Der BERLINboxx Hauptstadtkalender

Sie wollen wissen, was in Berlin läuft? Wen Sie wann, wo und wie treffen können? Welche Termine für Sie interessant sein könnten? Die BERLINboxx bietet Ihnen einen Überblick über Termine aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Seien Sie mit dabei und verpassen Sie keine wichtigen Termine mehr….. ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr!

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Wirtschaft

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Workshop: Digitalverteilung – Maximierung von Reichweite und Einnahmen

15. November 2017 - 19. November 2017
Erich Pommer Institut,
Försterweg 2
Potsdam, Brandenburg 14482 Deutschland
+ Google Karte

Der digitale Vertrieb hat einen großen Einfluss auf die Unterhaltungsindustrie. Um erfolgreich zu sein und von den Chancen zu profitieren, ist es wichtig, die Geschäftsmodelle zu verstehen und die rechtlichen Implikationen zu kennen. Mit: Nuno Bernardo, Writer / Producer, Emmy® Nominee, Producer COLLIDER and BEAT GIRL, beActive Entertainment, S.A., Portugal Wendy Bernfeld, Managing Director, Rights Stuff, The Netherlands Dr. Ralph Oliver Graef, LL.M. (NYU), Lawyer, GRAEF Rechtsanwälte, Germany Olivier Kaempfer, Producer / Managing Director, Producer BORROWED TIME, Executive Producer APPROPRIATE…

Erfahren Sie mehr

dbb Gewerkschaftstag „Im Dienst der Menschen“

19. November 2017 - 21. November 2017
Estrel Convention Center,
Sonnenallee 225
Berlin, 12057 Deutschland
+ Google Karte

Vom 19. bis 21. November 2017 findet der 24. dbb Gewerkschaftstag unter dem Motto „Im Dienst der Menschen“ im Estrel Convention Center in Berlin statt. Der Gewerkschaftstag des dbb beamtenbund und tarifunion ist das höchste Beschlussgremium des dbb. Seine Entscheidungen sind die Leitlinien für die gewerkschaftspolitische Arbeit des dbb in den kommenden fünf Jahren. Mit Spannung erwartet wird die Wahl der neuen dbb Bundesleitung am 20. November 2017. Klaus Dauderstädt, der seit 2012 an der Spitze des dbb steht, wird…

Erfahren Sie mehr

Quadriga Seminar: Digital Leadership – Erfolgreich Führen in der digitalen Welt

20. November 2017 | 9:00 - 21. November 2017 | 15:00
Quadriga Hochschule,
Werderscher Markt 13
Berlin, 10117 Deutschland
+ Google Karte

Die Digitalisierung ist aktuell eine der größten Herausforderungen für die Unternehmen. Auf dem Weg zu einem digitalen Unternehmen sind Investitionen in Technologie alleine nicht ausreichend. Vielmehr müssen Führungsqualitäten ausgebaut werden, um die Transformation zu planen und umzusetzen. Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die in digital-vernetzte, globale Arbeitsstrukturen eingebunden sind und dort Menschen und Prozesse erfolgreich steuern müssen. (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Erfahren Sie mehr

dena-Kongress

20. November 2017 | 9:00 - 21. November 2017 | 9:00
bcc Berlin Congress Center,
Alexanderstraße 11
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte

Der dena-Kongress 2017 bringt die wichtigsten Energiewende-Themen auf den Punkt, macht Innovationspotenzial sichtbar und vernetzt über 800 Entscheider und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung. (Anmeldung erforderlich und gebührenpflichtig)

Erfahren Sie mehr

Sieben mit einem Ziel

20. November 2017 | 10:30
Die Lounge im Turm,
Frankfurter Tor 9
Berlin, 10243 Deutschland
+ Google Karte

Die sechs kommunalen Berliner Wohnungsbaugesellschaften und die Berliner Stadtwerke haben sich auf einen gemeinsamen Schub für die Energiewende verständigt. Wie das genau zu verstehen ist, erklären die Geschäftsführer bzw. Vorstände dieser Gesellschaften gemeinsam mit der Energiesenatorin Ramona Pop und mit dem Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen in luftiger Höhe.  

