Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

Berlin – alles aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in unseren Nachrichten

 

Informiert auf einen Blick! Finden Sie auf BERLINboxx.de die Nachrichten, die die Stadt bewegen. Wissen, was läuft!

Schlagwörter
  • All
  • "AIV-Schinkel-Preis"
  • "Extinction Rebellion"
  • "Weihnachten für Alle"
  • 30 Jahre Mauerfall
  • 5g
  • A-Städte
  • Abfall
  • Abfallpolitik
  • Abgeordnetenhaus
  • ADAC
  • Adlershof
  • Afrika
  • AG City
  • Agiles Arbeiten
  • Agrarwirtschaft
  • Aktionstag
  • Alexanderplatz
  • Alice Brauner
  • Amazon-Tower
  • Ankunft
  • Anwalt
  • App
  • Arbeit
  • Arbeiten
  • Arbeiter-Samariter-Bund
  • Arbeitgeber
  • Arbeitsgemeinschaft City e.V.
  • Arbeitsklima
  • Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsmarkt
  • Arbeitsmedizin
  • Arbeitsplätze
  • Arbeitspolitik
  • Arbeitsvertrag
  • Architektenkammer
  • Architektur
  • Asbest
  • Asien
  • Aufnahme
  • Aufsichtsrat
  • Ausbau
  • Ausbildung
  • Ausbildungsbetrieb
  • Außenwerbung
  • Auslandsmarkt
  • Ausschreibung
  • Ausstellung
  • Ausstellungseröffnung
  • Auszeichnung
  • Auto
  • Automatisierung
  • Automobilindustrie
  • Automobilmesse
  • autonomes Fahren
  • B-Part
  • B-Part Am Gleisdreieck
  • B-Part Artist Studio
  • B-Part Exhibition
  • B-Part Sports
  • Bahn
  • Bank
  • Banken
  • Bankwesen
  • Barbro Dreher
  • Bauen
  • Baugenehmigung
  • Baugenehmigungen
  • Baulandentwicklung
  • Bauminister
  • Bauplanung
  • Bauprojekt
  • Bausenat
  • Bausenatorin
  • Baustaatssekretär
  • Baustadtrat
  • Baustellen
  • Bauvorhaben
  • Bauwesen
  • Bauwirtschaft
  • BBB
  • BDE
  • Beamte
  • Begegnungsstätte
  • Begegnungszone
  • Benefiz
  • BER
  • Bergmannkiez
  • Berlin
  • BERLIN CAPITAL CLUB
  • Berlin Institute for the Foundation of Learning and Data
  • Berlin Partner
  • Berlin-Wedding
  • Berlinale
  • Berlinale 2019
  • Berliner Abgeordnetenhaus
  • Berliner Arbeitsmarkt
  • Berliner Bäder Betriebe
  • Berliner Bezirke
  • Berliner CDU
  • Berliner Festwoche
  • Berliner Flughäfen
  • Berliner Galerien
  • Berliner Hochschulen
  • Berliner Innenstadt
  • Berliner Küche
  • Berliner Kunstmarkt
  • Berliner Meisterköche 2019
  • Berliner Mietensituation
  • Berliner Mietsituation
  • Berliner Schloss
  • Berliner Schulen
  • Berliner Senat
  • Berliner Stadtmission
  • Berliner Stromnetz
  • Berliner Unternehmen
  • Berliner Volksbank
  • Berliner Wasserbetriebe
  • Berliner Wirtschaft
  • Berliner Wirtschaftsgespräche
  • Berliner Wohnungsmarkt
  • Berlinovo
  • Beruf
  • Berufsleben
  • Beschäftigung
  • Besoldung
  • Betriebsfeier
  • Bevölkerungswachstum
  • bezahlbarer Wohnraum
  • Bezirk
  • BFW
  • Bikesharing
  • Bilanz
  • Bildung
  • Bildungspolitik
  • Bildungssenatorin
  • Bitcoin
  • Blockchain
  • Bombe
  • Börse
  • Botschaft
  • Bpart
  • BRAIN BOX BERLIN
  • BrainBox OfficeWorking
  • Brandenburg
  • Brandenburger Tor
  • Brexit
  • BSR
  • Bundesgesundheitsminister
  • Bundesinnenministerium
  • Bundeskanzlerin
  • Bundespolitik
  • Bundesrat
  • Bundesregierung
  • Bundestag
  • Bundestagswahl
  • bundesweiter Mietendeckel
  • Bündnis
  • Bündnis 90/Die Grünen
  • Bürger
  • Bürgerbeteiligung
  • Bürgermeister
  • Bürgerstiftung
  • Bürgerstiftung Berlin
  • Büro
  • Bürofläche
  • Bürogebäude
  • Büromarkt
  • Bus
  • Bußgeldkatalog für Umweltschutz
  • BVG
  • Campus
  • Car-Sharing
  • Carsten Jung
  • CCC Filmstudios
  • CDU
  • Cells Group
  • Cg Gruppe
  • Chaos
  • Charité
  • Charlottenburg-Willmersdorf
  • Checkpoint Charlie
  • China
  • Christoph Gröner
  • City West
  • Co-Living
  • CO2-Steuer
  • Corporate Social Responsibility
  • Covivio
  • Coworking
  • Coworking-Space
  • CSR
  • Daimler AG
  • Datenschutz
  • Debatte
  • degewo
  • DEKRA
  • Delegationsreise
  • Demokratie
  • Demonstration
  • Denkmal
  • Denkmalschutz
  • Deutsche Bahn
  • Deutsche Bundesbank
  • Deutsche Telekom
  • Deutsche Wohnen
  • deutscher Film
  • deutscher mieterbund
  • Deutschland
  • DGB
  • Dienstleistung
  • Diesel
  • Dieselfahrzeuge
  • Digital
  • digitale Medien
  • digitale Netzwerke
  • digitale Zukunft
  • Digitaler Wandel
  • Digitales Marketing
  • Digitalisierung
