Kultur-Kaufhaus: Dussmann Group komplettiert den Vorstand

Die Dussmann Gruppe aus Berlin erweitert zum 1. August 2017 ihren Vorstand. Drei neue Vorstandsmitglieder haben ihre Verträge unterzeichnet und werden den Vorstand der Dussmann Group ab August 2017 verstärken: Dr. oec. Wolfgang Häfele, Dieter A. Royal und Wolf-Dieter Adlhoch. Mit dann sechs Mitgliedern ist der Vorstand wieder komplett besetzt.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit diesen sehr erfahrenen Führungspersönlichkeiten“, sagte Catherine von Fürstenberg-Dussmann, Vorsitzende des Stiftungsrates der Dussmann Group, bei der Jahrespressekonferenz des Unternehmens am 18. Mai 2017 in Berlin. „Mit Dr. Häfele haben wir einen Spitzenmanager aus unserer Branche als Sprecher des Vorstandes und D-A-CH-Vorstand gewonnen, der zudem – wie mein Mann Peter – aus Baden-Württemberg stammt. Herr Royal wird als neuer CFO unser Unternehmen mit seinen Erfahrungen aus leitenden Positionen bei Global Playern bereichern. Mit Herrn Adlhoch freuen wir uns auf einen Spezialisten für die Weiterentwicklung unserer Strategie. Dafür bringt er ausgewiesene Expertise aus dem Facility-Management sowie der Politik mit“, so Catherine von Fürstenberg-Dussmann. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.