Smartphones: Gesundheits-Apps liegen stark im Trend

Fast die Hälfte aller Smartphone-Besitzer in Deutschland nutzt Gesundheits-Apps. Ganz vorne liegen Anwendungen, die Daten aufzeichnen: die Herzfrequenz oder gelaufene Distanzen. So eine App hat jeder Vierte auf seinem Mobilgerät installiert. Wissen über Ernährung oder Krankheiten rufen 20 Prozent der Befragten über Apps ab. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.