Polizei: Grüne und Linke gegen Taser-Einsatz

Die Berliner Polizei erprobt „Taser“ – eine Elektroimpulswaffe – aber die mitregierenden Grünen und Linken melden massive Zweifel an den Plänen von Innensenator Andreas Geisel (SPD) an. „Wir halten das insgesamt für kein geeignetes Experiment“, sagte die grüne Innenpolitikerin Canan Bayram der Berliner Zeitung. Bayram kritisierte eine aus ihrer Sicht intransparente Einführung des Geräts in zwei Polizeiwachen in Mitte und in Kreuzberg. „Wir wurden nicht darüber informiert, warum gerade diese Dienststellen ausgesucht wurden.“(red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.