US-Markt: HelloFresh weitet Lieferdienst aus

Das Berliner Startup HelloFresh weitet seinen Lieferdienst auf Kochzubehör und Wein aus. Der Service soll ab sofort auf dem US-amerikanischen Markt getestet und danach auch in Deutschland angeboten werden.(red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.