Flughafen BER: Neue Probleme machen Eröffnung 2017 unmöglich

Die Eröffnung des geplanten Hauptstadtflughafens BER soll 2017 nicht mehr möglich sein. Nach Tagesspiegel-Informationen sind neue Probleme aufgetaucht, die es unmöglich machen, die Bauarbeiten im Januar zu beenden. Das war als Voraussetzung genannt worden, um den BER vielleicht noch 2017 eröffnen zu können. Laut Tagesspiegel funktioniert die elektronische Ansteuerung der Terminaltüren nicht. Zudem gibt es neue Probleme mit der Sprinkleranlage. Beides Voraussetzungen für die Funktionsfähigkeit der Entrauchungsanlage und damit der Inbetriebnahme des neuen Flughafens. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.