Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

Berlin – alles aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in unseren Nachrichten

 

Informiert auf einen Blick! Finden Sie auf BERLINboxx.de die Nachrichten, die die Stadt bewegen. Wissen, was läuft!

Schlagwörter
  • All
  • "Extinction Rebellion"
  • "Weihnachten für Alle"
  • 30 Jahre Mauerfall
  • 5g
  • A-Städte
  • Abfall
  • Abfallpolitik
  • Abgeordnetenhaus
  • ADAC
  • Adlershof
  • Afrika
  • AG City
  • Agiles Arbeiten
  • Agrarwirtschaft
  • Aktionstag
  • Alexanderplatz
  • Alice Brauner
  • Amazon-Tower
  • Ankunft
  • Anwalt
  • App
  • Arbeit
  • Arbeiten
  • Arbeitgeber
  • Arbeitsgemeinschaft City e.V.
  • Arbeitsklima
  • Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsmarkt
  • Arbeitsmedizin
  • Arbeitsplätze
  • Arbeitspolitik
  • Arbeitsvertrag
  • Architektenkammer
  • Architektur
  • Asien
  • Aufnahme
  • Aufsichtsrat
  • Ausbau
  • Ausbildung
  • Ausbildungsbetrieb
  • Außenwerbung
  • Auslandsmarkt
  • Ausschreibung
  • Ausstellung
  • Ausstellungseröffnung
  • Auszeichnung
  • Auto
  • Automatisierung
  • Automobilindustrie
  • autonomes Fahren
  • B-Part
  • B-Part Am Gleisdreieck
  • B-Part Artist Studio
  • B-Part Exhibition
  • Bahn
  • Bank
  • Banken
  • Bankwesen
  • Barbro Dreher
  • Bauen
  • Baugenehmigung
  • Baugenehmigungen
  • Baulandentwicklung
  • Bauminister
  • Bauplanung
  • Bauprojekt
  • Bausenat
  • Bausenatorin
  • Baustaatssekretär
  • Baustadtrat
  • Baustellen
  • Bauvorhaben
  • Bauwesen
  • Bauwirtschaft
  • BBB
  • BDE
  • Beamte
  • Begegnungsstätte
  • Begegnungszone
  • Benefiz
  • BER
  • Bergmannkiez
  • Berlin
  • Berlin Partner
  • Berlin-Wedding
  • Berlinale
  • Berlinale 2019
  • Berliner Abgeordnetenhaus
  • Berliner Arbeitsmarkt
  • Berliner Bäder Betriebe
  • Berliner Bezirke
  • Berliner CDU
  • Berliner Festwoche
  • Berliner Flughäfen
  • Berliner Galerien
  • Berliner Hochschulen
  • Berliner Innenstadt
  • Berliner Küche
  • Berliner Kunstmarkt
  • Berliner Meisterköche 2019
  • Berliner Mietensituation
  • Berliner Mietsituation
  • Berliner Schloss
  • Berliner Schulen
  • Berliner Senat
  • Berliner Stromnetz
  • Berliner Unternehmen
  • Berliner Volksbank
  • Berliner Wasserbetriebe
  • Berliner Wirtschaft
  • Berliner Wirtschaftsgespräche
  • Berliner Wohnungsmarkt
  • Berlinovo
  • Beruf
  • Berufsleben
  • Beschäftigung
  • Besoldung
  • Betriebsfeier
  • Bevölkerungswachstum
  • bezahlbarer Wohnraum
  • Bezirk
  • BFW
  • Bikesharing
  • Bilanz
  • Bildung
  • Bildungspolitik
  • Bildungssenatorin
  • Bitcoin
  • Blockchain
  • Bombe
  • Börse
  • Botschaft
  • Bpart
  • BRAIN BOX BERLIN
  • BrainBox OfficeWorking
  • Brandenburg
  • Brandenburger Tor
  • Brexit
  • BSR
  • Bundesgesundheitsminister
  • Bundesinnenministerium
  • Bundeskanzlerin
  • Bundespolitik
  • Bundesrat
  • Bundesregierung
  • Bundestag
  • Bundestagswahl
  • bundesweiter Mietendeckel
  • Bündnis
  • Bündnis 90/Die Grünen
  • Bürger
  • Bürgerbeteiligung
  • Bürgermeister
  • Bürgerstiftung
  • Bürgerstiftung Berlin
  • Büro
  • Bürofläche
  • Bürogebäude
  • Büromarkt
  • Bus
  • Bußgeldkatalog für Umweltschutz
  • BVG
  • Campus
