Wirklichkeit gewonnen werden kann. Somit kann gute Praxis in den Dienststellen der Teilnehmenden erwachsen. Zielgruppe des Webinars sind Führungskräfte und Beschäftigte aus der öffentlichen Verwaltung.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Führung von gemischten Teams – im Büro und im Home Office

    Datum:
    8. September 2020, 13:00 – 15:00 Uhr
    Ort:
    Webinar
    Online

    Nach den ersten Erfahrungen mit dem Home Office und in räumlich verteilten, sogenannten “virtuellen Teams“ werden mit den zunehmenden Lockerungen die Büros wiederbesetzt. Oder vielleicht ist es bei Ihnen andersherum: die Bedingungen waren nicht erfüllt, um von zu Hause aus zu arbeiten, und es würden jetzt einige Mitarbeitenden gern im Home-Office arbeiten. Könnte es sein, dass wir in eine Phase eintreten, in der Mitarbeitende je nach persönlicher Situation mal zu Hause, mal im Büro sind, und zwar sachgrundlos? Wie kann in solchen Teams die Kommunikation funktionieren? Was sind Erfolgsfaktoren für die Aufgabenteilung und Abstimmung? Worauf sollten Führungskräfte achten?

    In diesem Webinar wird die Gestaltung von gemischten Teams als Veränderungsprozess verstanden, der eng begleitet werden muss. Grundthese ist, dass die Übertragung der bisherigen Arbeitsprozesse auf gemischte Teams ins Leere laufen wird. Vielmehr wird es notwendig sein, vermehrt auf asynchrone Arbeitsweisen und Abstimmungen zu setzen. Das erfordert zum einen verlässliche Kommunikationsstrukturen sowie eine gute Selbstführung der einzelnen Teammitglieder. Zum anderen geht es darum, eigene Präferenzen als Führungskraft zu hinterfragen und ggf. zu ändern. Die Herausforderung für die Führungskräfte ist, trotz Asynchronität die Identifikation im Team aufrechtzuerhalten.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    VBKI Symposium - Berlin 2037

    Datum:
    8. September 2020, 14:00 Uhr
    Ort:
    online

    2037 feiert Berlin seinen 800. Geburtstag. Anlass für den VBKI, beim diesjährigen Symposium nach vorne zu schauen. In welchem Berlin möchten wir 2037 leben? Wie wollen wir arbeiten, wohnen, leben?

    Die Ideen und Konzepte werden zusammengetragen und den Mitgliedern des VBKI, politischen Entscheidungsträgern, Mitarbeitern der Berliner Landesverwaltungen und der interessierten Öffentlichkeit in verschiedenen Workshops vorgestellt.

    Die Veranstaltung findet als hybrides Format verteilt in ganz Berlin, d.h. in einer Kombination aus Livekommunikation und virtueller Kommunikation, mit insgesamt ca. 200 Teilnehmern statt.

    (Anmeldung erforderlich)

    Mehr erfahren

    BERLIN CAPITAL CLUB Ladies Lounge

    Datum:
    8. September 2020, 18:30 – 22:00 Uhr
    Ort:
    Berlin Capital Club
    Mohrenstraße 30, 10117 Berlin, Deutschland

    Ladies Lounge mit Simone Stein-Lücke,Gründerin und Geschäftsführerin der BG3000 zum Thema: "Digitale Bildungskatastrophe in Deutschland: Unternehmer als Entwicklungshelfer gefragt!"

    Die digitale Revolution schreitet mit rasantem Tempo voran, die Mühlen der deutschen Bürokratie mahlen so langsam wie eh und je. Während einige Entwicklungsländer die Digitalisierung als historische Chance nutzen, degeneriert unsere führende Industrienation zum digitalen Entwicklungsland.

    Die Bildungsaktivistin und Start up-Unternehmerin Simone Stein-Lücke appelliert an Deutschlands Unternehmerinnen und Unternehmer, die digitale Bildung nicht der Verwaltung allein zu überlassen. Der DigitalPakt ist ein Tropfen auf den heißen Stein und kommt kaum voran. Jetzt sind Macher und Visionäre als Entwicklungshelfer gefragt! Am Beispiel ihrer bundesweiten SMART CAMPS für Schulen und Betriebe präsentiert Simone Stein-Lücke, wie digitale Bildung auch kurzfristig gelingen kann. Mehr als 25.000 Teilnehmer hat das Leuchtturm-Projekt inzwischen bundesweit für die digitale Welt von morgen trainiert und inspiriert – in Kooperation mit Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Internationales Literaturfestival Berlin