  • digitalkonferenz
  • DigitalPakt
  • Digitalszene
  • Digitalwirtschaft
  • Dilek Kalayci
  • Direktflug
  • Discounter
  • Diskussion
  • DKB
  • Dragoner-Areal
  • Drehanfragen
  • DRK Landesverabdn Berliner Rotes Kreuz e.V.
  • Dynamik
  • E-Autos
  • E-Carsharing
  • E-Mobilität
  • E-Roller
  • E-Scooter
  • Ehrenamt
  • eigenbedarf
  • Eigenbedarfskündigung
  • Eigenheim
  • Eigentumswohnungen
  • Einkommen
  • Einsatz
  • Einwanderung
  • Einwohner
  • Einzelhandel
  • Eishockey
  • Elektobus
  • Elektroauto
  • Elektromobilität
  • Eltern
  • Elterngeld
  • EM
  • Emissionen
  • Energie
  • Energie- und Klimaschutzprogramm
  • Energiepolitik
  • Energieversorgung
  • Energiewende
  • Energiewirtschaft
  • Engagement
  • Enteignung
  • Entspannung
  • Ernährung
  • Ernte
  • Eröffnung
  • Estrel Berlin
  • EU
  • EU-Kommission
  • EU-Verbraucherschutz
  • EUREF-Campus
  • Europa
  • Europäische Union
  • Europäisches Parlament
  • Europawahl
  • Eventlocation
  • EXPO REAL
  • Express-S-Bahn
  • Extremismus
  • Fachkonferenz
  • Fachkräfte
  • Fachkräftemangel
  • Fachkräftemangel im Bau
  • Fahrkarte
  • Fahrrad
  • Fahrverbot
  • Fairtrade
  • Fairtrade-Town
  • Familie
  • Familienfest
  • Familiy Affairs
  • FBB
  • FDP
  • Feuerwehr
  • Film
  • Filmförderung
  • Filmförderung Deutschland
  • filmkunst 66
  • Finanzen
  • Finanzierung
  • Finanzwirtschaft
  • Finnland
  • FinTech
  • Fitness
  • Flächenmanagement
  • Flexibilität
  • Flüchtlinge
  • Flüchtlingspolitik
  • Flugbetrieb
  • Fluggesellschaft
  • Flughafen
  • Flughafen Berlin-Brandenburg
  • Flughafen Schönefeld
  • Flughafen Tegel
  • Flugverbindung
  • Flugverkehr
  • Flugzuge
  • Food
  • Foodtech
  • Förderung
  • Forschung
  • Forstwirtschaft
  • Fotografie
  • Fotovoltaik
  • Frauen
  • Freibadsaison
  • Freizeit
  • fridays for future
  • Friedenau
  • Friedliche Revolution
  • Friedrichshain
  • Führungskräfte
  • Führungspositionen
  • Fußball
  • Fusion
  • Future Cities
  • Gala
  • Galerie
  • GASAG
  • Gastronomie
  • Gebäude
  • Gedenkkultur
  • Geflüchtete
  • Gehalt
  • Geld
  • Gender-Gap
  • Genehmigungsverfahren
  • Genossenschaft
  • Gentrifizierung
  • Gerhard Wilhelm
  • Geschäfte
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Gesellschaftliche Verantwortung
  • Gesetz
  • Gesetzentwurf
  • Gesetzesentwurf
  • Gesundheit
  • Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitsminister
  • Gesundheitsreport 2018
  • Gesundheitssystem
  • Gesundheitsversorgung
  • Gesundheitswesen
  • Gesundheitswirtschaft
  • Gewaltprävention
  • Gewerbe
  • Gewerbeflächen
  • Gewerkschaft
  • Gipfel
  • Glasfaser
  • Gleichstellung
  • Gleisdreieck
  • Glimbovski
  • Glücksspiel
  • Glühweinverkauf
  • Golf
  • Golfclub
  • Google
  • Gourmet
  • griechisches Essen
  • Grisebach
  • Gropiushaus in Neukölln
  • Groß-Berlin
  • Große Koalition
  • Großstädte
  • Großveranstaltungen
  • Groth Gruppe
  • Gründer
  • Gründerinnen
  • Gründerszene
  • Grundrente
  • Grundsteuer
  • Grundsteuerreform
  • Grundstück
  • Gründungsmetropole
  • Gründungsszene
  • Grüne Dächer
  • Grünheide
  • Handel
  • Handelsimmobilien
  • Händler
  • Handy
  • härtefall
  • Hauptbahnhof
  • Hauptstadt
  • Hauptstadt als Filmkulisse
  • Hauptstadtmarketing
  • Hauptstadtregion
  • HD Gruppe
  • Health
  • Heimat
  • hertha
  • Hertha BSC
  • High Society
  • Himmel über Berlin
  • Hitzesommer
  • Hochhaus
  • Hochhausbau
  • Hoffest
  • Holzbau
  • Hotel
  • Hotellerie
  • Hubertus Heil
  • Human Ressources
  • i2030
  • IAA
  • IBB
  • IFA
  • IFA-Sommergarten
  • IHK
  • IHK Berlin
  • IHK Berlin-Brandenburg
  • IHK Branchenausschuss Bau- und Immobilienwirtschaft
  • IHK Potsdam
  • Illegale Müllentsorgung
  • Immobilien
  • Immobilienbranche
  • Immobilienmarkt
  • Immobilienverwalter
  • Immobilienwirtschaft
  • individuelle Auftragsarbeiten
  • Industrie
  • Industrie 4.0
  • Industriepark
  • Infrastruktur
  • Infrastrutktur
  • Ingenieure
  • Inklusion
  • Innenministerium
  • Innensenator
  • Innenstadt
  • Innovation
  • Innovationspreis
  • Innovationsstandort
  • Insolvenz
  • Insolvenzschutz
  • Integration
  • Intergration
  • International
  • Internationale Funkausstellung
  • Internationale Grüne Woche