  • Car-Sharing
  • Carsten Jung
  • CCC Filmstudios
  • CDU
  • Cells Group
  • Cg Gruppe
  • Chaos
  • Charité
  • Charlottenburg-Willmersdorf
  • Checkpoint Charlie
  • China
  • Christoph Gröner
  • City West
  • Co-Living
  • CO2-Steuer
  • Corporate Social Responsibility
  • Covivio
  • Coworking
  • Coworking-Space
  • CSR
  • Daimler AG
  • Datenschutz
  • Debatte
  • degewo
  • DEKRA
  • Delegationsreise
  • Demokratie
  • Demonstration
  • Denkmal
  • Denkmalschutz
  • Deutsche Bahn
  • Deutsche Bundesbank
  • Deutsche Telekom
  • Deutsche Wohnen
  • deutscher mieterbund
  • Deutschland
  • DGB
  • Dienstleistung
  • Diesel
  • Dieselfahrzeuge
  • Digital
  • digitale Medien
  • digitale Netzwerke
  • digitale Zukunft
  • Digitaler Wandel
  • Digitales Marketing
  • Digitalisierung
  • digitalkonferenz
  • DigitalPakt
  • Digitalszene
  • Digitalwirtschaft
  • Dilek Kalayci
  • Direktflug
  • Discounter
  • Diskussion
  • DKB
  • Dragoner-Areal
  • DRK Landesverabdn Berliner Rotes Kreuz e.V.
  • Dynamik
  • E-Autos
  • E-Carsharing
  • E-Mobilität
  • E-Roller
  • E-Scooter
  • Ehrenamt
  • eigenbedarf
  • Eigenbedarfskündigung
  • Eigenheim
  • Eigentumswohnungen
  • Einkommen
  • Einsatz
  • Einwanderung
  • Einwohner
  • Einzelhandel
  • Eishockey
  • Elektobus
  • Elektroauto
  • Elektromobilität
  • Eltern
  • Elterngeld
  • EM
  • Emissionen
  • Energie
  • Energie- und Klimaschutzprogramm
  • Energiepolitik
  • Energieversorgung
  • Energiewende
  • Energiewirtschaft
  • Engagement
  • Enteignung
  • Entspannung
  • Ernährung
  • Ernte
  • Eröffnung
  • Estrel Berlin
  • EU
  • EU-Kommission
  • EU-Verbraucherschutz
  • EUREF-Campus
  • Europa
  • Europäische Union
  • Europäisches Parlament
  • Europawahl
  • Eventlocation
  • EXPO REAL
  • Express-S-Bahn
  • Extremismus
  • Fachkonferenz
  • Fachkräfte
  • Fachkräftemangel
  • Fachkräftemangel im Bau
  • Fahrkarte
  • Fahrrad
  • Fahrverbot
  • Fairtrade
  • Fairtrade-Town
  • Familie
  • Familienfest
  • Familiy Affairs
  • FBB
  • FDP
  • Feuerwehr
  • Film
  • filmkunst 66
  • Finanzen
  • Finanzierung
  • Finanzwirtschaft
  • Finnland
  • FinTech
  • Fitness
  • Flächenmanagement
  • Flexibilität
  • Flüchtlinge
  • Flüchtlingspolitik
  • Flugbetrieb
  • Fluggesellschaft
  • Flughafen
  • Flughafen Berlin-Brandenburg
  • Flughafen Schönefeld
  • Flughafen Tegel
  • Flugverbindung
  • Flugverkehr
  • Flugzuge
  • Food
  • Foodtech
  • Förderung
  • Forschung
  • Forstwirtschaft
  • Fotografie
  • Fotovoltaik
  • Frauen
  • Freibadsaison
  • Freizeit
  • fridays for future
  • Friedenau
  • Friedliche Revolution
  • Friedrichshain
  • Führungskräfte
  • Führungspositionen
  • Fußball
  • Fusion
  • Future Cities
  • Gala
  • Galerie
  • GASAG
  • Gastronomie
  • Gebäude
  • Geflüchtete
  • Gehalt
  • Geld
  • Gender-Gap
  • Genossenschaft
  • Gentrifizierung
  • Gerhard Wilhelm
  • Geschäfte
  • Geschichte
  • Gesellschaft
  • Gesellschaftliche Verantwortung
  • Gesetz
  • Gesetzentwurf
  • Gesetzesentwurf
  • Gesundheit
  • Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitsminister
  • Gesundheitsreport 2018
  • Gesundheitssystem
  • Gesundheitsversorgung
  • Gesundheitswesen