    Datum:
    9. – 19. September 2020
    Ort:
    Diverse in Berlin

    Das internationale literaturfestival berlin – kurz: ilb – trägt seinen Anspruch nicht nur prominent im Namen. Im Rahmen des Festivals werden alljährlich im September zeitgenössische Entwicklungen der Prosa, Lyrik, Nonfiction, Graphic Novel und Kinder- und Jugendliteratur aus aller Welt vorgestellt, hochaktuelle politische Themen und wissenschaftliche Diskurse verhandelt sowie aktive Leseförderung und Literaturvermittlung betrieben. Mit dem Ziel, ein möglichst breites Publikum anzusprechen und auf verschiedene Weise in das Festival einzubeziehen, finden an elf Tagen in Berlin Lesungen, Gespräche, Begegnungen und Workshops statt. Das Festival bietet Menschen in Berlin und der Region die außergewöhnliche Möglichkeit, einen konzentrierten Einblick in das weltweite Literaturgeschehen mit höchst unterschiedlichen Formen, Temperamenten und Stilen zu gewinnen. Die Hauptstadt wird während der Festivalzeit zu einem Zentrum und Resonanzraum des internationalen literarischen Lebens. Das internationale literaturfestival berlin sieht sich den Menschenrechten, der Weltoffenheit, der Multiperspektivität, dem Dialog und der Gastfreundschaft verpflichtet.

    Mehr erfahren

    Moderne Arbeitswelten – Gesunde Büros, mobiles Arbeiten und Pandemie-Vorsorge

    Datum:
    9. September 2020, 9:00 – 11:30 Uhr
    Ort:
    Webinar
    Online

    Corona verebbt, neue Pandemiewellen werden aber kommen. Menschen und Organisationen müssen sich langfristig auf diese Herausforderung einstellen – und Risikovorsorge treffen. Wie gut und vorausschauend ist Ihr "Büro" auf diese Herausforderung vorbereitet? Gleichzeitig sind zwei andere Megatrends bei Büroimmobilien zu beobachten: mobiles Arbeiten und gesunde Büros. Alle drei großen Entwicklungen definieren das Verhältnis von Mensch und Bürogebäude neu – der geistige Überbau aller Immobilieninnovationen. Das hat Folgen für die gesamte Immobilienwirtschaft und damit auch für das Management von Verwaltungsgebäuden. Mit den drei Trends und zugehörigen Lösungsmöglichkeiten beschäftigt sich dieses Webinar.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Remote Leadership

    Datum:
    9. September 2020, 9:00 Uhr – 15. September 2020, 12:00 Uhr
    Ort:
    Webinar
    Online

    Führung aus der Ferne wird zunehmend zur neuen Normalität. Sei es, weil Teams von unterschiedlichen Standorten aus agieren oder weil MitarbeiterInnen vermehrt aus dem Home Office arbeiten. Dadurch ändert sich die Führungsarbeit. Durch die räumliche Distanz muss die Kommunikation von Teams neu organisiert werden. Darüber hinaus sind Führungskräfte vermehrt mit Ängsten und Unsicherheit ihrer MitarbeiterInnen konfrontiert. Das Training unterstützt Führungskräfte dabei, sich auf diesen neuen Kontext einzustellen und einen passenden Rahmen für das Führen aus dem Home Office zu gestalten – konkret und praxisorientiert.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Berlin Art Week

    Datum:
    9. September 2020, 10:00 Uhr – 13. September 2020, 10:00 Uhr
    Ort:
    Diverse in Berlin

    Die Berlin Art Week ist ein Höhepunkt für die zeitgenössische Kunst in der Hauptstadt. Die Vielfalt des Programms im Herbst wird durch das gemeinsame Engagement von Institutionen, Galerien, Künstlern, Privatsammlern und Projekträumen ermöglicht und erreicht internationale Aufmerksamkeit

    Ausstellungen, Installationen und Veranstaltungen in Galerien, Projekträumen und privaten Sammlungen veranschaulichen, wie lebendig und wandelbar die Kunstszene der Stadt ist. Dafür und auch für die erstmals stattfindenden Paneldiskussionen der Talking Galleries/Berlin treffen sich Künstler, Sammler, Galeristen, Museumsdirektoren und Kunstliebhaber aus der ganzen Welt zur Berlin Art Week.

