Rubina Real Estate feiert 6. Geburtstag – Immobilienunternehmen erobert in wenigen Jahren feste Marktposition in der Hauptstadt

Nur sechs Jahre nach ihrer Gründung gehört die Rubina Real Estate GmbH aus Berlin zu den erfolgreichsten und renommiertesten Immobilienunternehmen der Stadt. Das Immobilien Investment Consulting Unternehmen legt den Fokus auf Investitionsimmobilien in Deutschland, vor allem in Berlin. Zu dem umfassenden Dienstleistungsangebot zählen aber auch Bedarfsanalysen, Immobilienfinanzierungen und Objektmanagement. Die vorrangig internationalen Kunden von Rubina Real Estate profitieren außerdem von dem umfassenden Servicepaket mit einem Netzwerk, zu dem Finanzierungsexperten, Rechtsanwälte und Steuerberater gehören.

Das Team von Rubina Real Estate feiert den 6. Geburtstag

des Unternehmens. Bildquelle: Rubina Real Estate

Internationale Investoren im Fokus

Sechs Jahre sind eine relativ kurze Zeit, aber das Rubina-Team verfügt bereits jetzt über umfangreiche Erfahrungen und Kompetenzen. Ein Markenzeichen ist die Internationalität der Mitarbeiter, wodurch kulturelle und sprachliche Barrieren bei der Kontaktaufnahme zu den ausländischen Kunden weitgehend vermieden werden können. „Uns ist es gelungen, unsere Strategie zügig umzusetzen und das Unternehmen im Markt zu etablieren“, resümiert Geschäftsführer Carsten Heinrich. „Von Berlin aus haben wir feste Geschäftsbeziehungen nach China und in den arabischen Raum aufgebaut. In Zukunft werden wir weitere Regionen in den Fokus nehmen. Dabei geht es immer darum, internationalen Investoren attraktive Immobilienprojekte in Berlin anzubieten und diese Unternehmen bei der Realisierung ihrer Geschäftsinteressen in der deutschen Hauptstadt zu unterstützen.“

 

Die Betreuung beginnt bereits vor Ort, um ausländische Kunden über die jeweiligen regionalen Plattformen wie beispielsweise Messen zu erreichen. Niederlassungen in Singapur, Hongkong, Peking und Shanghai erleichtern den internationalen Kontakt.

 

Das Unternehmen stellt Verbindungen her zwischen global agierenden Investoren und der Berliner Immobilienwirtschaft und steigert auf diese Weise die Attraktivität der Hauptstadt nachdrücklich. Gerade in China und im Mittleren Osten konnte sich Rubina Real Estate Expertenwissen aneignen, wenn es um Hochhausprojekte oder die Begleitung von Investoren bei der Vertiefung ihrer Geschäftstätigkeiten im deutschen Immobilienmarkt geht.

Carsten Heinrich, Geschäftsführer Rubina Real Estate. Bildquelle: Rubina Real Estate

Dabei agiert Rubina Real Estate nicht nur im Heute, sondern denkt schon weiter voraus. Das Unternehmen fokussiert sich auf das Thema Immobilie 4.0, das im Zuge der Digitalisierung der gesamten Gesellschaft die Zukunft der Immobilie bestimmen wird. „Das Ziel von Rubina Real Estate ist es, die Immobilie 4.0 nicht nur theoretisch zu planen, sondern auch praktisch umzusetzen. Rubina Real Estate will neue Maßstäbe in der Immobilienwirtschaft setzen“, sagt Carsten Heinrich.

 

Das Tochterunternehmen EichenGlobal hat bereits eine App entwickelt, die detaillierte Preisinformationen zu Immobilen bereitstellt. Darüber hinaus bietet das Unternehmen umfassende After-Sales-Services für internationale Kunden an. „Es gehört zur Philosophie des Unternehmens, den Kunden von Beginn an und über den Kauf der Immobilie hinaus zu betreuen und eine Verwaltung aus dem Ausland zu ermöglichen. Das ist vielen internationalen Kunden überaus wichtig. Durch den digitalen Fortschritt wird auch das immer einfacher“, erläutert Geschäftsführer Carsten Heinrich.

 

Für Heinrich ist klar, dass die Immobilie 4.0 eines der zukunftsbeherrschenden Themen sein wird: „Die Immobilienwirtschaft darf jetzt nicht den Anschluss an die Weiterentwicklung der Technik verpassen. Es ist wichtig, dass wir nicht nur reden, sondern auch handeln. Aktuell mangelt es leider noch an praxistauglichen Beispielen, wie sich die neuste Technik in Immobilien sinnvoll integrieren lässt.“ Rubina Real Estate ist mit seinem Geschäftsmodell bereits jetzt vielen Immobilienvermittlern einen Schritt voraus, denn digitale Technik wird bei allen neuen Projekten von Beginn an mitgedacht.

 

Im Übrigen ist die Zahl „6“ in China eine Glückszahl, denn das Wort für 6 lautet auf chinesisch liu, was so viel bedeutet wie „erfolgversprechend“.

 

Über Rubina Real Estate: Rubina Real Estate ist ein Berliner Immobilienvermittlungs­unternehmen unter Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Carsten Heinrich. Seit der Gründung im Jahr 2011 fokussiert sich Rubina Real Estate GmbH auf die Akquisition internationaler Investoren für den deutschen Immobilienmarkt, vor allem aus China, Indien und dem arabischen Raum. Bisher erreichte das Unternehmen ein Transaktionsvolumen von ca. 600 Mio. Euro. Rubina ist Gesellschafter der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berlin Partner und agiert als „Botschafter Berlins“ im Ausland.

 

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.