Veranstaltungen

Konferenz ERF 2018: European Resources Forum

Zum vierten Mal seit 2012 veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) vom 27. bis 28. November 2018 die internationale Konferenz „Europäisches Ressourcen-Forum“ (ERF). Die Konferenz findet im Ludwig Erhard Haus in Berlin statt. Erwartet werden rund 400 Gäste aus bis zu 40 Ländern.

Die Konferenz Europäisches Ressourcen-Forum 2018 richtet sich an Entscheidungsträger sowie Expertinnen und Experten aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und der Zivilgesellschaft. Im Anschluss an das ERF 2018 veranstaltet das Umweltbundesamt am 29. November 2018 das Nationale Ressourcen-Forum 2018.

Ziel des Europäischen Ressourcen-Forums ist es, ein europäisches und internationales Diskussionsforum im Themenfeld „Schonung natürlicher Ressourcen“ bereitzustellen, das auf die politische und wissenschaftliche Debatte des Themas fokussiert.

Nach den drei erfolgreichen Veranstaltungen in den Jahren 2012, 2014 und 2016 hat sich das ERF zu einer wichtigen Plattform für die Diskussion um eine nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen in Europa und international entwickelt.

Der ERF 2018 will einen Beitrag zur Entwicklung und Umsetzung gemeinsamer Positionen für die Politikgestaltung in Europa und international leisten. Der ERF ist ein wichtiges Instrument für die Kommunikation des Themas Ressourcenschonung und für die Einrichtung von Netzwerken sowie die Bildung von Stakeholder-Allianzen.

NGIN Mobility Conference

Gemeinsam mit Experten aus der Mobilitätsbranche widmet sich die Konferenz den Zukunftsfragen der Mobilität.

Vernetzt, digital, elektronisch – neue Ansprüche auf allen Ebenen im Mobilitätsbereich

In einer Hardware Area können Mobility-Startups ihre Produkte präsentieren.

Die NGIN Mobility Conference richtet sich an alle, die an der Zukunft der Mobilitätsbranche interessiert sind – von Startups, über mittelständische Unternehmen, bis hin zu Konzernen und Investoren. Im Anschluss an die Konferenz sind alle herzlich zu Networking & Drinks eingeladen.

Jobmesse Berlin

Die Jobmesse Berlin ist eine Recruiting-Veranstaltung für Bewerber aller Generationen und alle Qualifikationen. Egal ob (Young) Professional, Absolvent, Berufswechselnde, Existenzgründer, Fort- und Weiterbildungsinteressierte, Vertreter der Generation 50plus, Auszubildende, Schüler oder Schulabgänger – die Messe ist ein Anlaufpunkt für Jobsuchende aller Art.

Neben verschiedenen Bildungseinrichtungen zählen national und international agierende Unternehmen nahezu aller Branchen – vom Bankwesen über die Gesundheitswirtschaft bis zum Hotelgewerbe – zu den rund 100 Ausstellern. Zum Rahmenprogramm gehören kostenfreie Bewerbungsmappenchecks, professionelle Bewerbungsfoto-Shootings sowie Workshops und Fachvorträge.

Sachverständigentag Berlin-Brandenburg 2018

Am 27. September 2018 findet der Tag des Sachverständigen Berlin – Brandenburg erstmals in der IHK Ostbrandenburg in Frankfurt (Oder) statt. Die Bestellungskörperschaften der beiden Länder veranstalten den Tag alle zwei Jahre gemeinsam.

In verschiedenen Vorträgen und Workshops werden die unterschiedlichen Auswirkungen und Möglichkeiten der voranschreitenden Digitalisierung mit den Sachverständigen diskutiert. Ergänzend findet erneut ein Fotowettbewerb zu Motiven aus der Sachverständigentätigkeit statt.

