Einträge von Alexander Kaestner

SSN Group: Platzierung des Berliner Bauvorhabens „Franklin-Haus“ an BNP Paribas REIM

Die Schweizer SSN Group hat das Charlottenburger Büroprojekt „Franklin-Haus“ im Rahmen eines Forward Funding Deals an die BNP Paribas REIM veräußert. Modernes Bürogebäude mit hervorragender Infrastruktur Die SSN Group plant und realisiert an dem Standort in Charlottenburg ein modernes Bürogebäude mit zirka 11.000 m2 Büromietfläche, verteilt auf sechs Geschosse und ein Staffelgeschoss. Das Grundstück Franklinstraße […]

Niederländischer Investor van Caem reagiert auf Kritik: Lichtenberger „Coppi-Park“ wird fortan „Van Caem Park“ heißen

Dr. Harry van Caem hat beschlossen, den Namen seines Projekts in Berlin Lichtenberg in „Van Caem Park“ zu ändern. Damit reagiert er auf die Kritik von Dr. Hans Coppi junior, Sohn der NS-Widerstandskämpfer Hans und Hilde Coppi. Dieser hatte beklagt, dass der Name seiner Familie ohne vorherige Absprache für das Projekt in Berlin Lichtenberg – […]

ASKANIA AWARDS 2019 gehen an Schauspiel- und Sportlegenden sowie einen Shootingstar

Ein Highlight unter den vielen herausragenden Veranstaltungen in Berlin ist seit nun schon 12 Jahren die Verleihung des ASKANIA AWARD. Unmittelbar vor der Berlinale kommen zahlreiche prominente Vertreter aus Film, Fernsehen, Wirtschaft und Politik zusammen, um die Preisträger 2019 zu küren. Die Spielbank Berlin unterstützt zum wiederholten Mal als Titelsponsor die Auszeichnung, die alljährlich durch […]

Postscheckamt: Klientelpolitik auf dem Rücken der Mehrheit

Lange hat die CG Gruppe mit dem Bezirk Kreuzberg-Friedrichshain und Baustadtrat Florian Schmidt (Grüne) um eine Lösung für das ehemalige Postscheckamt gerungen. Der Konflikt hat viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen und die Fronten schienen zunehmend verhärtet. Als kaum noch jemand damit rechnete, einigte man sich auf einen Kompromiss:  Die Degewo baut rund um den Turm günstige […]

Internationales Poker-Highlight WPTDeepstacks Berlin Festival begeistert Spieler aus aller Welt

Vom 8. bis zum 14. Januar 2019 war die Spielbank BerlinAustragungsort eines der größten europäischen Pokerturniere des Jahres und konnte damit die Bedeutung Berlins als internationaler Poker-Hotspot weiter festigen. Das WPTDeepstacks Berlin Festival hat die Hauptstadt zum Mittelpunkt der Pokerwelt gemacht und konnte zahlreiche Besucher aus mehr als 39 Ländern anlocken, die in den fünf […]

Pokerhauptstadt Berlin: WPTDeepStacks 2019 in der Spielbank Berlin

Das wohl populärste Kartenspiel der Welt fasziniert seit jeher die Menschen und kann auch in Deutschland immer mehr Spieler begeistern. Nun wird die Hauptstadt ihrem Ruf als internationaler Poker-Hotspot einmal mehr gerecht, denn Berlin ist aktuell das Epizentrum des internationalen Pokerspiels! Die Spielbank Berlin ist vom 8. bis zum 14. Januar 2019 Austragungsort des größten […]

Wohnraumverhinderer am Werk – Diesmal: Das Uhland House

KOMMENTAR Berlin wächst jährlich um die Größe einer mittelgroßen Kleinstadt, Wohnraum wird knapp, Mieten und Preise explodieren. Dieser Sachverhalt ist allgemein bekannt und auch hitzig diskutiert worden. Doch offensichtlich ist die Not immer noch nicht groß genug. Denn es lässt sich nicht anders erklären, dass politische Entscheider Wohnraumverhinderung nach wie vor praktizieren und Bauträger massiv […]

Neu in Berlin: Krieger + Schramm Wohnbau Berlin GmbH & Co. KG

Vor 26 Jahren im thüringischen Dingelstädt gegründet, hat das Familienunternehmen 2018 nach Frankfurt, München und Kassel, eine weitere Niederlassung in Berlin eröffnet und plant, in der Hauptstadt Mietwohnungen zu bauen. Die über 100 Mitarbeiter in dem mittelständischen Unternehmen erfahren ein hohes Maß an Mitarbeiterförderungsprogrammen, wie beispielsweise ein Gesundheitsmanagement-System, die Möglichkeit der Unternehmensbeteiligung als stiller Gesellschafter […]

Berliner Immobiliengespräch: Bauen oder nicht bauen, das ist nicht die Frage!

„Politiker sind feige und denken nicht an die nächste Generation, sondern nur an die nächste Wahl!“ Mit dieser Aussage von Andreas R. Becher, Vorsitzender des BDA Berlin war der Ton gesetzt und eine kontroverse Diskussion entspann sich im Rahmen des 7. Berliner Immobiliengesprächs der W&R Immocom, das diesmal den Titel „Zwischen Enteignung und Überforderung: Ist […]

Gründungsdynamik in der Berliner Digitalwirtschaft nimmt weiter zu

Die Berliner Digitalwirtschaft boomt weiterhin! 521 Digitalunternehmen wurden 2017 in Berlin gegründet und damit 80 Unternehmen mehr als im Jahr davor. Das entspricht einem deutlichen Anstieg der Neugründungen um 18% gegenüber dem Vorjahr. In Berlin wurden damit 2017 so viele Digitalunternehmen gegründet wie in Hamburg (224), München (153) und Frankfurt/Main (137) zusammen. Inzwischen erfolgt sogar […]