Tim Raue

Tim Raue | Foto: Nils Hasenau
Tim Raue | Foto: Nils Hasenau

Steckbrief

Name: Tim Raue

Beruf und Berufung: Koch

Mehr Informationen: https://tim-raue.com/

Nach seiner Ausbildung zum Koch arbeitete Tim Raue in vielen verschieden Berliner Restaurants, bis er 1997 im jungen Alter von 23 Jahren zum ersten Mal Küchenchef im „Rosenbaum“ wurde.

2003 übernahm er die Leitung des Restaurants 44 im Swissôtel Berlin, welches 2007 mit einem Michelin Stern sowie 18 Punkten im Gault&Millau ausgezeichnet wurde. Im gleichen Jahr wurde Raue zum „Koch des Jahres“ im Gault&Millau 2007 gewählt. Nachdem er anschließend zwei Jahre im Adlon kochte und dort auch kurz nach Eröffnung des Restaurants MA Tim Raue einen Michelin Stern erhielt, machte er sich gemeinsam mit seiner Frau selbstständig.

Das „Restaurant Tim Raue“ ist inzwischen mit zwei Michelin Sternen und 19,5 Gault&Millau Punkten ausgezeichnet und zählt zu einem der besten des Landes.

Tim Raue steht neben seiner Tätigkeit als Unternehmer und Koch gern vor der Kamera und wirkt regelmäßig bei verschiedenen TV-Formaten mit.