  • Interne Kommunikation
  • Internet
  • Interview
  • Investition
  • Investitionsbank Berlin
  • Investoren
  • Investorfeindlichkeit
  • ISTAF-Indoor
  • IT
  • Jahresticket
  • Japan
  • Jens Spahn
  • Jobbörse
  • Johann König
  • Jubiläum
  • Kaffee
  • Kältebus
  • Kaufhaus Jandorf
  • Kenia-Koalition
  • Kfz
  • KI
  • KI-Leuchtturm
  • Kinder
  • Kindl-Brauerei
  • Kiosk
  • Kita
  • Klage
  • Klassik
  • Klaus-Jürgen Meier
  • Klima
  • Klimanotlage
  • Klimapolitik
  • Klimaschutz
  • Klimastreik
  • Klimawandel
  • Kolja Kleeberg
  • Kommunikation
  • Kommunikationstechnologie
  • Konferenz
  • Kongess
  • Kongress
  • Kongresscenter
  • Kongresswirtschaft
  • Konjunktur
  • Konzert
  • Kooperation
  • Kosmetik
  • Kosmosviertel
  • Krankenkassen
  • Kreuzberg
  • Kriminalität
  • Kritik
  • Kryptowährung
  • KSV Reinickendorf Ringen
  • Ku'damm
  • Kulinatische Vielfalt
  • Kultur
  • Kulturprojekte
  • Kunst
  • Kunstausstellung
  • kunsthandwerk
  • Künstliche Intelligenz
  • Kunstmarkt
  • Kurfürstendamm
  • landeseigene Wohnungsbaugesellschaften
  • Landesregierung
  • Landesunternehmen
  • Landtagswahl Brandenburg
  • Landwirtschaft
  • Langstreckenverbindungen
  • Laughing Hearts
  • Lausitzring
  • lautlos
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelbranche
  • Lehre
  • Lehrer
  • Lehrermangel
  • Leichtathletik
  • Leipzig
  • Leipziger Platz
  • Lernen
  • Lichterfelde Süd
  • Linksextremismus
  • Literatur
  • Living Lab
  • Location
  • Logistik
  • Lohnniveau
  • Lompscher
  • LöwenHerzGala
  • Luft
  • Luftfahrtbranche
  • Lufthansa
  • Luftqualität
  • Luftreinhalteplan
  • Luftverkehrsbranche
  • Lunch
  • Lunch Break
  • Lunchtalk
  • Makler
  • Malmendier Legal-Frühstücksgespräch
  • Marketing
  • Mauer
  • Mauerfall
  • Medien
  • Medienwelt
  • Medizin
  • Medizin von morgen
  • Meisterköche
  • Mercedes
  • Messe
  • Metropolen
  • Metropolregion
  • Michael Müller
  • Miete
  • Mieten
  • Mietendeckel
  • Mieterhöhung
  • Mietpreisbremse
  • Mietrecht
  • Mietsenkung
  • Mietspiegel
  • Mietwohnungen
  • Mietzuschüsse
  • Migration
  • Mikrowohnen
  • Milieuschutz
  • Mindestlohn
  • Mineralölkonzern
  • Mitarbeiterwohnen
  • Mitte
  • Mittelstand
  • Mobilfunk
  • Mobilität
  • Mobilitätswende
  • Mode
  • Moderne
  • Modernisierung
  • Modernisierungsmaßnahmen
  • Müller
  • München
  • Musik
  • Nachhaltigkeit
  • Nachverdichtung
  • Nachwuchsförderung
  • Nahverkehr
  • Natur
  • NBB
  • Networking
  • Netzwerk
  • Netzwerken
  • Neubau
  • Neubauprogramm
  • neue S-Bahnlinie
  • Neue Wege für Berlin
  • neuer Wohnraum
  • Neuheit
  • Neujahrsempfang
  • Neujahrsempfang der CDU
  • Neukölln
  • Neuvertragsmieten
  • Norbert Bisky
  • O&O Depot Galerie
  • oBike
  • Offener Brief
  • Öffentlicher Dienst
  • öffentlicher Nahverkehr
  • Öffentlichkeit
  • Office Space
  • Ofo
  • Ölkonzern
  • Ölriese
  • Olympiastadion
  • Online
  • Online-Handel
  • Onlinebranche
  • Onlinehandel
  • Onlinewirtschaft
  • Open-Air
  • Oper
  • ÖPNV
  • Oskar Schmidt
  • Palazzo
  • Pankow
  • Pankower Tor
  • Para-Schwimmerin
  • Paralympics
  • Parklets
  • Parley For The Oceans
  • Parteien
  • Patient
  • Patientenversorgung
  • Perso
  • Personal
  • Personalmangel
  • Personennahverkehr
  • Peter Kurth
  • Philipp Boy
  • Pilotprojekt
  • Pkw
  • Polen
  • Politik
  • Polizei
  • Pontresina
  • Pop-Up Store
  • Post
  • Potsdam
  • Potsdamer Platz
  • Prämie
  • Preis
  • Preisverleihung
  • prenzlauer berg
  • Prime Time Theater
  • Privatinvestoren
  • Privatisierung
  • Privatisierungsbremse
  • Produktionsbedigungen
  • Projekt
  • Property-Management
  • PSD Bank
  • PSD Bank Berlin-Brandenburg
  • PSD ZukunftsPreis
  • Public Viewing
  • Radfahrer
  • Ramona Pop
  • Randbebauung
  • RAZ
  • Recht
  • Rechtsbeistand
  • Recruiting
  • Reduzierung
  • Regelungen
  • Regierender Bürgermeister
  • Regina und Tanja Ziegler
  • Reinickendorf
  • Reisen
  • Rekommunalisierung
  • rent24
  • Renten
  • Rentenpolitik
  • Restaurant
  • Restaurant mieten
  • Restauration
  • Retailbranche
  • Rigaer Straße
  • Roboter
  • Robotik
  • rot-rot-grüne Koalition
  • S-Bahn
  • S21
  • S6
  • Sanierung
  • Sanus
  • Saudi-Arabien
