Staatskapelle Berlin: Barenboim begeistert New York

Die Staatskapelle Berlin unter Chefdirigent Daniel Barenboim  spielte in den vergangenen elf Tagen vor mehr als 21.000 Zuschauern in der berühmten New Yorker Carnegie Hall. Vor genau 60 Jahren hatte Barenboim in der weltbekannten Konzerthalle sein Debüt gegeben. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.