Potsdamer Garnisonkirche: Millionen für den Wiederaufbau des Turms freigegeben

Nach vielen Diskussionen und Jahren der Planung: Der Wiederaufbau des Turms der Potsdamer Garnisonkirche kann nun beginnen. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) habe die volle Fördersumme in Höhe von 12 Millionen Euro für den ersten Bauabschnitt freigegeben, sagte der Sprecher der Stiftung Garnisonkirche, Wieland Eschenburg, am Freitag. Um den Turm der berühmten Kirche nach der Vorschrift in der Genehmigung im Jahr 2020 fertigzustellen zu können, muss im Herbst 2017 damit begonnen werden. Das ist nun möglich. (red)
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.