  • Gesundheitswirtschaft
  • Gewaltprävention
  • Gewerbe
  • Gewerbeflächen
  • Gewerkschaft
  • Gipfel
  • Glasfaser
  • Gleichstellung
  • Gleisdreieck
  • Glimbovski
  • Glücksspiel
  • Glühweinverkauf
  • Golf
  • Golfclub
  • Google
  • Gourmet
  • griechisches Essen
  • Gropiushaus in Neukölln
  • Groß-Berlin
  • Große Koalition
  • Großstädte
  • Großveranstaltungen
  • Groth Gruppe
  • Gründer
  • Gründerinnen
  • Gründerszene
  • Grundrente
  • Grundsteuer
  • Grundsteuerreform
  • Grundstück
  • Gründungsmetropole
  • Gründungsszene
  • Grüne Dächer
  • Handel
  • Handelsimmobilien
  • Händler
  • Handy
  • härtefall
  • Hauptbahnhof
  • Hauptstadt
  • Hauptstadtmarketing
  • Hauptstadtregion
  • HD Gruppe
  • Health
  • Heimat
  • hertha
  • Hertha BSC
  • High Society
  • Himmel über Berlin
  • Hitzesommer
  • Hochhaus
  • Hochhausbau
  • Hoffest
  • Holzbau
  • Hotel
  • Hotellerie
  • Hubertus Heil
  • Human Ressources
  • i2030
  • IBB
  • IFA
  • IFA-Sommergarten
  • IHK
  • IHK Berlin
  • IHK Berlin-Brandenburg
  • IHK Branchenausschuss Bau- und Immobilienwirtschaft
  • IHK Potsdam
  • Illegale Müllentsorgung
  • Immobilien
  • Immobilienbranche
  • Immobilienmarkt
  • Immobilienverwalter
  • Immobilienwirtschaft
  • individuelle Auftragsarbeiten
  • Industrie
  • Industrie 4.0
  • Industriepark
  • Infrastruktur
  • Infrastrutktur
  • Ingenieure
  • Inklusion
  • Innenministerium
  • Innensenator
  • Innenstadt
  • Innovation
  • Innovationspreis
  • Innovationsstandort
  • Insolvenz
  • Insolvenzschutz
  • Integration
  • Intergration
  • International
  • Internationale Funkausstellung
  • Internationale Grüne Woche
  • Interne Kommunikation
  • Internet
  • Interview
  • Investition
  • Investitionsbank Berlin
  • Investoren
  • Investorfeindlichkeit
  • IT
  • Jahresticket
  • Japan
  • Jens Spahn
  • Jobbörse
  • Johann König
  • Jubiläum
  • Kaffee
  • Kaufhaus Jandorf
  • Kenia-Koalition
  • Kfz
  • KI
  • Kinder
  • Kindl-Brauerei
  • Kiosk
  • Kita
  • Klage
  • Klassik
  • Klaus-Jürgen Meier
  • Klima
  • Klimanotlage
  • Klimapolitik
  • Klimaschutz
  • Klimastreik
  • Klimawandel
  • Kolja Kleeberg
  • Kommunikation
  • Kommunikationstechnologie
  • Konferenz
  • Kongess
  • Kongress
  • Kongresscenter
  • Kongresswirtschaft
  • Konjunktur
  • Konzert
  • Kooperation
  • Kosmetik
  • Kosmosviertel
  • Krankenkassen
  • Kreuzberg
  • Kriminalität
  • Kritik
  • Kryptowährung
  • KSV Reinickendorf Ringen
  • Ku'damm
  • Kulinatische Vielfalt
  • Kultur
  • Kulturprojekte
  • Kunst
  • Kunstausstellung
  • kunsthandwerk
  • Künstliche Intelligenz
  • Kunstmarkt
  • Kurfürstendamm
  • landeseigene Wohnungsbaugesellschaften
  • Landesregierung
  • Landesunternehmen
  • Landtagswahl Brandenburg
  • Landwirtschaft
  • Langstreckenverbindungen
  • Laughing Hearts
  • Lausitzring
  • lautlos
  • Lebensmittel
  • Lebensmittelbranche
  • Lehre
  • Lehrer
  • Lehrermangel
  • Leichtathletik
  • Leipzig
  • Leipziger Platz
  • Lernen
  • Lichterfelde Süd
  • Linksextremismus
  • Literatur
  • Living Lab
  • Location
  • Logistik
  • Lohnniveau
  • Lompscher
  • Luft
  • Luftfahrtbranche
  • Lufthansa
  • Luftqualität
  • Luftreinhalteplan
