Wahltermin: Bundestagswahl fällt auf Berlin-Marathon

Der neue Bundestag soll am 24. September gewählt werden. Über diesen Termin stimmt das Bundeskabinett heute in Berlin ab. Formal trifft die endgültige Entscheidung Bundespräsident Joachim Gauck. Die Dortmunder „Ruhr Nachrichten“ berichteten unter Berufung auf Regierungskreise, dass der 17. September „vom Tisch“ sei. Das Land Berlin hatte Bedenken gegen den 24. September angemeldet, da an dem Sonntag auch der Berliner Marathon stattdfinden wird. Zu der Sportveranstaltung kommen tausende Gäste, viele Straßen sind gesperrt. (red)

1 Antwort
  1. Alexander Kästner
    Alexander Kästner says:

    Dann kann man das doch noch kombinieren mit einem autofreien Sonntag (die kommen sowieso nicht durch) und die Marathonstrecke an den Wahlbüros vorbeileiten…..

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.