    Mehr erfahren

    Business Lunch

    Datum:
    9. September 2020, 12:00 – 14:00 Uhr
    Ort:
    Café Einstein Stammhaus
    Kurfürstenstraße 58, 10785 Berlin, Deutschland

    Business Lunch mit Martina Roloff, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

    (Anmeldung erforderlich)

    Mehr erfahren

    Gründerszene HR Day

    Datum:
    10. September 2020, 9:00 Uhr
    Ort:
    BARMER
    Axel-Springer-Straße 4447, 10969 Berlin, Deutschland

    Beim fünften Gründerszene HR Day dabei erwarten die Teilnehmer Workshops zu wichtigsten Themen der HR Branche. Die Teilnehmer bekommen die einmalige Möglichkeit, mit den führenden Köpfen des Personalwesens in den Austausch zu gehen und nehmen so Expertenwissen zu den ausgewählten Themen aus den Workshops mit.

    Damit der Tag so informativ und interaktiv wie möglich abläuft, werden alle TeilnehmerInnen in vier kleine Workshopgruppen auftgeteilt. Jede Gruppe durchläuft jeden Workshop und bekommt den gleichen Inhalt vermittelt.

    Im Anschluss an die Workshops bekommen die Teilnehmer die Gelegenheit zum Networking.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)



    Mehr erfahren

    Der Demografiekongress 2020

    Datum:
    10. September 2020, 9:30 Uhr – 11. September 2020, 15:30 Uhr
    Ort:
    dbb forum berlin
    Friedrichstraße 169, 10117 Berlin, Deutschland

    Klimawandel und Demografie hängen unmittelbar zusammen. Können beispielsweise 10 Mrd. Menschen im Jahre 2050 ernährt werden? Wie gelingt die Umstellung auf eine biologisch-nachhaltige Landwirtschaft mit geringerem CO2-Fußabdruck? Wie ist das Gesundheitssystem auf den Klimawandel vorbereitet? Gefährdet die Überlastung der planetarischen Grenzen ein gesundes Altern? Schaffen wir in Deutschland den Sprung in ein nachhaltiges Wirtschaften, das externe Kosten des Klimawandels internalisiert?

    Nach Erörterung dieser grundlegenden Fragen diskutiert der Kongress die konkrete Gestaltung des demografischen Wandels in folgenden Themenfeldern: Personal und Fachkräftegewinnung, Digitalisierung und Robotik, Pflege und Altersmedizin sowie Praxisprojekte zur Gestaltung vor Ort in den Kommunen – wo immer sinnvoll und möglich mit Bezug zu einer nachhaltigen Entwicklung.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    CX1 Conference Digital

    Datum:
    10. September 2020, 10:00 – 17:00 Uhr
    Ort:
    online

    Es erwarten CEOs, CMOs und Heads of CRM der digitalen Branche ein einzigartiges Event: Die führende Customer Experience Konferenz im deutschsprachigen Raum geht in die zweite Runde – in diesem Jahr ausschließlich online. Die CX1 ist in der digitalen Branche ein Muss auf dem Weg zu idealen Customer Experience, um zukünftig die Erwartungen der Kunden zu übertreffen.


    Mehr erfahren

    INVESTMENTexpo

    Datum:
    10. September 2020, 11:00 Uhr – 11. September 2020, 21:30 Uhr
    Ort:
    Waldorf Astoria
    Hardenbergstraße 28a, 10623 Berlin, Deutschland

    INVESTMENTexpo ist das neue Forum und die Initiative für den direkten Austausch, Diskussionen, Dialoge und Informationsgewinn für institutionelle Immobilieninvestoren und Asset Manager.

    Im Diskussionsforum diskutieren Asset Manager und professionelle Anleger die künftige Entwicklung von Immobilienmärkten, Anlageprodukten und Nutzungsarten.

    Im Informationsforum werden innovative digitale Prozesslösungen, operative Arbeitshilfen für Transaktionsprozesse, Datenmanagement und Reporting-Systeme vorgestellt.

    Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer im Ausstellungsforum mehr über aktuelle innovative Lösungen für das Management von Immobilien und Fonds.