  • Scheckübergabe
  • Scheeres
  • Schlachtensee
  • Schlaf
  • Schrebergärten
  • Schulbau
  • Schulbauoffensive
  • Schule
  • Schulen
  • Schüler
  • Schulferien
  • Schulstreik
  • Schwimmbad
  • Senat
  • Senatsverwaltung
  • Senatsverwaltung für Inneres und Sport
  • Senioren
  • SEO
  • Sharing
  • Sicherheit
  • Sicherheitspolitik
  • sieben Orte
  • sieben Tage
  • Siemens
  • Siemens-Campus
  • Siemensbahn
  • Siemensstadt
  • Slow Fashion
  • Smartphone
  • Solarenergie
  • Sommer
  • Sommerfest
  • Sostplan e.V.
  • Soziale Medien
  • Soziales
  • Spandazu
  • Sparkasse
  • Spätkauf
  • SPD
  • SPD-Berlin
  • SPD-Parteivorsitz
  • Speckgürtel
  • Spende
  • Spenden
  • Spielbank
  • Spielbank Berlin
  • Sponsoring
  • Sport
  • Spreepark
  • Stadion
  • STADT UND LAND
  • Stadtbezirke
  • Stadtentwicklung
  • Stadtentwicklungsplan
  • Stadtgesellschaft
  • Stadtleben
  • Stadtpolitik
  • Stadtreinigung
  • Standortplanung
  • Start Up
  • Start-ups
  • Startup
  • STATION
  • Stau
  • Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
  • Stiftung Kunstforum
  • Straßenblockaden
  • Straßennetz
  • Strom
  • Stromnetz
  • Stromversorgung
  • Studenten
  • Studie
  • Studium
  • Sucht
  • Superfood
  • Supermarkt
  • Surfboard-Art
  • Syd Mead
  • Tagesspiegel
  • Tanz
  • Tattersall
  • TATTERSALL·LORENZ
  • Technik
  • Technologie
  • Tegel
  • Teilzeitarbeit
  • Tempelhofer Feld
  • Tesla
  • Teststrecken
  • Theater
  • Therapie
  • Thomas Ravens
  • Tokat e.V.
  • Toleranz
  • Tourismus
  • TourismusDialog.Berlin
  • Tourismuswirtschaft
  • Trabrennbahn
  • Trabrennsport
  • Transatlantisch
  • Transparenz
  • Traufhöhe
  • Trockland
  • U-Bahn
  • U-Bahnhof Museumsinsel
  • Übernahme
  • Uferhallen
  • Uferstraße 8
  • Umbau
  • Umfrage
  • umland
  • Umwandlung
  • Umwandlungsverordnung
  • Umwelt
  • Umweltpolitik
  • Umweltschutz
  • UNESCO Creative Cities Netzwerk
  • UNESCO Creative City of Film
  • Universität
  • Unternehmen
  • Unternehmensgründungen
  • Unternehmensnachfolge
  • Unternehmer
  • Unternehmerin
  • Unternehmerinnen
  • Unternehmerpreis
  • Unternehmerverbände Berlin Brandenburg
  • Urban Ideation Lab
  • Urbane Mitte
  • Urbane Mitte Am Gleidreieck
  • Urbane Mitte Am Gleisdreeick
  • Urbane Mitte am Gleisdreieck
  • Urbanen Mitte Am Gleisdreieck.
  • Urbanität
  • Urlaub
  • USA
  • Ute Jacobs
  • UVB
  • VBI
  • VBKI
  • Ver.di
  • Veranstaltung
  • Veranstaltungslocation
  • Verbeamtung
  • Verbraucherschutz
  • Vergabeverfahren
  • Verkauf
  • Verkehr
  • Verkehrsinfrastruktur
  • Verkehrslenkung Berlin
  • Verkehrsmittel
  • Verkehrssenatorin
  • Verkehrswirtschaft
  • Verlag
  • Verlosung
  • Vermittlungsbörse
  • Verschmutzung
  • Versicherung
  • Verwaltung
  • Verzögerungen
  • victress award gala
  • victress awards
  • Videoüberwachung
  • Volksbank
  • Vorkaufsrecht
  • Wachstum
  • Wahl-O-Mat
  • Wahlen
  • Währung
  • Waldbrand
  • Wall AG
  • Wannsee
  • Wärmebus
  • Warnstreik
  • Wasser
  • Wasserinfrastruktur
  • Wasserstadt 2.0
  • Wasserstraßen
  • Wedding
  • Weihnachten
  • Weihnachtsbeleuchtung
  • Weihnachtsmarkt
  • Weiterbildung
  • Weltmeisterschaft
  • Weltpolitik
  • Werbemarkt
  • Werkswohnungen
  • Wettbewerb
  • Wetter
  • Wiedervereinigung
  • Wien
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsboom
  • Wirtschaftsfaktor
  • Wirtschaftsförderung
  • Wirtschaftsverkehr
  • Wirtschaftswachstum
  • Wirtschft
  • Wissenschaft
  • Wissenschaftsstadt
  • WLAN
  • Wohneigentum
  • Wohnen
  • Wohnen 2030
  • Wohngipfel
  • Wohnmarkt
  • Wohnplätze
  • Wohnpolitik
  • Wohnraum
  • Wohnraummangel
  • wohnraumschutz
  • Wohnung
  • Wohnungen
  • Wohnungsbau
  • Wohnungsbaugesellschaft
  • Wohnungsbedarf
  • Wohnungslosigkeit
  • Wohnungsmarkt
  • Wohnungsneubau
  • Wohnungsnot
  • Wohnungspolitik
  • Wohnungsunternehmen
  • Wohnungswirtschaft
  • Zahlungsmittel
  • zalando
  • Zero Waste City
  • Zia
  • Zia Neujahrsempfang
  • Ziegler Film
  • Zukunft
  • Zukunftslabor
  • Zukunftsquartier
  • Zukunftstechnologien
  • Zusammenhalt
  • Zuschüsse
  • Zuzug
  • Zwiegespräch
  • „Edge East Side Berlin”
  • „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“
  • „Urban Challenges“
Datum
Ostern vom Balkon

