Stadtgeflüster

In der Stadtgeflüster-Rubrik von BERLINboxx erfahren Sie alle spannenden Geschichten über die Akteure in der Hauptstadt.

Seien Sie als als Erste über neue, skurrile oder unfassbare Geschehnisse informiert.

Schlagwörter
  • All
  • Abgeordnetenhaus
  • Anwalt
  • App
  • Arbeiten
  • Arbeitsmarkt
  • Asien
  • Ausbildung
  • Ausstellung
  • Ausstellungseröffnung
  • Bauen
  • Bauwesen
  • BER
  • Berlin
  • Beruf
  • Bibliothek
  • Bildung
  • Brandenburg
  • Bundestag
  • Bundestagswahl
  • Charlottenburg
  • Charlottenburg-Willmersdorf
  • Digitalisierung
  • Diskussion
  • Entspannung
  • Eröffnung
  • Europa
  • Fachkonferenz
  • Fashion
  • FDP
  • Fitness
  • Flughafen
  • Flughafen Schönefeld
  • Flughafen Tegel
  • Food
  • Freizeit
  • Fußball
  • Galerie
  • Gastronomie
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Gesundheit
  • Gewerbeflächen
  • Gourmet
  • Gründerszene
  • Handel
  • Hertha BSC
  • High Society
  • Immobilien
  • Industrie
  • Infrastruktur
  • International
  • Kaffee
  • Kleidung
  • Kultur
  • Kunst
  • Kutlur
  • Lebensmittelbranche
  • Magic Beans
  • Medien
  • Mobilität
  • Mode
  • Nachhaltigkeit
  • Networking
  • Netzwerken
  • Neubau
  • Playstation
  • Politik
  • Pop-Up Store
  • Public Viewing
  • Recht
  • Rechtsbeistand
  • Reisen
  • Schulen
  • Senat
  • Smoothies
  • Soziales
  • SPD
  • Sport
  • Stadion
  • Stadtbezirke
  • Stadtentwicklung
  • Start Up
  • Start-ups
  • Startup
  • Steuergeld
  • Technik
  • Technologie
  • Tim Renner
  • Tourismus
  • Umwelt
  • Unternehmen
  • USA
  • Veranstaltung
  • Verkauf
  • Verkehr
  • Vernissage
  • Weltpolitik
  • Wettbewerb
  • Wilmersdorf
  • Wirtschaft
  • Wissenschaft
Natürliche Zutaten beim Rewe-Gründerwettbewerb. | Foto: pexels.com

Dieses Jahr veranstaltete Rewe den ersten Gründerwettbewerb eines Unternehmens im Lebensmitteleinzelhandel. In diesem Rahmen wurde auch erstmalig der „Rewe Start-up Award“ in Köln vergeben. Dabei stammen alle fünf aus den 170 Bewerbern ausgewählten Finalisten-Start-ups  aus Berlin. Nicht umsonst hat die Hauptstadt in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf in der Start-up Szene erlangt. „Selo Green

Die richtige Würze bei den Berliner Meisterköchen 2018. | Foto: pixabay.com

Zum 22. Mal werden in Berlin dieses Jahr die Berliner Meisterköche nominiert. Berlin Partner veranstaltet den jährlichen Wettbewerb seit 1997, um modernste kulinarische Kreationen der Hauptstadt-Gastronomie zu prämieren. Die 13 Mitglieder der unabhängigen Berliner Meisterköche-Jury nominierten dieses Jahr in den Kategorien „Berliner Meisterkoch 2018“, „Aufsteiger des Jahres 2018“,„Berliner Gastgeber 2018“, „Berliner Szenerestaurant 2018“ und –

Der Englische Landschaftsgarten. | Foto: Grün Berlin GmbH

Am Samstag lud das Businessnetzwerk für Frauen „Private Divas“ zum Beobachten des international beachteten Hochzeitsglücks des jüngsten royalen Paares ein. Beim Betreten der Location für das Public Viewing der royalen Hochzeit in den Marzahner Gärten der Welt fällt auf: Die Queen ist allseits präsent. Der „The Cottage“ Tea Room auf dem grünen Gelände, setzte auf

Limitierte Produkte in einem Pop-up Store und Abwechslung für den Kunden | Foto: pixabay.com

Pop-up Stores haben nichts mit ungeliebter Werbung am Computer zu tun und es handelt sich dabei auch nicht um Probierhäppchen am Stiel. Vielmehr geht es um ein für Kundschaft und Unternehmen gleichermaßen interessantes Werbe- und Verkaufskonzept – den Laden auf Zeit. In Berlin gewinnen die Stores immer mehr an Bedeutung und mischen das Berliner Gewerbe

