Tiergarten: Neues Hochhaus als Eingang zur City West

Den östliche Eingang zur City West soll ein 60 Meter hohes neues Bürogebäude mit 15 Etagen an der Stelle der ehemaligen Zentrale der Berliner Volksbank an der Budapester Straße / Ecke Kurfürstenstraße markieren. Ab Februar wird der Projektentwickler Barings das Innere des Bankgebäudes entkernen. Der Abriss soll im Spätsommer 2017 folgen und die Fertigstellung des Neubaus im Herbst 2019. Die unteren zwei Etagen sind für Geschäfte und ein Café vorgesehen. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.