  • Luftverkehrsbranche
  • Lunch
  • Lunch Break
  • Lunchtalk
  • Makler
  • Marketing
  • Mauer
  • Mauerfall
  • Medien
  • Medienwelt
  • Medizin
  • Medizin von morgen
  • Meisterköche
  • Mercedes
  • Messe
  • Metropolen
  • Metropolregion
  • Michael Müller
  • Miete
  • Mieten
  • Mietendeckel
  • Mieterhöhung
  • Mietpreisbremse
  • Mietrecht
  • Mietsenkung
  • Mietspiegel
  • Mietwohnungen
  • Mietzuschüsse
  • Migration
  • Mikrowohnen
  • Milieuschutz
  • Mindestlohn
  • Mineralölkonzern
  • Mitarbeiterwohnen
  • Mitte
  • Mittelstand
  • Mobilfunk
  • Mobilität
  • Mobilitätswende
  • Mode
  • Moderne
  • Modernisierung
  • Modernisierungsmaßnahmen
  • Müller
  • München
  • Musik
  • Nachhaltigkeit
  • Nachverdichtung
  • Nachwuchsförderung
  • Nahverkehr
  • Natur
  • NBB
  • Networking
  • Netzwerk
  • Netzwerken
  • Neubau
  • Neubauprogramm
  • neuer Wohnraum
  • Neuheit
  • Neujahrsempfang
  • Neukölln
  • Neuvertragsmieten
  • O&O Depot Galerie
  • oBike
  • Offener Brief
  • Öffentlicher Dienst
  • öffentlicher Nahverkehr
  • Öffentlichkeit
  • Office Space
  • Ofo
  • Ölkonzern
  • Ölriese
  • Olympiastadion
  • Online
  • Online-Handel
  • Onlinebranche
  • Onlinehandel
  • Onlinewirtschaft
  • Open-Air
  • Oper
  • ÖPNV
  • Oskar Schmidt
  • Palazzo
  • Pankow
  • Pankower Tor
  • Para-Schwimmerin
  • Paralympics
  • Parklets
  • Parteien
  • Patient
  • Patientenversorgung
  • Perso
  • Personal
  • Personalmangel
  • Personennahverkehr
  • Peter Kurth
  • Pilotprojekt
  • Pkw
  • Polen
  • Politik
  • Polizei
  • Pontresina
  • Pop-Up Store
  • Post
  • Potsdam
  • Potsdamer Platz
  • Prämie
  • Preis
  • Preisverleihung
  • prenzlauer berg
  • Prime Time Theater
  • Privatinvestoren
  • Privatisierung
  • Privatisierungsbremse
  • Produktionsbedigungen
  • Projekt
  • Property-Management
  • PSD Bank
  • PSD Bank Berlin-Brandenburg
  • PSD ZukunftsPreis
  • Public Viewing
  • Radfahrer
  • Ramona Pop
  • Randbebauung
  • RAZ
  • Recht
  • Rechtsbeistand
  • Recruiting
  • Reduzierung
  • Regelungen
  • Regierender Bürgermeister
  • Regina und Tanja Ziegler
  • Reinickendorf
  • Reisen
  • Rekommunalisierung
  • rent24
  • Renten
  • Rentenpolitik
  • Restaurant
  • Restaurant mieten
  • Restauration
  • Retailbranche
  • Rigaer Straße
  • Roboter
  • Robotik
  • rot-rot-grüne Koalition
  • S-Bahn
  • S21
  • Sanierung
  • Sanus
  • Saudi-Arabien
  • Scheckübergabe
  • Scheeres
  • Schlachtensee
  • Schlaf
  • Schrebergärten
  • Schulbau
  • Schulbauoffensive
  • Schule
  • Schulen
  • Schüler
  • Schulferien
  • Schulstreik
  • Schwimmbad
  • Senat
  • Senatsverwaltung
  • Senatsverwaltung für Inneres und Sport
  • Senioren
  • SEO
  • Sharing
  • Sicherheit
  • Sicherheitspolitik
  • sieben Orte
  • sieben Tage
  • Siemens
  • Siemens-Campus
  • Siemensbahn
  • Siemensstadt
  • Slow Fashion
  • Smartphone
  • Solarenergie
  • Sommer
  • Sommerfest
  • Sostplan e.V.
  • Soziale Medien
  • Soziales
  • Spandazu
  • Sparkasse
  • Spätkauf
  • SPD
  • SPD-Berlin
  • SPD-Parteivorsitz
  • Speckgürtel
  • Spende
  • Spenden
  • Spielbank
  • Spielbank Berlin
  • Sponsoring
  • Sport
  • Spreepark
  • Stadion
  • STADT UND LAND
