Nahverkehr: Berliner laufen wenig und pendeln lang

Öffentlicher Nahverkehr: Die Mobilitäts-App Moovit hat ermittelt, dass die Wartezeit in Berlin im Durchschnitt zehn Minuten beträgt. Münchener warten ebenfalls zehn Minuten. Hamburger stehen eine Minute länger an der Haltestelle. Die Pendelzeit ist mit durchschnittlich 62 Minuten in Berlin am längsten. In München sind es 56 Minuten, in Hamburg 58 Minuten.

Die Berliner müssen am häufigsten umsteigen: 78 Prozent der Fahrgäste wechseln mindestens ein Mal das Verkehrsmittel. In München sind es 66 Prozent, in Hamburg 72 Prozent. Ein Pluspunkt für Berlin: Die Berliner haben die kürzesten Wege zur Haltestelle. Nur elf Prozent müssen mehr als einen Kilometer laufen. In München sind es 21 Prozent der Fahrgäste. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.