    (Anmeldung erforderlich)

    Mehr erfahren

    REAL PropTech

    Datum:
    10. September 2020, 13:00 Uhr – 11. September 2020, 13:30 Uhr
    Ort:
    online

    Die Immobilienbranche ist zu einem Punkt gekommen, an dem PropTech kein futuristisches Konzept mehr ist! Über den gesamten Lebenszyklus der Immobilie hinweg findet der digitaler Wandel statt. Immobilienunternehmen verstehen heute, dass sie Gestalter der digitalen Transformation sein können, insbesondere wenn sie mit PropTechs zusammenarbeiten.


    Über 30 Stunden effizientes Netzwerken: Immobilien- und Bau-Entscheider treffen Tech-Experten und Investoren – direkt, live und 1 to. Die Teilnehmer erwarten richtungsweisende Vorträge aus Politik, Branche & Tech, von Visionären, Influencern & Forschern sowie Gründern.

    (gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Digital Leader Award 2020

    Datum:
    10. September 2020, 17:00 – 19:30 Uhr
    Ort:
    online

    Deutschland, Deine digitale Zukunft: Der Digital Leader Award sucht, prämiert und vernetzt die besten Strategien, Projekte, Mutmacher und Vordenker.

    Der Digital Leader Award prämiert Projekte und die verantwortlichen Führungspersönlichkeiten sowie deren Teams, welche die Digitale Transformation in ihrem Unternehmen beispielgebend vorantreiben. So soll das Thema Leadership im digitalen Zeitalter gestärkt und inspirierende Vorbilder für die Digitalisierung in Deutschland sichtbar gemacht werden. Schirmherrin des Digital Leader Award ist in diesem Jahr die Staatsministerin für Digitalisierung, Dorothee Bär.

    Mehr erfahren

    13. NEXXT-NIGHT

    Datum:
    10. September 2020, 17:30 – 22:00 Uhr
    Ort:
    Digitalwerk Werder
    Eisenbahnstraße 109, 14542 Werder (Havel), Deutschland

    Der Informationsabend rund um das Thema Unternehmensnachfolge. Die Veranstaltung richtet sind an Nachfolgeinteressierte und Unternehmer, die sich mit dem Gedanken an eine Unternehmensnachfolge bzw. einer Übernahme tragen. Ein Abend voller Informationen und Rat von Experten, veranstaltet von der IHK und HWK Potsdam.

    (Anmeldung erforderlich)

    Mehr erfahren

    Mobilitäts- und Infrastrukturentwicklung in Berlin – Vision und Zukunftsperspektiven

    Datum:
    10. September 2020, 18:00 – 20:00 Uhr
    Ort:
    B-Part Am Gleisdreieck
    Luckenwalder Str. 6B, 10963 Berlin, Deutschland

    Wenn in Presse und Öffentlichkeit allgemein über die gesellschaftliche und wirtschaftliche Zukunft Berlins diskutiert wird, spielt das Thema der Mobilität und damit auch der zukünftigen Entwicklung der städtischen Verkehrsinfrastruktur eine entscheidende Rolle. Die Art und Weise der Koexistenz von Individualverkehr, ÖPNV und sonstiger relevanter Mobilitätsalternativen ist eine der am intensivsten geführten Kontroversen der lebendigen Stadt von Morgen.

    In dieser Veranstaltung wird den Fragen nachgegangen, welche Zukunftsinvestitionen für die Stadt sinnvoll und realistisch sind, wie diese effizient und für die Bevölkerung möglichst schonend umgesetzt werden können und in welcher Form und Intensität der Erfolg des Wirtschaftsstandortes Berlin von einer intelligenten Verkehrs- und Infrastrukturpolitik abhängig ist. Das hochkarätig besetzte Podium setzt sich zudem mit der Aufgabe der Suche nach einem sinnvollen Mobilitätsmix für die wachsende Stadt Berlin auseinander und bespricht mögliche Vorgehensweisen zur Erreichung des Ziels einer effizienten, klimaschonenden und zukunftsorientierten Ausrichtung aller relevanten Akteure in diesem Bereich. Schließlich bilden Mobilität und Unabhängigkeit einen entscheidenden Anteil an der Lebensqualität und Freiheit der Bevölkerung – für uns, genauso wie für folgende Generationen.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Agiles Arbeiten mit virtuellen Teams

    Datum:
    11. September 2020, 10:00 – 13:00 Uhr
    Ort:
    Webinar
    Online

    Um die Chancen der Digitalisierung noch besser ausschöpfen zu können, höchste Flexibilität und Mitarbeiterzufriedenheit zu erreichen und zudem noch Reisekosten bei dezentralen Organisationen einzusparen, ist die Führung virtueller Teams mittels Online-Meetings und agiler Methoden erforderlich. In diesem Webinar erhalten die Teilnehmer wichtige Praxistipps für eine angenehme und wertschöpfende Arbeitsatmosphäre im virtuellen Raum.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Festival of Lights