  • Stadtbezirke
  • Stadtentwicklung
  • Stadtentwicklungsplan
  • Stadtgesellschaft
  • Stadtleben
  • Stadtpolitik
  • Stadtreinigung
  • Standortplanung
  • Start Up
  • Start-ups
  • Startup
  • STATION
  • Stau
  • Straßenblockaden
  • Straßennetz
  • Strom
  • Stromnetz
  • Stromversorgung
  • Studenten
  • Studie
  • Studium
  • Sucht
  • Superfood
  • Supermarkt
  • Syd Mead
  • Tagesspiegel
  • Tanz
  • Tattersall
  • TATTERSALL·LORENZ
  • Technik
  • Technologie
  • Tegel
  • Teilzeitarbeit
  • Tempelhofer Feld
  • Tesla
  • Teststrecken
  • Theater
  • Therapie
  • Thomas Ravens
  • Tokat e.V.
  • Toleranz
  • Tourismus
  • TourismusDialog.Berlin
  • Tourismuswirtschaft
  • Trabrennbahn
  • Trabrennsport
  • Transatlantisch
  • Transparenz
  • Traufhöhe
  • Trockland
  • U-Bahn
  • Übernahme
  • Uferhallen
  • Uferstraße 8
  • Umbau
  • Umfrage
  • umland
  • Umwandlung
  • Umwelt
  • Umweltpolitik
  • Umweltschutz
  • UNESCO Creative Cities Netzwerk
  • UNESCO Creative City of Film
  • Universität
  • Unternehmen
  • Unternehmensgründungen
  • Unternehmensnachfolge
  • Unternehmer
  • Unternehmerin
  • Unternehmerinnen
  • Unternehmerpreis
  • Unternehmerverbände Berlin Brandenburg
  • Urban Ideation Lab
  • Urbane Mitte
  • Urbane Mitte Am Gleidreieck
  • Urbane Mitte am Gleisdreieck
  • Urbanen Mitte Am Gleisdreieck.
  • Urbanität
  • Urlaub
  • USA
  • Ute Jacobs
  • UVB
  • VBI
  • VBKI
  • Ver.di
  • Veranstaltung
  • Veranstaltungslocation
  • Verbeamtung
  • Verbraucherschutz
  • Vergabeverfahren
  • Verkauf
  • Verkehr
  • Verkehrsinfrastruktur
  • Verkehrsmittel
  • Verkehrssenatorin
  • Verkehrswirtschaft
  • Verlag
  • Verlosung
  • Vermittlungsbörse
  • Verschmutzung
  • Versicherung
  • Verwaltung
  • Verzögerungen
  • victress award gala
  • victress awards
  • Videoüberwachung
  • Volksbank
  • Vorkaufsrecht
  • Wachstum
  • Wahl-O-Mat
  • Wahlen
  • Währung
  • Waldbrand
  • Wall AG
  • Wannsee
  • Wärmebus
  • Warnstreik
  • Wasser
  • Wasserinfrastruktur
  • Wasserstadt 2.0
  • Wasserstraßen
  • Wedding
  • Weihnachten
  • Weihnachtsbeleuchtung
  • Weihnachtsmarkt
  • Weiterbildung
  • Weltmeisterschaft
  • Weltpolitik
  • Werbemarkt
  • Werkswohnungen
  • Wettbewerb
  • Wetter
  • Wiedervereinigung
  • Wien
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsboom
  • Wirtschaftsfaktor
  • Wirtschaftsförderung
  • Wirtschaftsverkehr
  • Wirtschaftswachstum
  • Wirtschft
  • Wissenschaft
  • Wissenschaftsstadt
  • WLAN
  • Wohneigentum
  • Wohnen
  • Wohnen 2030
  • Wohngipfel
  • Wohnmarkt
  • Wohnplätze
  • Wohnpolitik
  • Wohnraum
  • Wohnraummangel
  • wohnraumschutz
  • Wohnung
  • Wohnungen
  • Wohnungsbau
  • Wohnungsbaugesellschaft
  • Wohnungsbedarf
  • Wohnungslosigkeit
  • Wohnungsmarkt
  • Wohnungsneubau
  • Wohnungsnot
  • Wohnungspolitik
  • Wohnungsunternehmen
  • Wohnungswirtschaft
  • Zahlungsmittel
  • zalando
  • Zero Waste City
  • Zia
  • Zia Neujahrsempfang
  • Ziegler Film
  • Zukunft
  • Zukunftslabor
  • Zukunftsquartier
  • Zukunftstechnologien
  • Zusammenhalt
  • Zuschüsse
  • Zuzug
  • „Edge East Side Berlin”
  • „Gutscheinbuch.de Schlemmerblock Berlin“
Datum
Hinter den Kulissen mit CCC Filmkunst