Asia-Pacific Week 2018 in Berlin l Foto: Asien-Pazifik-Forum Berlin e.V. c/o Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Fernost ist zukünftig Berlins wichtigster Wirtschaftskooperationspartner, das ist das Fazit der 13. Asia-Pacific Week (APW). Am 23. April 2018 eröffnete Ramona Pop, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, die APW in der European School of Management and Technology (ESMT) in Berlin. Eröffnungsreden hielten Größen der Digital-Szene, darunter Cedrik Neike (Siemens-Vorstand für Asien und Energie), Clas

Schüler können nun zur Berufsorientierung mit VR-Brillen Ausbildungsberufe und Ausbildungsarbeitsplätze besichtigen | Foto: pexels.com

Virtual-Reality-Brillen werden ab sofort nicht nur in Unternehmen oder der Unterhaltungsindustrie verwendet, sondern auch in den Schulen zur Berufsorientierung eingesetzt. Auf dem Berufspraxistag des Gabriele-von-Bülow-Gymnasiums am 3. April in Tegel konnten die Schüler virtuelle Ausbildungsberufe und Ausbildungsarbeitsplätze für sich entdecken. Kooperationsprojekt zur Berufsorientierung Das Vorzeigeprojekt „Dein erster Tag“, initiiert vom Sozialunternehmen SchulePLUS, verwandelte den Praxistag

„Wenn ich groß bin werde ich Feuerwehrfrau“ - Berlin lädt zum 18. Girls‘ Day ein | Foto: Pixabay

Pilot, Metallbauer oder Informatiker sind ausschließlich Männerberufe? Von wegen! Um den Klischees der Geschlechterrollen entgegenzuwirken, findet am 26. April 2018 der Berufsorientierungstag für Mädchen statt. Das Berliner Aktionsbündnis Girls‘ Day und die Gleichstellungssenatorin Dilek Kolat (SPD) rufen gemeinsam zum diesjährigen Girls‘ Day auf. Der Mädchentag in Berlin erfreut sich an zunehmender Beliebtheit. Circa ein Zehntel

Regine Günther | Foto: Die Hoffotografen Gmbh

Nur wenige Fragen werden zurzeit heftiger diskutiert als die nach der Zukunft des Autos. Viele Städte haben sich auf den Weg gemacht, um integrierte Konzepte für alle Verkehrsträger zu entwickeln. Über diese Debatte und mögliche Maßnahmen in der Bundeshauptstadt sprach die BERLINboxx mit der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther. Frau Günther, Sie sind

Zimmer im Generator | Foto: Kupfer Bar | Foto: Generator Hostels LTD

Die in Europa führende Design-Hostelkette Generator ist bekannt für ihr außergewöhnliches Konzept: Luxuriöse Unterkünfte zu erschwinglichen Preisen in top internationalen Städten quer durch Europa. Die Kette zählt aktuell 12 Standorte, drei davon in Deutschland. Das Generator Berlin Mitte bietet zudem für Dauergäste Luxus-Apartments, die über einen längeren Zeitpunkt gemietet werden können. Generator ist Europas führende

Polsino | Foto: Pavel Becker

Schon Gianfranco Ferré sah in der Bezeichnung “Maßhemd” den Universalbegriff für Eleganz. Das Hemd ist ein Kleidungsstück, das in keinem Kleiderschrank fehlen darf und sich zu jeder Jahreszeit neu erfindet und sich jeder Silhouette anpasst. – Dieser Aufgabe hat sich die italienische Hemdenmanufaktur Polsino angenommen. Klassische Herrenmode ist wieder en vogue Der kleine Familienbetrieb schneidert

Nachhaltigkeitsausstellung SHIFT | Foto: Michael Feser/Archimedes Exhibitions

Das Thema Nachhaltigkeit spielt nicht nur im Alltag für viele Deutsche eine immer größere Rolle. Auch die Wirtschaft entwickelt neue Konzepte für mehr Nachhaltigkeit. Die Volkswagen Group präsentiert ihre Ideen bereits seit dem 16. November in der Nachhaltigkeitsausstellung SHIFT im DRIVE Forum. Verantwortlich für die Konzeption, die inhaltliche und visuelle Gestaltung sowie die Produktion der

Neujahrsempfänge 2018 | Foto: Pixabay

Auch in diesem Jahr finden wieder die traditionellen Berliner Neujahrsempfänge statt. Die Redaktion der BERLINboxx hat eine Auswahl der diesjährigen Neujahrsempfänge zusammengestellt: 09.01. Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Bundesratspräsident und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller nimmt am Neujahrsempfang von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue teil. Neben Repräsentanten des öffentlichen Lebens sind auch Bürgerinnen und Bürger aus

Lebensmittelwirtschaft präsentiert Trends auf der Internationalen Grünen Woche 2018 | Foto: Messe Berlin GmbH