    Datum:
    11. September 2020, 19:00 Uhr – 20. September 2020, 0:00 Uhr
    Ort:
    Diverse in Berlin

    Jedes Jahr im Oktober wird Berlin zur Stadt der Lichtkunst. Die Lichtinszenierungen auf den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt machen das FESTIVAL OF LIGHTS zu einem der populärsten Lichtkunstfestivals der Welt. Das Festival of Lights Team verwandelt gemeinsam mit nationalen und internationalen Künstlern Berlin in eine große strahlende Bühne – ganz Berlin leuchtet!

    In diesem Jahr feiert das Festival of Lights sein 15-jähriges Jubiläum und bringt zehn Nächte lang Berlin zum Leuchten. Weltberühmte Wahrzeichen, Monumente, Gebäude und Plätze der Hauptstadt erstrahlen anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Mauerfalls unter dem Motto „Lights of Freedom“.

    Mehr erfahren

    Berliner Immobilienmesse 2020

    Datum:
    12. September 2020, 10:00 Uhr – 13. September 2020, 18:00 Uhr
    Ort:
    Große Orangerie Schloss Charlottenburg
    Spandauer Damm 22, 14059 Berlin, Deutschland

    Berlin wächst immer weiter. Die Nachfrage nach Wohneigentum im Großraum Berlin ist heute so groß wie nie.

    Auf der Berliner Immobilienmesse findet man nicht nur eine Vielzahl von Angeboten unter einem Dach, sondern auch Antworten auf individuelle Fragen. Rund 60 Aussteller, darunter Bauträger, Projektentwickler, Immobilienmakler und Finanzdienstleister, präsentieren zwei Tage lang die aktuellen Immobilienangebote der Region – insgesamt mehr als 10.000 Wohnungen und Häuser. Darunter sowohl neu errichtete wie auch bestehende Objekte. Außerdem bietet die Messe den immobilieninteressierten Besuchern die Gelegenheit, sich über Finanzierungsmöglichkeiten, Förderwege oder Versicherungen zu informieren – und genau die Fragen zu stellen, die man ganz persönlich auf dem Herzen hat. Damit ist die Berliner Immobilienmesse nicht nur ein großer Marktplatz mit vielfältigen Wohnimmobilienangeboten, sondern auch ein wichtiger Wissensvermittler und Antwortgeber, was zur Sicherheit bei Kaufentscheidung wesentlich beiträgt.

    Mehr erfahren

    ISTAF 2020

    Datum:
    13. September 2020
    Ort:
    Olympiastadion Berlin
    Olympischer Platz 3, 14053 Berlin, Deutschland

    Nach den Sommerferien geht es wieder rund in der schönsten Leichtathletik-Arena Deutschlands. Beim 79. ISTAF messen sich Top-Athleten aus aller Welt im Berliner Olympiastadion. Kompakt treten 160 Weltklasse- Sportler in bis zu 16 hochklassig besetzten Disziplinen an (u.a. geplant: 100 m, 200 m, 3.000 m Hindernis, Diskuswurf, Speerwurf, Weitsprung, Stabhochsprung).

    Mehr erfahren

    Agiler Mindsetter

    Datum:
    14. September 2020, 9:00 – 16:15 Uhr
    Ort:
    Bildungszentrum der IHK Potsdam
    Breite Str. 2A-C, 14467 Potsdam, Deutschland

    Warum benötigt der Mittelstand jetzt "Agilität" im Arbeitsalltag?

    Weil die Kunden heute in einer vollkommen anderen Geschwindigkeit Produkte, Services und einen Dialog auf Augenhöhe erwarten. Und weil durch die Digitalisierung neue Geschäftsmodelle viel schneller und mit weniger Ressourcen an Bedeutung gewinnen - und so erfolgreiche Branchen und Geschäftsmodelle in ihrer Existenz bedrohen. Tradierte, hierarchisch geprägte Unternehmensorganisationen können oft mit dieser Dynamik und Geschwindigkeit nicht Schritt halten.

    Die Zukunft zu sichern, bedeutet, auf Veränderungen schneller reagieren zu können, also agiler zu sein. Und dies unternehmensweit, in jedem Fachbereich und jedem Team. Die Antwort ist, eine Kultur zu entwickeln, in der Führungskräfte und Mitarbeiter sich trauen, mutig gegen den Strom zu schwimmen, und aus Fehlern lernen dürfen. Förderung der Selbstwirksamkeit, veränderte Führung und Verantwortungen, der Abbau von Barrieren sowie schnelles Erlernen neuer digitaler Technologien sind wichtige Bausteine dieser Veränderung. Mit dem „Agilen Mindsetter“ bauen Unternehmen Kompetenzen und Ressourcen auf, um die digitale Transformation erfolgreich zu bewältigen. Die „Agilen Mindsetter“ unterstützen die Entwicklung einer attraktiven Unternehmenskultur, die neue Mitarbeiter gewinnt und bindet.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Covid-19 und die deutsche Wirtschaft

    Datum:
    14. September 2020, 9:00 – 10:15 Uhr
    Ort:
    online

    Covid-19 und die deutsche Wirtschaft: Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D. über die allgemeinen Auswirkungen der Krise auf die deutsche Wirtschaft.

    In dieser digitalen Veranstaltung diskutieren wir über die allgemeinen mittel- und langfristigen Auswirkungen der Krise auf die deutsche ökonomische Wettbewerbsfähigkeit und mögliche Maßnahmen zur Abmilderung der negativen Konsequenzen des Lock Downs. Darüber hinaus sollen auch mögliche, vor allem sozial verträgliche Strategien zur Refinanzierung der geleisteten Ausgaben und Soforthilfen besprochen und deren Wirksamkeit während und nach der Krise evaluiert werden. Herr Prof. Marcel Fratzscher, Ph.D., steht für Fragen und Anmerkungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Verfügung.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Ihr Weg zum Organisationsdesigner

    Datum:
    14. September 2020, 9:30 – 17:30 Uhr
    Ort:
    Design Offices Am Zirkus
    Bertolt-Brecht-Platz 3, 10117 Berlin, Deutschland

    Wie muss man sich intern aufstellen, um schnell und flexibel auf neue Rahmenbedingungen reagieren zu können? Welche Modelle passen zum eigenen Unternehmen? Wie ersetzt man starre Hierarchien durch agile Zusammenarbeit und Eigenverantwortung? Und wie vermeiden Sie Widerstände auf dem Weg zur neuen Aufbau- und Ablauforganisation?

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Schreiben für digitale Medien: Website, E-Mag, Online-PR

    Datum:
    14. September 2020, 10:00 Uhr – 15. September 2020, 17:00 Uhr
    Ort:
    Berlin
    B2 7, 10178 Berlin, Deutschland

    Ob PC, Tablet oder Handy: am Bildschirm lesen Menschen anders als auf Papier. Unkonzentrierter. Ungeduldiger. Selten linear. Wer online etwas sagen will, aber nicht auf Anhieb mit userfreundlichen Inhalten überzeugt, geht unter. Wie also packe ich den User? Wie leite ich ihn geschickt durch meinen Content? Wie bringe ich Leben in die Texte, damit meine Botschaften gut ankommen? Diese und andere Fragen beleuchtet das Seminar „Erfolgreich schreiben für digitale Medien“ – sowohl theoretisch als auch in vielen praktischen Übungen.

    Die Basis bilden die Goldenen Regeln für leicht verständliche Texte – die für alle Medien gelten, aber am Screen verschärft. Dann das Feintuning: Wie schreibt man klickbringende Headlines? Wie schafft man den Sprung in die Google-Top-Ten? Wie wird aus einem Fließtext ein Hypertext und wie verknüpft man diesen sinnvoll mit crossmedialen Formaten?

    Ein Fokus des Seminars liegt auf Kurztexten, die in digitalen Medien schnell über Erfolg oder Misserfolg entscheiden: Headlines, Teaser und Bildzeilen.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    Bildungskonferenz 2020

    Datum:
    14. September 2020, 15:00 Uhr – 15. September 2020, 17:30 Uhr
    Ort:
    online

    Die Coronakrise hat gezeigt: Digitales Lernen muss in Schulen so selbstverständlich werden wie das Einmaleins. Aber auch auf dem weiteren Bildungs- und Berufsweg sind Digital Skills und regelmäßige Weiterbildungen unabdingbar. Den Fahrtwind, den digitale Technologien und Konzepte gerade erfahren, müssen wir nutzen: Der Ausbau von Infrastrukturen muss vorangetrieben werden, um ein zielgerichtetes digitales Bildungsangebot zu entwickeln. Passende Bildungsangebote müssen erstellt und umgesetzt sowie die Aus- und Fortbildung des Lehrpersonals in Angriff genommen werden. 

