CTI SYMPOSIUM

Datum:
30. November 2021, 8:30 Uhr – 1. Dezember 2021, 17:45 Uhr
Ort:
Estrel Congress Center
Sonnenallee 225, 12057 Berlin, Deutschland

Die CTI Symposium Expo bietet eine professionelle Plattform mit einzigartigen Networking-Möglichkeiten, die über einzelne Sektoren hinausgehen. Schwerpunkte sind Märkte, Anforderungen, Strategien, Entwicklungen, Lösungen, Getriebe und Antriebskonzepte für Pkw und Nutzfahrzeuge, von konventionell bis innovativ und elektrifiziert, von Hardware bis Software.

Mehr erfahren

INVESTMENTexpo

Datum:
30. November 2021, 11:00 Uhr – 1. Dezember 2021, 14:30 Uhr
Ort:
Zoo Palast
Hardenbergstraße 29A, 10623 Berlin, Deutschland

Die INVESTMENTexpo bietet eine Plattform für den direkten Austausch, Diskussionen, Dialoge, Informationsgewinn und Ausstellung für institutionelle Immobilieninvestoren und Immobilienwirtschaft. 

Auf dieser Messe diskutieren Entscheider die Chancen und Risiken von eigen- und fremdkapitalfinanzierten Immobilieninvestments und deren Management auf globalen Märkten. Hier wird den Teilnehmer*innen einen breiten Marktüberblick über das aktuelle Angebot von Alternative Investment Fund geboten.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

OEB Global 2021

Datum:
1. Dezember 2021, 9:00 Uhr – 3. Dezember 2021, 17:00 Uhr
Ort:
InterContinental Berlin
Budapester Str. 2, 10787 Berlin, Deutschland

Die OEB Global gilt als Europas wichtigstes Diskussionsforum für neue Ansätze technologiegestützter Aus- und Weiterbildung. Die Konferenz wird auch in diesem Jahr von einer umfassenden Ausstellung zahlreicher Produkte und Dienstleistungen begleitet. In dieser Konstellation ist die OEB Global nicht nur ein erstklassiger Ort, um sich mit hochkarätigen Experten zu vernetzen, sondern auch der Treffpunkt in Europa mit dem besten Einblick in die Zukunftsperspektiven der Aus- und Weiterbildung.

Mehr erfahren

3. Ostdeutscher Unternehmertag 2021

Datum:
1. Dezember 2021, 10:00 – 17:30 Uhr
Ort:
Kongresshotel Potsdam
Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam, Deutschland

Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall unterscheiden sich die Wirtschaftsräume Ost und West. Geringere Produktivität, geringeres Steueraufkommen, geringere Eigenkapitalquoten – daraus ergeben sich unterschiedliche Anforderungen, um Wachstum zu generieren. Hier setzt der Ostdeutsche Unternehmertag an. Er bündelt die Interessen und Kräfte und arbeitet die Forderungen heraus, die das Wirtschaftsgebiet Ost im bundesdeutschen Aufholprozess voranbringen – immer mit einem starken Praxisbezug.

Beim Ostdeutschen Unternehmertag 2021 wird zusammen mit den Teilnehmern über das Thema „Fachkräftemangel – Auswege aus einem absehbaren Dilemma. Wie ostdeutsche Unternehmen ihren Arbeitskräftebedarf decken und Mitarbeiter binden können“, diskutiert.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren

App Promotion Summit

Datum:
2. Dezember 2021, 8:50 Uhr – 9. Dezember 2021, 13:30 Uhr
Ort:
Hotel Adlon Kempinski Berlin
Unter den Linden 77, 10117 Berlin, Deutschland

Der App Promotion Summit ist Berlins führende App- und Mobilkonferenz. Er bietet die ideale Gelegenheit, Wachstumsmarketingstrategien und -taktiken direkt von den weltweit führenden App-Wachstumsexperten zu lernen.

Mehr erfahren

15. Transatlantische Jahreswirtschaftskonferenz

Datum:
3. Dezember 2021, 9:00 – 17:00 Uhr
Ort:
AXICA Kongress- und Tagungszentrum GmbH
Pariser Platz 3, 10117 Berlin, Deutschland

Die Konferenz bietet herausragende Sprecher, hochrangig besetzte Paneldiskussionen und Breakout Sessions. Erwartet werden ca. 180 Gäste, darunter Führungspersonen deutscher, amerikanischer und multinationaler Unternehmen sowie hochrangige Vertreter*innen aus Politik, Gesellschaft und Diplomatie.

Angesichts der aktuellen Unsicherheiten auf dem transatlantischen Markt sind die Themen der Konferenz Handel, Digitalisierung und Wiederherstellung des Vertrauens in die europäisch-deutsch-amerikanische Partnerschaft.

Mehr erfahren

Digital Health Conference

Datum:
7. Dezember 2021, 10:00 – 17:30 Uhr
Ort:
online

Videosprechstunden, elektronische Impfpässe und operierende Roboter: Die Dekade der digitalen Medizin ist angebrochen! Wie digitale Technologien die Medizin prägen, ist das zentrale Thema der Digital Health Conference. Auf der Konferenz haben Sie die Möglichkeit, sich mit Experten aus dem Gesundheitswesen sowie digitalen Vordenkern aus Politik und Wirtschaft in bester Atmosphäre über die Zukunft des Gesundheitswesens auszutauschen und zu vernetzen.

Elektronische Patientenakten, Gesundheitsapps und Arzt-Patienten-Kommunikation: Wo stehen wir bei der digitalen Gesundheitsversorgung? Was haben wir aus der Corona-Krise gelernt und wie können wir künftig digital gegen Krankheiten vorgehen? Welches Potenzial haben digitale Gesundheitsplattformen? Und wie kann man Datensouveränität in der Medizin gewährleisten?

Diskutieren Sie bei der #dhc21 über die neuesten technologischen und innovativen Entwicklungen im Gesundheitswesen und gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen aktiv mit.

Mehr erfahren

Bauwelt Kongress 2021

Datum:
9. Dezember 2021, 15:00 Uhr – 10. Dezember 2021, 16:00 Uhr
Ort:
Kino International
Karl-Marx-Allee 33, 10178 Berlin, Deutschland

Der Bauwelt Kongress 2021 blickt in die nächste Zukunft und diskutiert mit Architekten und Baudezernentinnen, mit Investoren und Stadtplanerinnen die 15-Minuten-Stadt. Wie lassen sich Infrastruktur und Architektur, Freiraumbeziehungen und Circular City Konzepte, neues Wohnen und alternative Mobilität so verknüpfen, dass die qualitative Unterscheidung zwischen Stadt und Land überflüssig wird?

Wie nie zuvor haben sich in den letzten 18 Monaten die Anforderungen an unsere Städte verändert. Das Auto verschwindet von der Straße. Die Arbeit rückt vom Büro ins Wohnzimmer. Der öffentliche Raum mutiert zum Urlaubsort.
Der größte Umbruch findet zuhause statt: die eigene Wohnung und mit ihr die Architektur müssen viel mehr leisten muss als zuvor.

Der Begriff der 15-Minuten-Stadt steht für eine architektonische und urbane Transformation, in der die Dinge des täglichen Lebens wieder handgreiflich in die Reichweite der Bewohner gerückt werden. Nähe und Fernbeziehungen sind infrage gestellt die Digitalisierung wird zu einem Schlüssel der räumlichen Neuordnung. Das vertraute Gefühl von Heimat, das man bisher nur dem Dorf zuschrieb, darf nicht fehlen.

(Anmeldung erforderlich)

Mehr erfahren