Qualitätssiegel: „Made in Germany“ hat weltweit den besten Ruf

„Made in Germany“ ist das weltweit führende Qualitätssiegel. Das zeigt der Made-in-Country-Index 2017, den der Statistikdienstleister Statista auf Basis einer Befragung von mehr als 43.000 Konsumenten aus 52 Ländern erstellt hat. Demnach bescheinigt jeder zweite Verbraucher den deutschen Produkten eine hohe Qualität und fast jeder Dritte hält sie für besonders sicher. Gute Werte erzielen sie zudem beim Design, der Authentizität sowie in puncto „Fortschrittliche Technik“. Beim Preis-Leistungs-Verhältnis und der Einzigartigkeit schafft es die Bundesrepublik immerhin noch in die Gruppe der ersten Zehn.

Deutschland landet in diesem Made-in-Country-Index auf Platz 1 vor der Schweiz, dem Hinweis „Made in EU“, Großbritannien, Schweden, Kanada und Italien. Die USA teilen sich mit Frankreich und Japan den achten Platz. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.