Lebensmittel: Amazon Fresh will im April in Berlin starten

Amazons Lebensmittel-Lieferdienst Amazon Fresh soll im April in Berlin starten – mit der Deutschen Post als Bringdienst. Der US-Konzern habe eine exklusive Kooperation mit der Post-Tochter DHL geschlossen, berichtet das Handelsblatt. Gerüchten zufolge könnte Amazon von der Supermarktkette Tegut mit frischen Waren versorgt werden. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.