    Herausforderungen im Digitalisierungsprozess sollten Bildungseinrichtungen und Unternehmen nicht alleine meistern müssen. Starke Kooperationen für einen nachhaltigen Wissenserwerb und die langfristige Umsetzung sind gefragt. 

    Auf der Bildungskonferenz wird erstmals rein virtuell mit mehr 600 Teilnehmenden aus Politik, Bildungspraxis, Wirtschaft und Zivilgesellschaft über die Bildung der Zukunft diskutiert. Am 14. September wird sich einen Nachmittag lang alles um die digitale Transformation des Schulwesens in Deutschland drehen und der 15. September wird sich den Themen Berufliche Bildung und Lebenslanges Lernen widmen.

    Mehr erfahren

    Montags-Lounge: MPW-Forum für Medien, Politik und Wirtschaft

    Datum:
    14. September 2020, 18:00 – 23:00 Uhr
    Ort:
    Berlin Capital Club
    Mohrenstraße 30, 10117 Berlin, Deutschland

    Der Montags-Lounge zum Thema „MPW- Forum für Medien, Politik und Wirtschaft“ wird organisiert durch Berlin Capital Club Mitglied Frank Nehring.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    FIRST STEPS Award 2020

    Datum:
    14. September 2020, 20:00 Uhr – 15. September 2020, 0:00 Uhr
    Ort:
    Stage Theater des Westens
    Kantstraße 12, 10623 Berlin, Deutschland

    „FIRST STEPS – Der Deutsche Nachwuchspreis“ wird seit 2000 jährlich an herausragende Abschlussfilme von Studentinnen und Studenten der Filmschulen in den deutschsprachigen Ländern verliehen.

    Der Preis präsentiert der Branche das hohe kreative Potenzial des Nachwuchses und erleichtert den Absolventinnen und Absolventen die „ersten Schritte“ in den Beruf.

    Mehr erfahren

    ZEIT Ideengipfel – WISSEN für die Welt

    Datum:
    15. September 2020
    Ort:
    Futurium gGmbH
    Alexanderufer 2, 10557 Berlin, Deutschland

    Bereits zum zweiten Mal findet der „ZEIT Ideengipfel – WISSEN für die Welt“ statt. Gemeinsam mit renommierten Wissenschaftlern wird diskutiert, wie es der Welt heute geht. An der Schnittstelle von Grundlagenforschung und angewandter Forschung, von Wissenschaft und Wirtschaft wird nach Lösungen für die großen Problemstellungen der Welt gesucht: Vom Kampf gegen den Klimawandel über die Heilung von Krankheiten bis zur umweltschonenden Ernährung der Weltbevölkerung.

    Mehr erfahren

    Women in IT Awards Europe

    Datum:
    15. September 2020
    Ort:
    online

    Die Women in IT Awards widmen sich der Bekämpfung des entmutigenden geschlechtsspezifischen Ungleichgewichts in der Technologiebranche. Zu diesem Zweck werden die Errungenschaften und Innovationen von Frauen im Technologiebereich vorgestellt, neue Vorbilder ermittelt und der weitere Dialog über Vielfalt unter Brancheneinflüssen gefördert.

    (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

    Mehr erfahren

    VKU-Stadtwerkekongress 2020

    Datum:
    15. September 2020
    Ort:
    online

    Der VKU-Stadtwerkekongress – das Branchentreffen der Kommunalwirtschaft. Mit einem Teilnehmerrekord von über 450 Besuchern 2019 hat sich die kommunale Leitveranstaltung als Pflichttermin für die Branche etabliert. Auch in diesem Jahr werden zahlreiche innovative Impulsgeber und Entscheider aus Kommunalwirtschaft, Politik, Industrie, Wissenschaft und Start-ups erwartet. Die topaktuelle Branchenthemen, die vielfältigen Netwerk-Möglichkeiten, interaktive Formate und eine Ausstellung qualifizierter Industriepartner machen den VKU-Stadtwerkekongress auch 2020 zum Highlight der Branche.

    (Anmeldung erforderlich)

    Mehr erfahren