Der BERLINboxx Hauptstadtkalender

Sie wollen wissen, was in Berlin läuft? Wen Sie wann, wo und wie treffen können? Welche Termine für Sie interessant sein könnten? Die BERLINboxx bietet Ihnen einen Überblick über Termine aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Seien Sie mit dabei und verpassen Sie keine wichtigen Termine mehr….. ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr!

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grundeinkommen – Zukunftskonzept oder Utopie?

8. Oktober 2018 | 19:00

Finanziell abgesichert sein, ohne etwas dafür tun zu müssen: Das ist die Vision des Bedingungslosen Grundeinkommens, kurz BGE. Nach einer Volksabstimmung in der Schweiz 2016 und der versuchsweisen Einführung eines Grundeinkommens in Finnland hat die Debatte über das BGE mittlerweile auch die SPD erreicht.

Während Befürworter auf die emanzipatorische Kraft des Grundeinkommens setzen und argumentieren, besonders schlecht bezahlte Arbeit werde durch das BGE aufgewertet, warnen Kritiker vor der Änderung des Sozialstaats und unkalkulierbaren Kosten.

Kann man Arbeit und Einkommen voneinander entkoppeln? Was sind die Vor- und was die Nachteile eines Bedingungslosen Grundeinkommens? Wäre es gerecht? Und was würde eine Einführung für Deutschland bedeuten? Über diese und viele weitere Fragen werden SPD-Vize Ralf Stegner und Meera Zaremba von der jungen NGO „Mein Grundeinkommen“ diskutieren.

(Auf Einladung)

Details

Datum:
8. Oktober 2018
Zeit:
19:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
Website:
www.vorwaerts.de/grundeinkommen

Veranstaltungsort

Willy-Brandt-Haus
Wilhelmstr. 141
Berlin, 10963 Deutschland
+ Google Karte