Lageso: Franz Allert kommt zurück

Im Januar kehrt Franz Allert auf den Chefsessel des Lageso zurück. Allerts auf ein Jahr befristete Abordnung in die Gesundheitsverwaltung ist dann beendet. Sein kommissarischer Nachfolger Sebastian Muschter verlässt das Lageso in dieser Woche. Franz Allert hatte im Dezember 2015 dem Gesundheitssenator Mario Czaja (CDU) seinen Rücktritt angeboten – eine Reaktion auf das Chaos bei der Flüchtlingssituation, für das Allert verantwortlich gemacht wurde. Allert blieb formal Chef, wurde aber in die Gesundheitsverwaltung abgeordnet, wo er Konzepte ausarbeiten sollte. (red)

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.