Erfahren Sie mehr

„Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu § 8c KStG und ihre Folgen“

20. November 2017 | 17:30
Haus der Deutschen Wirtschaft,
Breite Straße 29
Berlin, 10178 Deutschland
+ Google Karte

Mit Beschluss vom 29. März 2017 hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) entschieden, dass die Regelung in § 8c Abs. 1 S. 1 KStG, nach der ein schädlicher Erwerb von mehr als 25 % bis einschließlich 50 % der Anteile an einer Kapitalgesellschaft zu einem anteiligen Wegfall des Verlustvortrages führt, gegen den allgemeinen Gleichheitssatz des Art. 3 Abs. 1 GG verstößt. Der Gesetzgeber hat danach die Grenzen der zulässigen Typisierung sowohl im Hinblick auf die abstrakte Missbrauchsgefahr durch den Handel mit vortragsfähigen…

Erfahren Sie mehr

Fahnder im Unternehmen?

20. November 2017 | 18:30
Ludwig Erhard Haus,
Fasanenstraße 85 Berlin 10623 Deutschland
+ Google Karte

Interne Ermittlungen in Unternehmen: Effiziente Problembewältigung oder gekaufte Wahrheit? Mit „Internal Investigations" bezeichnet man durch Berater eines Unternehmens durchgeführte interne Ermittlungen, um Korruptionsstraftaten aufzudecken oder zu beheben, bevor es die Staatsanwaltschaft tut. Sie gehören in Amerika schon seit geraumer Zeit zur üblichen Praxis. Seit den Korruptionsfällen bei Siemens, Ferrostaal oder MAN sind sie auch in Deutschland in den Fokus geraten. Wir wollen informieren, was genau die sogenannten „Internal Investigations“ sind. Was muss das Unternehmen beim Verdacht auf Verstöße beachten? Gehören…

Erfahren Sie mehr

Deutsch-Chinesischer Wirtschaftstag (DCWT) 2017

21. November 2017 | 9:00
Botschaft der Volksrepublik China,
Märkisches Ufer 54
Berlin, 10179 Deutschland
+ Google Karte

Der Deutsch-Chinesische Wirtschaftstag (DCWT) 2017 ist mit über 25 Referenten aus Europa und China die jährliche Hauptveranstaltung der Deutsch-Chinesischen Wirtschaftssvereinigung (DCW) e. V. Interessenten aus Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit diskutieren im Hauptprogramm und in verschiedenen Fachsymposien über Chancen und Herausforderungen in den bilateralen Wirtschaftsbeziehungen. Seine Exzellenz Herr Botschafter SHI Mingde wird auf der Veranstaltung eine Rede über die aktuellen Entwicklungen der deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen halten.

Erfahren Sie mehr

12. Gute-Tat Marktplatz

21. November 2017 | 17:00 - 19:30
Ludwig Erhard Haus,
Fasanenstraße 85 Berlin 10623 Deutschland
+ Google Karte

Auf dem Gute- Tat Marktplatz wird die Gelegenheit geboten, kostenlos und unverbindlich die vielfältigen Möglichkeiten eines gesellschaftlichen Engagements für Unternehmen kennen zulernen. Unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller können sich Unternehmen und soziale Organisationen auf dem Gute-Tat Marktplatz in ungezwungener Atmosphäre vernetzen und Kooperationen schließen. Bei folgenden Projekten können Sie u.a. in diesem Jahr unterstützen: Generalcheck und evtl. Reparaturen eines zum Lesezimmer umgebauten Ford Transit aus den 70er Jahren Sachspenden, wie Laptops, Geschenke für Kinder, Einrichtungsgegenstände Unterstützung für…

Erfahren Sie mehr
+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen