Most Wanted: Music 2021

Datum:
26. – 28. Oktober 2021
Ort:
online
Die Musikkonferenz wird auf mehreren Kanälen in virtuelle Sphären übertragen. Mit dem Thema #Togetherness greift die Konferenz nicht nur das Schlagwort der Krise auf, sondern gibt auch die Linie der diesjährigen Formate vor: Interaktive Talks, digitale und analoge Workshops, Performances, Live-Interviews und -Chats sowie virtuelle Networking-Formate bringen die internationale Musikbranche bei MW:M auch in Zeiten von Corona zusammen, in denen aus Social Distancing längst Distant Socialising geworden ist. Mehr erfahren

Instagram für PR & Marketing

Datum:
26. Oktober 2021, 9:00 – 15:00 Uhr
Ort:
online

Kaum ein Kanal wächst so stark wie Instagram. Erst in 2010 gegründet, hat Instagram schon längst die Milliarde an Mitgliedern geknackt. Darunter tummeln sich auch 17 Millionen deutsche Nutzer*innen. Das Netzwerk ist im Höhenflug und viele Unternehmen und Institutionen fliegen mit. Denn Instagram ist ideal für PR und Marketing. Der Schwerpunkt liegt auf visuellen Inhalten, mit denen Marken bei interessanten Zielgruppen punkten können. Außerdem sind viele neue Funktionen wie Reels, Live-Videos und natürlich die reichweitenstarken Stories hinzugekommen.

In diesem Seminar lernen Sie alles Notwendige – von der Profilerstellung bis zur Content-Produktion – um mit Ihrem Instagram-Profil erfolgreich zu starten. Die erfahrene Journalistin Barbara Ward zeigt Ihnen dabei viele Praxisbeispiele und verrät Ihnen Tipps und Tricks aus der Redaktionskiste.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

31. FilmFestival Cottbus

Datum:
2. – 7. November 2021
Ort:
Diverse in Cottbus
03046 Cottbus, Deutschland

Das FilmFestival Cottbus wurde 1991 in der unmittelbaren Nachwendezeit gegründet und gilt inzwischen als eines der international führenden Festivals des osteuropäischen Films.

Cottbus liegt als Tor zum Osten in unmittelbarer Nähe zum polnischen Nachbarn in der zweisprachigen (deutsch/sorbischen) Region Lausitz im Bundesland Brandenburg. Die etwa 100.000 Einwohner zählende Stadt 120 km südöstlich von Berlin wird jedes Jahr im Herbst zum wichtigsten Anlaufpunkt für internationale und nationale Filmgäste sowie Freunde des mittel- und osteuropäischen Films. Hier treffen Regie-Altmeister und Oscar-Preisträger auf Nachwuchstalente, osteuropäische Shootingstars auf deutsche Schauspielkollegen, mischt sich internationales Flair mit familiärer Festivalatmosphäre.

Mehr erfahren

Erfolgreiche PR durch Social Media

Datum:
2. November 2021, 9:00 Uhr – 3. November 2021, 13:00 Uhr
Ort:
online

Das Seminar vermittelt, wie Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Xing, YouTube, Blogs & Co. entscheidend zu Ihrer Öffentlichkeits- und Pressearbeit beitragen können. Aber wo und wie erreichen Sie Journalist*innen, Blogger*innen, Politiker*innen und andere relevante Multiplikator*innen am besten? Wie unterstützen Funktionen und Mechanismen der Plattformen Sie dabei, Ihre Kommunikationsziele zu erreichen? Wie gehen Sie mit Kritik um, vermeiden Krisen (Shitstorms), planen Kampagnen und Agenda Setting?

Der praxiserfahrene Referent zeigt anhand zahlreicher Best-Practice-Beispiele aus unterschiedlichen Branchen die Chancen und Risiken auf, gibt Tipps zu Community Management und Werkzeugen, die den Kommunikationsalltag erleichtern.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

How to TikTok

Datum:
10. November 2021, 10:00 Uhr – 11. November 2021, 12:00 Uhr
Ort:
online

Kaum eine Generation ist für Medien so schwierig zu erreichen wie die sogenannte Generation Z. Es sind die zwischen 1998 und 2012 Geborenen. „Online“ ist für sie mehr als nur ein Tool. Es entwickelte sich eine eigene Sprache, eine eigene Kultur, eine eigene Art zu kommunizieren und vor allem eigene Werte und ein anderer Umgang mit Emotionen. Wer die GEN Z erreichen möchte, sollte dort sein, wo Sie sich aufhält. Und er sollte auf Augenhöhe mit Ihnen kommunizieren.

Facebook? Instagram? Snapchat? Weit gefehlt! Die dominierende Plattform der GEN Z ist TikTok. Die weltweit führende Plattform für mobile Kurzvideos ist nicht unumstritten, aber durch den kurzen „snackable“ Content in Videoform enorm beliebt.

Medienunternehmen fällt es unter Umständen schwer, die Plattform zu verstehen und passend zu bespielen. Um eine junge Zielgruppe mit redaktionellen Inhalten zu begeistern, bedarf es Ideen, neuer Formate und den Mut, Dinge etwas anders zu machen. Der Digital-Workshop gibt Ihnen Hilfestellung und Orientierung, wie Sie als Medienmarke TikTok nutzen können, wie und mit wem Sie Videos erstellen und wie Sie eine Strategie für die Plattform entwickeln.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Mediatech Hub Conference 2021

Datum:
10. November 2021, 11:00 Uhr – 11. November 2021, 16:45 Uhr
Ort:
online

Die MediaTech Hub Conference ist die einzige B2B-Veranstaltung zu Medientechnologien in Deutschland. Mit zahlreichen digitalen Technologien und Geschäftsmodellen im Bereich Audio und Video, prägt MediaTech wesentlich unsere Lebens- und Arbeitswelt. Auf der MTH-Conference wird Know-how aus allen Branchen vernetzt, damit Teilnehmer*innen die Medientechnologien von heute nutzen können, um ihr Business von morgen zu gestalten.

(gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Social Media #Thursdate: Hashtag-Aktivismus

Datum:
11. November 2021, 8:00 – 9:00 Uhr
Ort:
online

#metoo, #FridaysforFuture oder #BlackLivesMatter: Diese Hashtags kennen wir alle, denn sie haben einen Nerv getroffen und sich zu großen Kampagnen in den Sozialen Medien entwickelt.

Wie aber startet man selbst solche Kampagnen? Was ist ein guter Hashtag? Und was unterscheidet erfolgreiche von nicht-erfolgreichen Hashtag-Kampagnen? Darüber spricht Katrin Grothe in diesem Social Media #Thursdate und gibt praktische Tipps.

Katrin Grothe hat sechs Jahre lang das Büro und die Social Media-Kanäle von Christian Lindner geleitet und betreut. Seit März 2018 leitet sie die Social Media-Abteilung der Freien Demokraten im Deutschen Bundestag, die sich um alle Social Media-Kanäle der Fraktion und des Fraktionsvorsitzenden kümmert.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

Videocontent für Social Media konzipieren und perfekt einsetzen

Datum:
11. November 2021, 9:00 Uhr – 12. November 2021, 15:00 Uhr
Ort:
online

Wie soll man da durchblicken? 15, 30, 60 oder mehr Sekunden? Hochkant, breit oder im Quadrat? Mit Ton oder ohne? Mit Untertiteln und in welcher Sprache? Posten um 8 Uhr, 14 Uhr oder 18 Uhr? Und Stories soll ich auch noch liefern?

Die Videoposting-Welt auf Social Media ist eine Herausforderung für sich. Zwischen LinkedIn, YouTube, Facebook, Instagram und TikTok gibt es so viele Unterschiede, dass man den ganzen Tag mit Produzieren und Posten von Videocontent verbringen könnte. Aber muss ich überhaupt auf all diesen Kanälen aktiv sein? Wo ergibt der Einsatz wirklich Sinn? In welcher Form sollte mein Inhalt gestaltet sein, sodass meine Zielgruppe darauf anspringt?

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Erfolgreich schreiben für digitale Medien

Datum:
11. November 2021, 9:30 Uhr – 12. November 2021, 13:00 Uhr
Ort:
online

Wie packe ich die User? Wie leite ich sie geschickt durch meinen Content? Wie bringe ich Leben in die Texte, damit meine Botschaften ankommen? Diese und andere Fragen beleuchtet das Webinar "Erfolgreich schreiben für digitale Medien". In kurzen Praxisübungen wenden die Teilnehmer*innen das Know-how sofort an.

Die Basis bilden die Goldenen Regeln für leicht verständliche Texte – die für alle Medien gelten, aber am Screen verschärft. Wie schreibt man klickbringende Headlines? Wie schafft man den Sprung in die Google-Top-Ten? Wie wird aus einem Fließtext ein Hypertext?

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

PR trifft Social Media – Chancen und Risiken digitaler Kommunikation

Datum:
15. November 2021, 10:00 Uhr – 17. November 2021, 17:00 Uhr
Ort:
Berlin
B2 7, 10178 Berlin, Deutschland

Was unterscheidet Twitter, Facebook, LinkedIn, Xing und Blogs voneinander? Welche Chancen und Gefahren bergen soziale Netzwerke? Wie integriere ich Social Media in meine Unternehmenskommunikation? Wie kreativ muss, wie kreativ darf man sein? Das Seminar vermittelt, wie soziale Netzwerke entscheidend zur digitalen Reputation beitragen, für Issue Management, Agenda Setting und Krisenmanagement eingesetzt werden können.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Social Media Marketing

Datum:
23. November 2021, 10:00 Uhr – 24. November 2021, 17:00 Uhr
Ort:
Berlin
B2 7, 10178 Berlin, Deutschland

Dieses Seminar gibt einen praxisorientierten Einblick in das Thema Social Media. Über die bestehenden Social Media Plattformen, deren Vernetzung miteinander, aber auch die Integration in die übergeordnete Marketingstrategie. Darüber hinaus werden den Teilnehmer*innen die Möglichkeiten aufgezeigt, die Social Media als Media- und Aktivierungskanal bietet. Sie erhalten dabei einen Einblick in die neuesten Technologien und Trends. Die Zielsetzung ist, dass sie nach diesem Seminar nicht nur umfassende Einblicke in die Theorie bekommen, sondern vielmehr diese auch anwenden können, so steht auch die Planung und Entwicklung einer Social Media-Kampagne auf dem Programm.

(Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Mehr erfahren

Soziale Medien in der politischen Kommunikation: Instagram-Trends

Datum:
23. November 2021, 19:00 – 20:00 Uhr
Ort:
online

In der Welt der sozialen Medien gibt es laufend Neuerungen. Besonders die App Instagram hat in den letzten Wochen und Monaten einige neue Funktionen auf den Markt gebracht, so z.B. die sogenannten Instagram Reels und die Instagram Guides.

In diesem Webtalk wird gezeigt, wieso sich der Einsatz von Video-Formaten wie IGTV, Lives und Stories auch für die politische Kommunikation eignet und wie die neuen Features Reels und Guides funktionieren. Denn: Richtig eingesetzt, sind hiermit auch für kleine Accounts große Reichweite möglich.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren