Neuer Wohnraum an historischem Ort

An historischer Stelle entsteht der moderne Wohnkomplex Charlie Living mit unterschiedlich großen Baukörpern © GRAFT Gesellschaft von Architekten GmbH

An historischer Stelle entsteht der moderne Wohnkomplex Charlie Living mit unterschiedlich großen Baukörpern
© GRAFT Gesellschaft von Architekten GmbH

Urban, grün und familiär: So wird es in rund zweieinhalb Jahren im Herzen Berlin aussehen. Das „Charlie Living“, ein Bauprojekt der Trockland Management GmbH, wird das Stadtbild am Checkpoint Charlie entscheidend prägen. Zwischen Zimmer- und Mauerstraße realisiert der Projektentwickler drei Wohn-, sechs Reihenhäuser sowie eine Wohn- und Gewerbeeinheit auf insgesamt rund 8.850 Quadratmetern. Die Baugenehmigung ist erteilt, die ausführende Züblin AG beginnt mit den vorbereitenden Baumaßnahmen.

„Charlie Living“, geplant vom Architekturbüro GRAFT, ist ein Wohnprojekt für vielschichte Nutzer: für Junge und Alte, für den urbanen Hippster genauso wie für Singles, Paare oder Familien. 289 Wohneinheiten mit Größen von 36 bis 211 Quadratmetern sollen Teil einer urbanen, grünen Oase werden. Checkpont Charlie, ein Schmelztiegel unterschiedlicher Kulturen, diesen Charakter soll „Charlie Living“ durch besondere Gemeinschaftsflächen und Serviceeinrichtungen bekommen: Concierge-Service, ein stilvoller Clubraum mit Bibliothek und W-Lan sowie ein Fitnessbereich. Die Serviced Apartments, Geschäfte und ein Restaurant sorgen zudem für eine Öffnung nach außen.

Gemeinsam mit den Berliner Landschaftsplanern Man Made Land plant GRAFT einen Landschaftsgarten mit Terrassen, kleinen Hügel, Wasserskulpturen, Dachgarten mit Holzdeck und viel Bepflanzung. Ein Highlight für Familien wird der rund 1.000 Quadratmeter große Spielplatz.

Charlie Living ist eines von drei Bauprojekten, die Trockland am Checkpoint Charlie plant. Im Dezember 2015 hat das Unternehmen bereits den Erwerb von zwei weiteren Grundstücken direkt am Checkpoint angekündigt, auf denen das Unternehmen ein neues Ensemble mit Hotel, Wohnungen, Geschäften, Büros und einem Museum realisieren will.