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) hat die deutsche Hauptstadt fest im Griff. Viele Berliner Familien können sich daher auch zu Ostern nicht besuchen und müssen stattdessen die Feiertage in der Wohnung verbringen. Geraden in Großsiedlungen wie in Marzahn-Hellersdorf können die eigenen vier Wände für Kinder und Eltern zur Geduldsprobe werden. Mario Czaja und Alexander J. Herrmann (beide

Kfw-Schnellkredit für mittelständische Unternehmen. Bund haftet zu 100 Prozent.

Für das bisherige Corona-Krisenpakt des Bundes für mittelständische Unternehmen hagelte es viel Kritik. Als Reaktion darauf wurde es nun von Regierung das Förderprogramm überarbeitet: Unternehmen kommen nun zumindest schneller an einen Kredit, da der Bund zu 100 Prozent bei Ausfällen haftet. Auch Berlin unterstützt mit weiteren Förderprogrammen. Kfw-Schnellkredite benötigen keine Risikoprüfungen Seitdem sich das COVID-19

Florian Schmidt und Frank Balzer

Außenbezirk trifft auf Innenstadtbezirk, eine Bevölkerungsdichte von 2964 Einwohnern  pro Quadratkilometer auf eine Fläche von 14.246, schwarz auf Grün – die BERLINboxx hat Frank Balzer (CDU), Bezirksbürgermeister von Reinickendorf und den streitbaren Bezirksstadtrat von Friedrichshain-Kreuzberg, Florian Schmidt (B’90/ die Grünen), zum Zwiegespräch über aktuelle Themen wie Mietendeckel und Verkehrskonzepte gebeten. Außerdem haben sie uns stadtentwicklungspolitische

