Deutsche Bahn: Wechselt BVG-Chefin Nikutta an DB-Spitze?

Die Deutsche Bahn sucht einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Berlins BVG-Chefin Sigrid Nikutta werden Chancen auf die Nachfolge von Rüdiger Grube eingeräumt. Nach einer Intrige im Aufsichtsrat und Querelen um seine Vertragsverlängerung hatte Grube am Montag seinen Job geschmissen. Nikutta kann als BVG-Chefin (seit 2010) Erfolge vorweisen: Sie durchbrach mit dem Unternehmen die Schallmauer von einer Milliarde Fahrgästen, steuerte es schon ein zweites Jahr in schwarze Zahlen. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.