Nach Verlusten: Twitter schließt Berliner Büro

Twitter zieht erste Konsequenzen aus den Unternehmensverlusten und schließt sein Berliner Büro. Nach einem Bericht von Business Insider hat das Team des Social-Media-Giganten bereits sein Büro im ersten Stock der Factory Berlin geräumt, 20 Menschen haben für den Kurznachrichtendienst in Berlin gearbeitet. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.