Charlottenburg-Wilmersdorf: Oliver Schruoffeneger ist neuer Baustadtrat

Der Politologe Oliver Schruoffeneger (Bündnis 90 / Die  Grünen) ist zum neuen Baustadtrat im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf gewählt worden. Schuoffeneger war seit Mai 2016 bereits Bezirksstadtrat für Jugend, Familie, Schule, Sport und Umwelt in Charlottenburg-Wilmersdorf. Jetzt wechselte er das Ressort.

Schruoffeneger will seine Mitarbeiter neu motivieren: „Das ist in den vergangenen 20 Jahren richtig gegen die Wand gefahren worden. Wenn ich mein eigenes Amt angucke mit einer Krankheitsquote von 25 Prozent – da kann man nicht mehr arbeiten“, sagte Schruoffeneger der Berliner Zeitung.

Der Grünen-Politiker forderte einen Masterplan für Hochhausbauten in Berlin, mehr Bürgerbeteiligung und Rücksicht auf die Bezirke. Eine Bezirksverwaltung solle die politische Linie vorgeben. Aber er sehe sich nicht als „Architekturpolizei.“ (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.