Neuer Deal – GIG AG übernimmt Auftrag für 12.000 Wohnungen der HOWOGE

Die GIG facility services AG übernimmt seit Anfang April 2017 das Kleinreparaturmanagement für 12.000 Wohnungen der Berliner Wohnungsbaugesellschaft HOWOGE mbh in Berlin-Hohenschönhausen. Somit erhöht sich die Anzahl der betreuten Wohneinheiten auf 80.000 in ganz Deutschland. Bisher führt der Spezialist für digitale Abwicklung von Kleinreparaturen und Liegenschaftsverwaltung pro Jahr über 300.000 Aufträge durch.

Der Deal mit der HOWOGE beinhaltet die Implementierung eines digitalen Auftragsmangements. In Zusammenarbeit mit der GIG hat die HOWOGE ein digitales Auftragsmanagement implementiert, welches den Mietern an 365 Tagen Unterstützung in Sachen Kleinreparaturen zusichert.

Dazu Torsten Hannusch, Inhaber der GIG Unternehmensgruppe: „Wir freuen uns sehr, den Auftrag erhalten zu haben. Damit unterstützen wir die HOWOGE nicht nur bei der Sicherung der Dienstleistungsqualität für die Mieter, sondern letztendlich auch bei der Fortentwicklung ihres Bestandsmanagements.“

Die GIG Technologie & Gebäudemanagement GmbH, mit Sitz in Berlin, bedienen die verschiedensten Geschäftsbereiche. An über 230 Standorten ist die Unternehmergruppe deutschlandweit in den Bereichen Büro – und Gewerbeimmobilien, Industrie, Wohnimmobilien, Energiemanagement, Ingenieursleistungen bis hin zu Chemie sowie Pharmaparks tätig.

 (Foto: HOWOGE)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.