Senat verlängert Konaktsperre und veröffentlicht Bußgeldkatalog. Berliner Parks sollen offen bleiben

Der Berliner Senat beschließt die Verlängerung der Kontaktsperre zur Eindämmung des COVID-19 Virus bis zum 19.April 2020. Mit ihr kommt nun auch ein verbindlicher Bußgeldkatalog bei Verstößen gegen die gebotenen Verhaltensregeln. Bußgelder zwischen 10 und 10.000 Euro möglich Am Wochenende vor genau drei Wochen öffneten Berlins Clubs und Bars zum letzten Mal für einen noch

COVID-19-Behandlungszentrum entsteht derzeit auf dem Berliner Messegelände

Damit Berlin gegen eine akute Welle von Corona-Infizierten gewappnet ist, kündigte der Senat bereits vor etwa zwei Wochen die Errichtung eines COVID-19-Behandlungszentrums auf dem Messegelände an. Gestern begannen die Bauarbeiten. Ende April, spätestens Anfang Mai soll es fertig sein. Hoffentlich werden wir es nicht brauchen Die Zahl der COVID-19 Erkrankten steigt weiterhin täglich enorm an.

Daniel Hofmann, COO von EichenCredit. Foto: EichenCredit

Die Coronakrise hat die Welt fest im Griff: Reise- und Kontaktverbote, Ausgangssperren und brachliegender Flugverkehr. Ein großes Problem für gebietsfremde Kapitalanleger, die für Investitionen Fremdkapital beschaffen und eine Kreditvergabe organisieren müssen. Denn auch in Zeiten der Pandemie bietet keine Bank einen Standardprozess für solche Kunden. Die Kreditnehmer müssten mehrfach nach Deutschland reisen und ausgedruckte Verträge

Aufgrund der Corona-Krise: Zahlen der Kurzarbeit nehmen drastisch zu

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise müssen viele Unternehmen ihre Mitarbeiter in Kurzzeitarbeit schicken, um sie vor der Arbeitslosigkeit zu schützen. Dies zeigten die aktuellen Zahlen, die die Arbeitsagentur Berlin-Brandenburg gestern veröffentlichte deutlich. Kurzarbeiterzahlen steigen enorm Das COVID-19-Virus hat die Welt weiterhin fest im Griff. Jeden Tag erscheinen neue Meldung und ein Ende ist bei weitem noch

Projektentwicklerstudie 2020: Berlin wächst weiterhin

In den sieben großen deutschen Großstädten werden weniger Bauprojekte in Angriff genommen als in den Vorjahren – mit Ausnahme von Berlin. Vor allem Büroflächen wachsen in der Hauptstadt, aber auch der Wohnungsmarkt steigt in Berlin weiterhin.  Das ergab eine aktuelle Studie der bulwiengesa AG, die heute vorgestellt wurde. Wachstum von Projektentwicklungen nimmt ab „Nun stehen

Christoph Gröner (l.) und Rüdiger Grube sind Gründungsmitglieder des Vereins "Wirtschaft kann Kinder". Bildrechte: Christoph Gröner Urheber: Cathleen Herwarth von Bittenfeld

Der von Unternehmer Christoph Gröner und Professor Dr. Rüdiger Grube neu gegründete Verein „Wirtschaft kann Kinder“ hat seine erste Hilfsaktion gestartet und Spenden in Höhe von 300.000 Euro für die Off Road Kids Stiftung eingesammelt. Die Off Road Kids Stiftung wurde zur Integration von Straßenkindern, Minderjährigen und jungen Erwachsenen mit geringem oder fehlendem familiären Halt

Berlins Investitions Bank (IBB) überweist erste Soforthilfen

Unternehmen und Solo-Selbständige in Berlin, die von Corona-bedingten Wirtschaftseinbußen betroffen sind, können seit vorletzter Woche Landeshilfsmittel bei der Investitionsbank Berlin (IBB) beantragen. Die ersten Gelder überwies die IBB bereits am Freitag. IBB zahlt bereits die ersten Fördermittel aus Das COVID-19-Virus hält seit mehr als zwei Wochen die Regierung in Atem. Denn der Senat ist genötigt

Solidarität in der Corona-Krise. Bild: Gerd Altmann auf Pixabay

Corona hat die Welt fest im Griff. Krisenzeiten wie diese sind immer beängstigend, schaffen Verunsicherung und stellen altbekannte Muster auf den Prüfstand. Aber sie bringen auch häufig das Beste im Menschen zum Vorschein. In der Corona-Krise entsteht eine umfassende Solidarität zwischen den Menschen. So kann man derzeit beobachten, wie Wirtschaftsunternehmen einen Beitrag leisten, um den

Senat bietet Corona-Infos in verschiedenen Sprachen an

Ängste, Fake News, Ungewissheit – das Land Berlin möchte dagegen vorgehen und allen Bewohnern helfen, egal, ob sie Deutsch sprechen oder nicht. Daher stellt der Senat alle wichtigen Informationen rund um Corona in unterschiedlichsten Sprachen sowohl schriftlich als auch in Form von Podcasts zur Verfügung. Kampf gegen Corona: Informationen müssen für alle verständlich sein In

