Immobilienmarkt: Deutsche Wohnen kauft erneut Tausende Wohnungen in Berlin

Deutschlands zweitgrößter Wohnungskonzern Deutsche Wohnen  kauft für 655 Millionen Euro 3.900 Wohnungen sowie 270 Gewerbeeinheiten in Berlin, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Die Immobilien werden jährlich 22 Millionen Euro Nettokaltmieten erwirtschaften und 15 Millionen Euro zum Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen beisteuern. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.