Russland: RUSummit 2018: Fachkonferenz zur Digitalwirtschaft in Russland

RUSummit 2018 ist das exklusive Business-Event zur russischen Digitalwirtschaft in Berlin. Es verbindet digitale und traditionelle Unternehmen, Entscheider im Russlandgeschäft sowie Visionäre für den Großraum Eurasien und die Neue Seidenstraße.

(Anmeldung erforderlich)

Der Demografiekongress 2018

Demografischer Wandel und Digitalisierung sind wirkmächtige Trends, die zu tiefgreifenden Umwälzungen in der Arbeitswelt führen. Unternehmen und Mitarbeiter müssen sich auf diese Veränderungen vorbereiten.

Digitalisierung & Weiterbildung 

Der Demografiekongress 2018 beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Digitalisierung und Weiterbildung und diskutiert die Gestaltungsaufgaben erstmals in mehreren Foren. Themen sind: Folgen der Digitalisierung und Automatisierung für die Beschäftigten, Praxisbeispiele für Weiterbildungsprojekte in Unternehmen, Einsatzfelder für künstliche Intelligenz in der Medizin sowie Personalentwicklung in der digitalisierten Arbeitswelt.

(Anmeldung erforderlich)

13. Tagung Gasfahrzeuge

Mit Erdgas betriebene Fahrzeuge sind umweltfreundlich, da die Verbrennung von Methan, Hauptbestandteil des Erdgases, eine um ca. 20 % geringere CO2-Belastung der Atmosphäre verursacht als Benzin und Diesel. Bei Verwendung von Biogas, synthetischem Methan oder Wasserstoff, hergestellt aus Wind- oder Solarstrom, lässt sich die Reduzierung der CO2-Emissionen sogar in die Nähe von 100 % drücken. Gleichzeitig ist Erdgas vergleichsweise kostengünstig.

Die FKFS-Conference ist ein idealer Standort, um sich über neue Fahrzeugentwicklungen, neue oder verbesserte Testtechniken und neue oder verbesserte Berechnungsverfahren zu informieren. Es ist ein ideales Forum, um führende Experten aus Industrie, Universitäten und anderen Institutionen zu treffen, sich auszutauschen und neue zu diskutieren. Darüber hinaus zeigen Demonstrationen den aktuellen Stand der Messtechnik live in FKFS Wind Tunnels and Laboratories.
(gebührenpflichtig)

BFW-Arbeitskreis Innovation und Marketing

Der BFW-Arbeitskreis Innovation und Marketing lädt zur Sitzung am 30. August 2018 ein.

Das Unternehmen befasst sich mit Digitalisierungsprozessen und der Entwicklung von Produkten in Unternehmen. Die Gründer sind unter anderem in der Start-up-Szene verwurzelt und bringen Know-how aus den unterschiedlichsten Branchen mit. Warum haben inhaltliche Entwicklungen heute für die Unternehmen einen viel zu gravierenden Hebel und entscheiden über Erfolg oder Misserfolg in der Zukunft? Ist die Digitalisierung für die mittelständische Immobilienwirtschaft bereits mit einigen interessanten Apps gelaufen oder greift sie nicht viel tiefer in die traditionellen Geschäftsmodelle ein? Was bedeutet das heute für das Tagesgeschäft im Unternehmen: Mit der Entwicklung und Installation einer App beginnt die rosige Zukunft?

(nur für Mitgliedsunternehmen)

5. Sommer-Empfang Berlin

Traditionell lädt die British Chamber of Commerce in Germany zum Sommer-Empfang nach Berlin ein.

Female Future Force Day

Am 25. August richtet EDITION F im Funkhaus Berlin den FEMALE FUTURE FORCE DAY aus. Unter dem Motto „Conference meets Festival – der Tag, der dein Leben verändert“ kommen mehr als 3.000 Community-Mitglieder des digitalen Zuhauses für karrierebewusste Frauen zusammen.

Die Teilnehmer können auf mehreren Bühnen, Panels, Talks, Lesungen, Workshops und vieles mehr mit über 100 Speakern und Künstlern erleben.

(gebührenpflichtig)