Im Gespräch mit Alice Brauner, Geschäftsführerin der CCC Filmkunst GmbH und Film-, Fernseh- und Web-Produzentin bei den CCC-Filmstudios Die BERLINboxx traf Alice Brauner am Set von Matze, Kebab und Sauerkraut– so heißt der Film, den sie gerade in Berlin fürs ZDF produziert. 22 Drehtage sind für die Culture-Clash-Komödie geplant. Die Frau hinter CCC Filmkunst Nach

Susanne Tattersall: Einsatz für gesellschaftliche Themen. | Foto: Tattersall Lorenz

Überall wo in Deutschlands Metropolregionen Gebäude gemanagt werden, trifft man immer wieder auf Berliner Know-How. Das Berliner Traditionsunternehmen TATTERSALL·LORENZ hat sich im Laufe seiner fast 25-jährigen Erfolgsgeschichte einen Namen als Property Manager im deutschen Immobilienmarkt erarbeitet. TATTERSALL·LORENZ betreut und vermietet deutschlandweit Immobilien im Auftrag von bedeutenden nationalen und internationalen Kunden. Neben der Hauptniederlassung in Berlin

Katrin Lompscher bei der Berliner Wirtschaftsgesprächen

Klare Worte von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher auf der überfüllten Veranstaltung der Berliner Wirtschaftsgespräche e. V. (BWG) im innovativen Zukunftsort B-Part am Gleisdreieck. Einen Gewerberaum-Mietendeckel als Fortführung des Berliner Mietendeckels für Wohnungen werde es mit ihr nicht geben, so die Bausenatorin am Ende einer hitzigen Debatte zur Berliner Wohnungsbaupolitik. Und selbstkritische Töne waren sogar beim Reizthema

Klimanotlage in Berlin ausgerufen

Seit der gestrigen Sitzung des Senats im Roten Rathaus ist es endlich offiziell: Berlin erkennt als erstes Bundesland die Klimanotlage an. Auf Vorlage der Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, wurde beschlossen, künftig auf Landesebene noch stärker gegen den globalen Klimawandel vorzugehen. Geplant sind eine drastische Reduzierung der CO2-Emissionen, eine Reform des Berliner

die SPD will den Mietendeckel verschärfen

Mit ihrem Bundesparteitag hat die SPD am vergangenen Wochenende einen Aufbruch „In die neue Zeit“ gewagt. Das neu gewählte Duo an der Parteispitze, Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans, gab sich zuversichtlich und kündigte zahlreiche geplante Reformen wie die Erhöhung des Mindestlohns und die Abkehr von Hartz IV an. Aber auch in der Wohnungspolitik scheint mit

Dilek Kalayci zur Pflege in Berlin

In einer hochkarätigen Diskussionsrunde mit Berliner Wirtschaftsvertretern zog Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci eine positive Bilanz: Mit Trimmi 2.0 setzt Berlin einen Präventions-Schwerpunkt in der Gesundheitspolitik. Das Lieblingsprojekt der Senatorin sieht für 2020 Trimmgeräte in Berliner Parks vor und soll für Jung und Alt Bewegung fördern. Dabei wirkt das Projekt auch kommunikativ und verbindet zum Beispiel junge

Lab Fellow Presentation im B-Part Am Gleisdreieck

Im Labor der Zukunft, dem Urban Ideation Lab im B-Part Am Gleisdreieck, werden regelmäßig innovative Visionen zur Mobilität, zukünftigem Arbeiten und der Digitalisierung diskutiert. Alle sechs Monate bekommen kreative Denker die Möglichkeit, ein halbes Jahr lang kostenfrei in den Räumen der Urbanen Mitte an ihren Ideen zu tüfteln, um die Hauptstadt auf die Zukunft vorzubereiten.

Scheck an Türkiyemspor Berlin

Die Spielbank Berlin fördert erfolgreiche Integrationsarbeit! Özcan Mutlu überreichte in seiner Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro an den türkischen Fußballverein Al-Dersimspor in  Berlin. Zahlreiche Vereine leisten in der Hauptstadt einen wichtigen Beitrag zur Integration und einem friedvollen Miteinander. Al-Dersimspor entstand aus einer Fusion zweier erfolgreicher Berliner Vereine.

Das neue Mitarbeiterwohnen

Im Gespräch mit Dr. Peter Diedrich, Rechtsanwalt, Notar und Initiator des Pilotprojekts vom BVMW Die Idee der Werkswohnung ist nicht neu – die geplante Umsetzung schon. Durch das Konzept des Genossenschaftbaus soll es auch für Mittelständler möglich und sogar rentabel werden, Mitarbeiterwohnungen anzubieten, verspricht Dr. Peter Diedrich. Er ist Initiator eines entsprechenden Pilotprojekts vom Bundesverband

Erich Giese: Entwurf für ein Schnellbahnnetz in Groß-Berlin, Januar 1918.
Der Ausbau des Netzes von Vorortschnellbahnen war die entscheidende Voraussetzung für das damalige Wachstum des
Großraums Berlin. | Foto: Giese, Erich, Das zukünftige Schnellbahnnetz für Groß Berlin, hg. vom Verband Groß Berlin, Berlin 1919, Tafel 13

Von Harald Bodenschatz „Berlin ist viele Städte“! Darauf sind die meisten Berliner stolz, nicht nur die Spandauer und Köpenicker. Die legendäre Vielfalt Berlins ist Ausdruck seiner besonderen Geschichte, Produkt einer Zeit, die nicht länger als etwa 150 Jahre zurückliegt. In den 1860er Jahren begann eine stürmische Entwicklung, die Berlin aus einer bescheidenen preußischen Hauptstadt zu

Zukunftsdiskussionen im B-Part Am Gleisdreieck

Das B-Part am Gleisdreieck hat sich bereits fest als Labor für das Stadtquartier der Zukunft etabliert und lockt regelmäßig Kreative an, die im modernen Coworking-Space Ideen für die Stadt von morgen entwickeln. Interessierte sind nicht nur eingeladen, als Fellow Teil des Zukunftsnetzwerks zu werden, sondern können auch Kunstausstellungen, Workshops und Panels besuchen, um sich selbst