Neu Verwaltungspraxis: das "Neuköllner Modell"

Die Bevölkerung Berlins wächst nach wie vor, auch wenn sich die die drastischen Zuwächse der vergangenen Jahre etwas abgeflacht haben. 2018 lebten in der Hauptstadt 3.644.826 Menschen. Das ist der höchste Wert seit dem Zweiten Weltkrieg und ein Plus von 31.331 Menschen von 2017 auf 2018. So eines der Ergebnisse des aktuellen Wohnungsmarktberichts, der durch

Berliner Senat beschließt Hochhaus-Leitbild

In der Hauptstadt soll es bald neue Regeln für den Hochhausbau geben. Zu diesem Zweck beschloss der rot-rot-grüne Senat Ende Februar sein Hochhaus-Leitbild. Mit den Richtlinien soll einerseits die Schaffung neuer Wohn- und Gewerbeflächen, andererseits aber auch die Konsensbildung zwischen Projektentwicklern und Anwohnern erleichtert werden. Zusammensetzung des Leitbilds Das Berliner Hochhaus-Leitbild beinhaltet Verfahrensgrundsätze für die

Neuer Berliner Flughafen soll weiterhin im Herbst 2020 eröffnen

Auch die Bauindustrie leidet massiv unter der Corona-Pandemie. Dennoch halten die Aufsichtsräte an der geplanten Inbetriebnahme des neuen Berliner Flughafens Berlin-Brandenburg (FBB) im Oktober dieses Jahres fest. FBB: Corona ist eine Hürde, aber nicht unüberwindbar An eine Eröffnung des BER glauben die Berliner und Brandenburg inzwischen nur noch, wenn sie sie leibhaftig sehen. Auch nachdem die

Bund unterstützt Mieter in der Corona-Krise

Ein Ende der Corona-Krise ist noch lange nicht in Sicht und viele Bürger wissen schon jetzt nicht, wie sie ihre Miete zahlen sollen. Am Wochenende erarbeitete der Bund ein Gesetz, welches zahlungsunfähige Mieter vor dem Wohnungsverlust schützt, wenn die Leistungslücke nachweislich durch das Virus entsteht. Mieter können, wenn notwendig, auch nachzahlen Die Krise spitzt sich

Christoph Gröner | Foto: CG Gruppe AG

Die CG Gruppe gehört zu den größten Wohnungsentwicklern der Republik. Das Unternehmen wurde vor mehr als 25 Jahren von Christoph Gröner gegründet und seitdem erfolgreich durch den Vollblutunternehmer geführt. Zukünftig wird die CG Gruppe jedoch als Consus RE AG firmieren. Christoph Gröner verlässt den Vorstand und wechselt in den Aufsichtsrat der CG Gruppe. Als Gründer

Wie verändert die Zeit Coronas uns?

Die Corona-Rückwärts-Prognose: Wie wir uns wundern werden, wenn die Krise „vorbei“ ist. Ein Beitrag von Matthias Horx Ich werde derzeit oft gefragt, wann Corona denn „vorbei sein wird” und alles wieder zur Normalität zurückkehrt. Meine Antwort: Niemals. Es gibt historische Momente, in denen die Zukunft ihre Richtung ändert. Wir nennen sie Bifurkationen. Oder Tiefenkrisen. Diese

In Zeiten der Krise: Wirtschaftssenatorin Ramona Pop setzt sich für Berliner Unternehmen ein

In den vergangenen Tagen mussten zahlreiche Clubs, Bars und Geschäfte in Berlin schließen. Vielen droht bereits nach kurzer Zeit der Anordnung die Insolvenz. Denn obwohl 100 Prozent der Einnahmen ausbleiben, müssen Mieten und Löhne weiterhin gezahlt werden. Um eine Welle der Arbeitslosigkeit zu verhindert, bietet der Berliner Senat den Betreibern deshalb ab sofort monetäre Unterstützung

Accentro Real Estate AG verkündet neuen Alleinvorstand. Fotos @ Accentro Real Estate AG

Führungswechsel bei einem der marktführenden Wohnungsprivatisierer Deutschland: Accentro Real Estate wird künftig nicht mehr von Jacopo Mingazzini geführt. Der bisherige Alleinvorstand verlässt das in der Hauptstadt beheimatete Unternehmen, da er sich anderen Aufgaben zuwenden wolle. Nach einer cooling-off-Periode soll Mingazzini in zwei Jahren in den Aufsichtsrat gewählt werden. Mingazzini war acht Jahre, seit März 2012,

Berliner Senat plant COVID-19-Krankenhaus

Die Corona-Pandemie breitet sich weiter aus und fast stündlich werden neue Maßnahmen getroffen, um dies zu verhindern – Clubs, Theater und Sportstätten bleiben geschlossen. Den Ernst der Lage verdeutlichen auch die neusten Bemühungen zur Eindämmung des Virus des Berliner Senats. Ein neues Krankenhaus für Corona-Patienten soll auf dem Messegelände entstehen. Oberste Priorität: Engpässe vermeiden Der

