EMA: Europäische Arzneimittelbehörde geht nach Frankreich

Enttäuschung in Berlin: Die Vorentscheidung über den Standort der Europäischen Arzneimittelbehörde (Ema) ist zugunsten von Paris oder Straßburg gefallen. Offenbar haben Kanzleramt und Außenministerium mit der französischen Regierung die Ansiedlung der Ema in Frankreich vereinbart. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.