Der BERLINboxx Hauptstadtkalender

Sie wollen wissen, was in Berlin läuft? Wen Sie wann, wo und wie treffen können? Welche Termine für Sie interessant sein könnten? Die BERLINboxx bietet Ihnen einen Überblick über Termine aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Seien Sie mit dabei und verpassen Sie keine wichtigen Termine mehr….. ab jetzt gibt es keine Ausreden mehr!

Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Internet der Dinge macht ernst

28. März 2018 | 19:00

Nach nahezu einem halben Jahrhundert ist das Internet in der Lebenswirklichkeit der meisten Menschen, mindestens derer in den Industriestaaten, angekommen. Jetzt rückt es uns als Internet der Dinge mit smarter Kleidung und Fitnessarmbändern buchstäblich auf den Leib und dringt in mehr und mehr Lebensbereiche vor – etwa den Haushalt, das öffentliche Leben und die Industrieproduktion. Ist es dafür sicher genug und bietet es den Schutz der Privatheit und Unversehrtheit seiner Nutzer, den seine Anwendungen versprechen?

„Ein Blick in die ältere, jüngere und jüngste Vergangenheit der Informations- und Kommunikationstechnik hilft zu erkennen, was in Bezug auf Datenschutz und Sicherheit einfacher und was schwieriger geworden ist und welche Anforderungen trotz aller Veränderungen gleich oder ähnlich geblieben sind“, verspricht sich der Informatiker Kai Rannenberg.

(Anmeldung erforderlich)

Details

Datum:
28. März 2018
Zeit:
19:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Daimler und Benz Stiftung
Telefon:
030 2592 7161
Website:
www.daimler-benz-stiftung.de

Veranstaltungsort

Haus Huth
Alte Potsdamer Str. 5
Berlin, 10785 Deutschland
+ Google Karte