Silvester: 2.400 Polizisten schützen Party am Brandenburger Tor

Die große Silvesterparty am Brandenburger Tor wird von 2.400 Polizisten geschützt. Die Berliner Feuerwehren sind mit 1.500 Mann im Einsatz, 390 Fahrzeuge stehen zur Verfügung, um mögliche Brände zu löschen. Für den Notfall werden zusätzliche Kräfte von Polizei und Feuerwehr bereit gehalten. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.