Der europäische Blickwinkel des Experten Tilman Au (2.v.r.) lässt die Runde aufhorchen | Foto: JEGI LLC

Aufsehen in New York – Digital-Pionier Tilman Au über Wachstumspotentiale in Europa

Als einziger deutscher Experte referierte Tilman Au auf der 14. JEGI Media & Technology Conference in New York zum europäischen Blickwinkel auf globale Expansionspotentiale hierzulande. Au, der durch seine langjährige Tätigkeit als Digitalunternehmer, Gründer und Angel Investor über ein hervorragendes Netzwerk an Investoren und Marktkenntnis der Digitalindustrie verfügt, konnte hier eine wertvolle Expertise einbringen.

Dabei lag Au’s thematischer Schwerpunkt als Co-CEO der Full-Service-Digitalagentur diva-e bei den digitalen Wachstumsmärkten in Europa: „Die Konferenz ist ein wichtiger Branchentreff und dient vor allem dem intensiven Networking. Dass sich in diesem Jahr für ein europäisch geprägtes Panel entschieden wurde zeigt, dass amerikanische Investoren zunehmend auch die Aktivitäten in der Digitalbranche auf dieser Seite des Globus registrieren.“ Die Konferenz ist seit fast 15 Jahren eine Pflichtveranstaltung für die Führungskräfte der Medien-, Marketing- und Technologiebranche. Sie liefert wertvolle Einblicke hochrangiger Sprecher, die aus den JEGI Kernmärkten ausgewählt werden und vermittelt den Teilnehmern Orientierungshilfen in der sich rasant verändernden Branche.

In der internationalen Riege diskutiert Tilman Au als einziger deutscher Panelist mit Marcus Anselm, Neil Thackray, Wesley ter Haar und Gerry Sutton (v.r.n.l.) | Foto: JEGI LLC

 

Eine der erfolgreichsten deutschen Buy&Build- Plattformen lässt amerikanische Investoren aufhorchen

Tilman Au hatte bereits 1998 mit der Gründung der NIDAG einen der größten Multimedia Service Provider im Rhein- Main-Gebiet hervorgebracht. Seit die NIDAG 2011 in die United Digital Group eingebracht wurde, agiert Tilman Au auch als Investor bei zahlreichen Startups im Bereich Digital Media. Aktuell realisiert er mit dem Münchner Private Equity Haus Emeram Capital Partners und seinen Partnern der Buy&Build Investements S.A. eine äußerst erfolgreiche und wachstumsstarke Buy&Build-Plattform: Die diva-e. Die Digital Value Excellence GmbH mit Hauptsitz in Berlin ist der strategische Zusammenschluss von neun inhabergeführten Agenturen mit dem Ziel eine Rolle als eine der führenden Digitalagenturen in Deutschland einzunehmen.

Mit innovativen Leistungen von der digitalen Strategieberatung, über Implementierung und Performance Marketing bis zum Betrieb der Plattformen schafft und realisiert die diva-e Digital Values, digitale Mehrwerte, die messbaren Nutzen stiften. Nur zwei Jahre nach der Gründung landete diva-e im Internetagentur Ranking 2017 des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW), iBusiness, Horizont und W&V bereits unter den Top 10. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.