Glühweinverkauf für den guten Zweck

Gerade in der Weihnachtszeit, die besinnlich mit Familie und Freunden gefeiert werden sollte, sind viele obdachlose Menschen aufgrund der geringen Temperaturen besonders in Not. Schätzungsweise 40.000 Menschen haben in der Hauptstadt keine Wohnung. Davon leben circa 4.000 bis 6.000 Betroffene auf der Straße – und müssen mit den winterlichen Minusgraden zurechtkommen. Der DRK Landesverband Berliner

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender beim Eröffnungswalzer. Foto: Bundespresseball

„Nichts ist so beständig wie der Wandel“ –  so lautete das Motto des diesjährigen Bundespresseballs. Und zumindest dem Klimawandel wurde in diesem Jahr Rechnung getragen, denn die glamouröse Veranstaltung im Berliner Hotel Adlon stand ganz im Zeichen der Klimaneutralität, was bedeutete, dass erstmals sämtliche CO2-Emissionen des Balls kompensiert wurden. Berücksichtigt wurden unter anderem die Anreise

Der ÜBERLIN Tower wird der größe Adventskalender Berlins

Passend zur Vorweihnachtszeit wird der ÜBERLIN Tower im Bezirk Steglitz bis zum 24. Dezember in festlichem Glanz erstrahlen. Mit einer beachtlichen Höhe von 120 Metern ist der ehemalige Steglitzer Kreisel vermutlich der weltweit größte Adventskalender. Bereits seit dem ersten Advent, der gleichzeitig der erste Dezember ist, können Interessierte die Beleuchtung des Towers bestaunen, die täglich

Eröffnung des BER im Herbst 2020

Update: Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH hat heute verkündet, dass der Flughafen BER am 31. Oktober 2020 offiziell eröffnet. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke ist optimistisch und betonte heute in Potsdam: „Dieses Datum gibt allen Beteiligten Planungssicherheit. Der Countdown läuft. Ich habe großes Vertrauen in die Geschäftsführung, dass der BER in elf Monaten tatsächlich an den

Checkübergabe an KSV

Frank Steffel ist seiner Heimat Reinickendorf fest verbunden: In seiner Funktion als Beiratsvorsitzender der Spielbank Berlin übergab der Bundestagsabgeordnete symbolisch Schecks in Höhe von jeweils 1.000 Euro an Sostaplan e.V. und den KSV Reinickendorf Ringen. Erst im Sommer spendete Christdemokrat Frank Steffel insgesamt 13.500 Euro an gleich 14 Reinickendorfer Vereine. Sport als Mittel zur Gewaltprävention

Eröffnung der Weihnachtsbeleuchtung am Kurfürstendamm

Lange war nicht sicher, ob die Weihnachtsbeleuchtung den Kurfürstendamm auch in diesem Jahr wieder erhellen wird. Doch dank der großzügigen Finanzierungshilfe zahlreicher Sponsoren kann der Hauptstadtboulevard zur Weihnachtszeit doch wieder in festlichem Glanz erstrahlen. Am gestrigen Mittwoch war es dann endlich soweit: Um 18:00 drückten die Sponsoren und Partner der AG City, Ramona Pop, Senatorin

Der Mietendeckel ist beschlossene Sache

Wieder einmal war der Mietendeckel in der gestrigen Senatssitzung das Thema der Stunde. Am Dienstag hatte sich die rot-rot-grüne Koalition beraten und schließlich dem Gesetzesentwurf von Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher (Linke) zugestimmt. Darin ist unter anderem festgelegt, dass Bestandsmieten rückwirkend ab dem 18. Juni für fünf Jahre eingefroren werden. Nach der Einigung im Senat kann der

Initiative "Weihnachten für Alle" überreicht Scheck

Weihnachten ist eine Zeit der Besinnlichkeit und des friedvollen Beisammenseins. Besonders Senioren sind jedoch in dieser Jahreszeit oft einsam und blicken dem Weihnachtsfest und Heiligabend aus Angst vor dem Alleinsein oft mit gemischten Gefühlen entgegen. Initiative mit Herz – 1.600 Weihnachtsgeschenke für Senioren Bereits seit 2005 packt die Initiative „Weihnachten für Alle“ daher Weihnachtspakete für

neue Kryptowährung EXW

Die Kurse der Kryptowährungen gehen wieder bergauf. Die sogenannten Altcoins befinden sich im Wachstum und der Bitcoin pendelt wieder zwischen 8.000 und 9.000. Fans von digitalen Währungen sind durch die neuen Konzepte und User-Cases Feuer und Flamme. All das spiegelt sich auch in den Kursen wieder. Wer sich einmal genauer mit dem Krypto-Markt auseinandergesetzt hat,

geplante Baumaßnahmen am Checkpoint Charlie

Bei den geplanten Bauvorhaben am Checkpoint Charlie, dem ehemaligen Grenzübergang zwischen Ost- und Westberlin, scheiden sich die Geister. Schon seit geraumer Zeit streiten die Senatsverwaltungen darüber, wie das Areal um den geschichtsträchtigen Touristenmagneten städtebaulich gestaltet werden soll. Am heutigen Dienstag stimmt der Senat erneut über den „Bebauungsplan 1-98 Checkpoint Charlie“ ab  – und dieses Mal