Insektenburger, Cold Brew Kaffee aus der Dose oder Acai-Limonade – die Trends von heute geben einen Vorgeschmack auf die Ernährung der Zukunft. Wer genau wissen will, wie die Zukunft schmeckt, sollte deshalb den Gemeinschaftsstand der Lebensmittelwirtschaft vom Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde e. V. (BLL) und der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) auf der Internationalen

Berliner Weihnachtsmärkte starten in die Saison 2017 | Foto: Pexels

Auch im Jahr 2017 kann man in Berlin wieder eine Vielzahl von Weihnachtsmärkten besuchen. Die BERLINboxx-Redaktion hat eine kleine Auswahl der interessantesten Berliner Weihnachtsmärkte in den Bezirken zusammengestellt:   Charlottenburg-Wilmersdorf Weihnachtsmarkt Schloss Charlottenburg Öffnungszeiten: 27. November bis 26. Dezember 2017 Montag bis Donnerstag von 14-22 Uhr Freitag bis Sonntag von 12-22 Uhr 1. und 2.

Flughafen BER | Foto: Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Der Flughafen Berlin Brandenburg „Willy Brandt“ ist wohl einer der größten „Skandale“ in der deutschen Baugeschichte. Nach sechs gescheiterten Inbetriebnahmen verzögert sich die Eröffnung des Flughafen BER weiter. Denn aus einem aktuellen Lagebericht für die oberste Bauaufsicht Brandenburg und aus einem Statusbericht des TÜV Rheinland gehen hervor, dass der Flughafen noch gravierende Defizite bei den technischen

Wholey Smoothie | Foto: Wholey

Fast die Hälfte der Deutschen genießt regelmäßig Smoothies und der Trend um diese Fruchtgetränke wird immer größer. Das Bewusstsein für Genuss und Qualität steigt und so haben jetzt fünf junge Berliner ein Start-up Unternehmen gegründet, das Bio-Smoothies vertreibt. Als begeisterte Sportler und Familienväter standen die Gründer vor einem großen Dilemma: „Wie ernähre ich mich zwischen

Das Ensemble von "Glanz&Gloria" im PALAZZO BERLIN. Q:PALAZZO

Aufgepasst und alle Sinne geschärft: Das „Kolja Kleeberg & Hans-Peter Wodarz PALAZZO “ startet mit der fulminanten Show „Glanz & Gloria“ an neuem Standort in die neue Saison. Der  PALAZZO geht in eine neue Spielzeit: Am 8. November feiert die beliebte Dinner-Show mit einem neuen Programm und einem köstlichen Menü seine diesjährige Premiere. Nach der

Laub, Rinde und Moos von Konstantin Déry | Foto: Konstantin Déry

Die Berliner Galerie Magic Beans zeigt ab Freitag, den 10. November eine Soloshow des 1976 in Budapest geborenen Künstlers Konstantin Déry. Die intensiven Naturmotive sind in einem langsamen Arbeitsprozess entstanden und so laden sie auch zu einer langsamen Betrachtung ein. Durch das Auftragen der Farbe mit Spachteln und spitzen Holzstäbchen entstehen raue Bildoberflächen, welche die

V. l. n. r.: Gastgeber Ernst Wilhelm, HFK Rechtsanwälte, Kunsthistorikerin Dr. Annette Seeler, Künstler Karl Menzen vor einer Skulptur

Soloschau des Stahlbildhauers Karl Menzen „Vom Inneren ins Äussere“ ist kurz beschrieben der Ansatz von Stahlbildhauer Karl Menzen für seine schwingenden und tanzenden Werke. Seine Skulpturen scheinen die natürliche Schwere und Härte des Materials zu verlieren. Anreiz für die interessierten Gäste des ersten HFK Salons auch Parallelen zum juristischen Alltag zu suchen – die HFK Rechtsanwälte sind

Joanna Orlowska (Junior Marketing Manager) und Valeriu Vetiul (Marketing Director). Bildquelle: Chris Sharp Photography

Das Berliner Immobilienunternehmen Rubina Real Estate wurde bei der Verleihung der European Property Awards 2017 mit zwei Five-Star Awards in der Kategorie Immobilienmarketing ausgezeichnet. Das Unternehmen wurde darüber hinaus als eine der führenden Immobilienagenturen Deutschlands geehrt.   Die European Property Awards gehören zu den renommiertesten Immobilienpreisen der Welt und wurden in diesem Jahr traditionell in

Peru_2017_Vorauswahl-325

Good Coffee. Good Karma. Wir alle konsumieren täglich. Schon morgens, noch bevor der Tag so richtig begonnen hat, geht es los. Zum Wachwerden brauchen wir Kaffee (Tchibo Kaffeereport 2017). Ein von weit her importiertes Gut, das zu unserem Tagesablauf gehört, wie Gesichtwaschen und Zähneputzen. Und uns zu besseren Menschen machen könnte. Nachhaltigkeit ist trotz der

