Verkehr: Flixbus weiter auf Expansionskurs

Flixbus-Chef André Schwämmlein präsentierte am Montag Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) beeindruckende Zahlen: 30 Millionen Passagiere beförderte Flixbus 2016. Zypries besuchte den Berliner Standort des Unternehmens am Alexanderplatz, wo Flixbus 400 seiner 1.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Schwämmlein hat weitere Wachstumspläne angekündigt: 40 Millionen Passagiere will Flixbus in diesem Jahr befördern. Dazu wird das Netz weiter ausgebaut. So sind von Berlin jetzt auch Stockholm und Oslo direkt erreichbar. Zudem fährt Flixbus 50 neue, kleinere Städte in Deutschland an. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.