Michael Müller bei den Berliner Wirtschaftsgesprächen

Der Rückblick auf die Halbzeit der Regierungskoalition durch den Regierenden Bürgermeister Michael Müller verzeichnete auf der Habenseite eine respektable Bilanz. Michael Müller war selbstbewusst bei den Berliner Wirtschaftsgesprächen am Montag in den Räumen der DKB. Michael Müller: „Bezahlbare Mieten sind wichtiger Standortvorteil“ Vor allem sensibilisierte er für die schwierige politische Zusammensetzung der Landesregierung, die es

Scheckübergabe für den Tokat e.V.

In seiner Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin überreichte der Berliner Grünen-Politiker Özcan Mutlu am Sonntag einen Scheck in Höhe von 3.900 Euro an den Verein Tokat e.V. „Tokat e.V. ist für Menschen, die seit Jahrzehnten in Berlin leben. Unser Ziel ist es, Gemeinsamkeit zu pflegen und Fürsorge zu übernehmen. Dafür bietet der Verein zum

Berliner Meisterköche 2019

Regionale Zutaten und kosmopolitische Gerichte – bereits zum 23. Mal ehrte Berlin Partner am vergangenen Samstag die Berliner Meisterköche und präsentierte damit die Restaurantkultur und Gastfreundschaft der Hauptstadt. Seit über 20 Jahren werden mit diesem Format Vertreter des kulinarischen Berlins ausgezeichnet, die sich besonders für diesen Standort einsetzen und die Stadt auch international strahlen lassen

nach Mietendeckel nun auch Regulierung der Bodenpreise

Wenn es nach den Linken geht, sollen künftig nicht nur die Bestandsmieten für die nächsten fünf Jahre eingefroren werden – Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, will nun auch ein Wörtchen bei den Bodenpreisen mitreden. Auf dem Landesparteitag am Samstag verkündete die Linke-Politikerin, neben dem Mietendeckel preissenkende Beschlüsse einführen zu wollen, um die exorbitant

Der Mietendeckel hält die Bezirke auf Trab

Die Diskussion um den umstrittenen Mietendeckel scheint kein Ende zu nehmen. Nachdem der Rat der Bürgermeister am Donnerstag dem Gesetzesentwurf von Katrin Lompscher, Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen, zustimmte, scheint eines klar zu sein:  Niemand möchte sich um die ordnungsrechtlichen Aufgaben des Mietendeckels kümmern. Angst vor Überforderung in den Verwaltungen der Bezirke Zwar wurde der

Kenia Koalition unter der Leitung des Ministerpräsidenten Dietmar Woidke

Dem Koalitionsbündnis aus CDU, SPD und Grünen steht nichts mehr im Weg – alle drei Parteien stimmten dem Koalitionsvertrag am Dienstag zu. Zwei Minister der Grünen, drei Minister der CDU und fünf Minister der SPD werden künftig unter der Leitung des SPD-Ministerpräsidenten Dietmar Woidke das Land Brandenburg regieren. Für den Regierungschef ist es bereits das

E-Scooter - Was ist erlaubt?

Sie haben in Windeseile die Innenstädte erobert: E-Scooter. Während viele gern auf kurzen Strecken mit den praktischen Rollern cruisen, sind die neuen Leih-Scooter noch mehr Verkehrsteilnehmern ein Dorn im Auge. Und kein Wunder – erhöhte Unfallgefahr, unklare oder bewusst ignorierte Verkehrsregeln und ungenügende Abstellplätze machen die E-Scooter oft zum Ärgernis. Immer wieder werden von der

Gewinner des PSD ZukunftsPreises

Man kann die PSD Bank Berlin-Brandenburg guten Gewissens eine untypische Bank nennen, denn die Firmenphilosophie stellt nicht Gewinnmaximierung in den Mittelpunkt, sondern eine konsequente Werteorientierung und ein ausgeprägtes soziales Engagement. Das belegt auch der PSD ZukunftsPreis für Solidarität und Engagement, der in dieser Woche in der Urania zum fünften Mal vergeben wurde. Mit 119 Vereinen,

Hausbau in Lichterfelde Süd - 2.500 Wohnungen für das Zukunftsquartier

Der Mietendeckel und die geplante Privatisierungsbremse des Senats scheinen dem Hausbau-Großprojekt in Lichterfelde Süd nicht im Weg zu stehen. Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz der US-Armee zwischen Osdorfer Straße und Anhalter Bahn sollen ab Ende 2020/Anfang 2021 bis 2025/26 rund 2.500 neue Gebäude entstehen. Großprojekt im Süden der Hauptstadt Das Projekt der Groth Gruppe am südlichen