Ausstellungsflyer zur Show "Silent" von Claudia Chaseling 

Copyright: Claudia Chaseling

Morgen wird im Rahmen einer Soloausstellung in Wollongong, Australien (bei Sydney) die Ausstellung „Silent“ von Claudia Chaseling eröffnet. Sowohl in der Show SITE-MUTATIVE PAINTING in der Magic Beans Gallery in Berlin Mitte als auch in der Richard Taittinger Gallery in New York präsentiert die Künstlerin zur Zeit parallel ihre raumgreifenden und teilweise dreidimensionalen Werke. Die

© Reederei Riedel

Das jährliche „Berliner Lichterfest“ lässt Berlin vom 29.09. bis 15.10.2017 erstrahlen. Dabei bringen verschiedene Künstler die Hauptstadt zum „Leuchten“. Berlin ganz neu erleben Zusammen mit der Reederei Riedel kann man unsere Metropole ganz neu erleben: Eine Option ist die zweistündige Schiffstour mit einem Licht-Schiff. Mehrere illuminierte Licht-Schiffe der Flotte werden in dieser Zeit mit Ihnen

Der 18-Loch Golfplatz
Davos befindet sich direkt
neben dem Hotel.

Was hat ein Manager nie? Zeit! Doch wenn er sich für einige Tage Zeit stiehlt, für sich und seine Familie, dann soll es bitteschön exzeptionell, stylish und omni-convenient sein. Die BERLINboxx stellt Ihnen diese superlativen Orte vor. Inmitten majestätischer Berge und traumhafter Naturlandschaften wird das Golfspiel in Davos zu einem grandiosen Erlebnis. Und nicht nur

Die Online-Plattform GYMFLOW: Fitness für Individualisten | Foto: Pexels/JESHOOTS.com

Bereits zum 44. Mal fand in diesem Jahr der Berlin Marathon statt. Einmal durch die Mitte Berlins machten sich über 43.000 Läufer auf den 42,195 Kilometern langen Weg, um ins Ziel zu gelangen. Dabei ließen sich die Veranstalter einiges einfallen, um die Läufer auf der langen Strecke bei Laune zu halten. So gab es zum

SAMSUNG CSC

Morgen beginnt eine der interessantesten Kunstausstellungen Berlins: Individualist und Sand-Art-Künstler Ulrich Schriewer eröffnet die Vernissage „Ein Stück Deutschland“ in den Räumen der Deutschen Bank in Berlin. Der Ausnahmekünstler und Avantgardist bedient sich seit nunmehr 40 Jahren eines in der Kunstszene eher unüblichen Werkstoffes: Sand! Mit seinen Sand-Skulpturen sorgt der Halterner Künstler im In- und Ausland

Neues Palais

Der Bund, und die Länder Berlin und Brandenburg engagieren sich mit weiteren 400 Millionen Euro für die Rettung nationaler Kulturgüter. Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters MdB, Dr. Martina Münch, die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg und Vorsitzende des Stiftungsrates, als auch Dr. Klaus Lederer, der Bürgermeister und

Open Gate Berlin im China Club Berlin: Moderator Thomas Klein, Wirtschaftssenatorin Ramona Pop, Ernst Wilhelm, HFK Rechtsanwälte

Rund 30 Entscheider der Berliner Wirtschaft trafen sich auf Einladung von „Open Gate Berlin“ im China Club mit Berlins Wirtschaftssenatorin Ramona Pop. Die wirtschaftliche Entwicklung Berlins aber auch mögliche Koalitionen nach der Bundestagswahl standen im Mittelpunkt der Diskussion, die von Thomas Klein, Vorsitzender der Berliner Pressekonferenz moderiert wurde. Ramona Pop ließ keinen Zweifel entstehen bei

Claudia-Chaseling_mit_Galerist_Christian-Efremidis

Die Künstlerin Claudia Chaseling eröffnet eine neue Ausstellung in Berliner Magic Beans Gallery und in der Richard Taittinger Gallery in New York Mit ihrer Show SITE-MUTATIVE PAINTING in der Magic Beans Gallery in Berlin Mitte weckte Claudia Chaseling am 11. September das Interesse einiger internationaler Sammler. Trotz der gerade stattfindenden Berlin Art Week und zahlreichen

© Pexels/Pixabay

Bei der gestrigen Auftaktveranstaltung „Wachsende Stadt City West“ der AG City wurden die vielfältigen Herausforderungen und Veränderungen diskutiert, denen sich das wachsende Land Berlin in den kommenden Jahren stellen muss. Die Richtlinienpolitik des Landes Berlin war nicht nur ein Bestandteil des Abends, sondern wurde auch als Bestandteil der Veränderungen bezeichnet. Ganz besonders der Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf