Finanzen: Berlin erzielt hohen Haushaltsüberschuss

Das Land Berlin hat im Jahr 2016 einen Überschuss von 1,25 Milliarden Euro erwirtschaftet. Im November des vergangenen Jahres hatte Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) noch mit nur 500 Millionen Euro gerechnet. Die neue Koalition hat festgelegt, dass davon 80 Millionen Euro zum Abbau der Schulden verwendet werden. Mit den übrigen Millionen soll kräftig investiert werden, unter anderem in Kitas, Radwege und die Sicherheit. (red)

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.