Büromarkt: Zalando mietet weitere 42.000 Quadratmeter an

Nachdem Zalando im Frühjahr 34.000 qm in einem geplanten Projekt an der Cuvrystraße in Kreuzberg angemietet hatte, hat der Onlinemodehändler nun offenbar einen Vertrag über weitere 42.000 qm im derzeit noch von der Galeria Kaufhof genutzten Kaufhaus am Ostbahnhof direkt mit dem Eigentümer Signa geschlossen. Damit beschert Zalando dem Berliner Büromarkt im ersten Halbjahr 2016 einen Umsatz von knapp 440.000 qm. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.