Diskussionsrunde mit Katharina Grosse

Unmengen an Plastikmüll landen jeden Tag in den Ozeanen und belasten das Ökosystem samt seiner Meeresbewohner und zahlreichen Biotope. Kunst ist eine Möglichkeit, mit kreativer Symbolik ein Bewusstsein für die Verschmutzung der Ozeane zu schaffen, wie ein aktuelles Projekt der bedeutendsten deutschen Gegenwartskünstlerin Katharina Grosse zeigt. die für ihre raumfüllenden Sprayarbeiten bekannte Freiburgerin hat für

Der Equal Pay Day macht jährlich auf den Einkommensunterschied zwischen Frauen und Männern aufmerksam

Wir schreiben das Jahr 2020, die #MeToo Debatte ist seit mehr als zwei Jahren in aller Munde und Feminismus inzwischen mehr als ein Trend geworden. Trotzdem hat sich seit Jahren in der genderspezifischen Lohndifferenz kaum etwas verändert. Heute am 17.03.2020 findet zum mal zwölften Mal der Equal Pay Day statt. Dieser soll auf die ungleiche

Green House Living entwickelt nachhaltige Reinigungspillen

Ein neues Alltagprodukt soll den CO²-Fußabdruck der Deutschen verringern: Ein Berliner Start-up vertreibt nachhaltige Reinigungstaps, die Emissionen, Plastik und Kosten sparen. Ecotab: Umweltfreundlichkeit als oberste Prämisse Glück im Unglück: Jannes Meier und Nicolas Pless gründeten im Dezember 2019 ein Start-up, welches sich mit dem Verkauf von Instant-Reinigungsmitteln befasst. Da die Nachfrage nach allen Mitteln, die

TV Berlin ist ein starkes Medium der Hauptstadt

TV Berlin agierte bisher als reiner Regionalsender. Programmverantwortlicher Dursun Yigit will die Berliner Inhalte aber langfristig auch bundesweit auf die Bildschirme bringen. Berlin sei schon jetzt eine super Marke, sagt Dursun Yigit, müsse aber noch mehr gutes Marketing machen. „Die Stadt darf ihre kulturelle Vielfalt und ihre tolle Gastroszene mehr in den Vordergrund stellen und

Mietendeckel: Rechtslage immer noch unklar

Das Bundesverfassungsgericht lehnte Eilanträge gegen den Mietendeckel ab. Trotzdem gibt es noch kein endgültiges Urteil über die Rechtswidrigkeit der Mietenregelung in Berlin. Landesgericht erklärt Mietendeckel für verfassungswidrig Seit Monaten diskutieren die Berliner nun schon über die Beschränkung der Mieten. Diese Woche hatte das Landesgericht Berlins das Gesetz zur Mietenbegrenzung im Wohnungswesen in Berlin (MietenWoG Bln)

Neu Verwaltungspraxis: das "Neuköllner Modell"

Ein Beitrag von Rechtsanwalt Dr. Bertrand Malmendier Im Berliner Bezirk Neukölln gilt seit dem Beschluss des Bezirksamts vom 25. Februar 2020 das sog. „Neuköllner Modell“: Der Bezirk erteilt bei Wohnungsbauvorhaben ab sofort Befreiungen von den Festsetzungen der Bebauungspläne und des Baunutzungsplans 1961 auf Grundlage von § 31 Abs. 2 Nr. 2 BauGB nur noch dann,

Inside Prora

Der Film so monumental wie sein Sujet. In der Berlinale-Woche konnte Regisseurin Nico Weber bei einem nicht-öffentlichen Screening im ältesten Kino Deutschlands, dem Moviemento, ein epochales cineastisches Werk vorstellen, das in seiner beeindruckenden und epischen Bildsprache ebenso beeindruckte wie mit dem außergewöhnlichen und superlativen Hauptdarsteller. Dieser heißt Prora und ist ein Koloss. Wie der Untertitel

Scheckübergabe an der Spielbank Berlin: v.l.n.r. Gerhard Wilhelm, Geschäftsführer Spielbank Berlin, Gudrun Götze, Schulleiterin SLZB und Özcan Mutlu, BSB-Präsident und Beiratsmitglied der Spielbank Berlin

Die Olympiasieger Robert Harting und Claudia Pechstein sowie die mehrfache Welt- und Europameisterin Franziska van Almsick zählen zu den berühmtesten Absolventen – das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB) aus Alt-Hohenschönhausen gehört zu den profiliertesten Spitzensportlerschmieden der Republik. Nun überreichte BSB-Präsident Özcan Mutlu, in seiner Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin, gemeinsam mit Spielbank-Geschäftsführer Gerhard Wilhelm

Florian Pronold wird nicht Direktor der Stiftung Bauakademie

aktualisiert am 12.03.2020 um 14:50 Uhr Die Vernunft hat doch noch gesiegt. In einem peinlichen Kampf um den Direktorenposten für die Bundesstiftung Bauakademie in Berlin hat der berufene Umweltstaatssekretär und ehemalige SPD-Vorsitzende in Bayern, Florian Pronold, seine Bewerbung zurückgezogen. Ein überfälliger Akt! Aber nicht Einsicht, sondern Aussichtslosigkeit hat den ehrgeizigen Politiker zum Rückzug bewogen. Seine