Neues aus dem Berlin Partner-Netzwerk

Logo Berlin Partner

Wir informieren Sie immer aktuell über die Entwicklungen der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie. Erfahren Sie alles über das Business-Netzwerk der Hauptstadt.

Schlagwörter
  • All
  • Adlershof
  • Arbeitsplätze
  • Aufsichtsrat
  • Auslandsmarkt
  • Ausstellung
  • B-Part
  • B-Part Am Gleisdreieck
  • Bauen
  • Bauvorhaben
  • Bauwesen
  • Berlin
  • BERLIN CAPITAL CLUB
  • Berlin Partner
  • Berlin-Wedding
  • Berliner Küche
  • Berliner Meisterköche 2019
  • Berliner Mietsituation
  • Bilanz
  • Brandenburg
  • Brexit
  • Coworking
  • Coworking-Space
  • Digitalisierung
  • Diskussion
  • E-Mobilität
  • Energie
  • Energieversorgung
  • Estrel Berlin
  • Europa
  • Europäische Union
  • EXPO REAL
  • Flächenmanagement
  • Förderung
  • Forschung
  • Führungspositionen
  • Fußball
  • Gala
  • GASAG
  • Gesellschaft
  • Gesundheit
  • Gewerbeflächen
  • Gleisdreieck
  • Großveranstaltungen
  • Gründer
  • Hauptstadtmarketing
  • Hochhaus
  • Hoffest
  • Holzbau
  • Hotel
  • Hotellerie
  • Immobilien
  • Immobilienbranche
  • Industrie
  • Infrastruktur
  • Innovationsstandort
  • Intergration
  • International
  • Internet
  • Jubiläum
  • Klimaschutz
  • Kommunikation
  • Kongress
  • Kongresscenter
  • Kongresswirtschaft
  • Kulinatische Vielfalt
  • Kultur
  • Kunst
  • Location
  • Lunch
  • Lunch Break
  • Lunchtalk
  • Marketing
  • Medien
  • Meisterköche
  • Messe
  • Michael Müller
  • Migration
  • Mikrowohnen
  • Mobilität
  • Networking
  • Netzwerken
  • Neujahrsempfang
  • Politik
  • Potsdamer Platz
  • Prime Time Theater
  • Ramona Pop
  • RAZ
  • Reinickendorf
  • Scheckübergabe
  • Senat
  • Senatsverwaltung für Inneres und Sport
  • Soziales
  • Spielbank Berlin
  • Sport
  • Stadtentwicklung
  • Standortplanung
  • Start Up
  • Start-ups
  • Startup
  • Tagesspiegel
  • Technologie
  • Tempelhofer Feld
  • Theater
  • Tourismus
  • Traufhöhe
  • Umwelt
  • Umweltschutz
  • Unternehmen
  • Unternehmensnachfolge
  • Unternehmer
  • Urban Ideation Lab
  • Urbane Mitte
  • Urbane Mitte Am Gleidreieck
  • Urbanen Mitte Am Gleisdreieck.
  • Ute Jacobs
  • Veranstaltung
  • Veranstaltungslocation
  • Verkehr
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsfaktor
  • Wirtschaftsförderung
  • Wissenschaft
  • Wohnen
  • Zukunftslabor
Berlin-Partner-Neujahrs Jour Fixe

Bei ihrem jährlichen Jour-Fixe zum Jahresauftakt am vergangenen Montag präsentierte der Wirtschaftsförderer Berlin Partner eine optimistische Prognose für das  Jahr 2020. Berlin Partner blickt optimistisch ins Jahr 2020 Beim Berlin-Partner-Jour Fixe im We Space von Volkswagen kamen Entscheiderinnen und Entscheider der Berlin Partner Unternehmen und Wissenschaftspartner, sowie weitere spannende Unternehmen am Standort, zu einem exklusiven

Berlin Partner Bilanz

Die deutsche Hauptstadt hat sich in den letzten Jahren mit zahlreichen Unternehmensniederlassungen, täglichen Start-up-Neugründungen und Investitionen in Millionenhöhe zur innovativsten Technologie- und Wirtschaftsmetropole gemausert. Am heutigen Mittwochvormittag stellten Ramona Pop, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe und Dr. Stefan Franzke, Geschäftsführer von Berlin Partner gemeinsam die Jahresbilanz der Berliner Wirtschaft aus Sicht des Wirtschaftsförderers im

Neujahrsempfang des BERLIN CAPITAL CLUB

Der wohl hochkarätigste Neujahrsempfang führte Berlins Wirtschaftselite in die Clubräume des BERLIN CAPITAL CLUB am Gendarmenmarkt. Club-Präsident und Ex-Wirtschaftssenator Wolfgang Branoner, Alexander D. Klostermann, International Associate Club (IAC)-Chef und Manfred Gugerel, Regional General Manager & Representative Europe & USA, CCA Group, IAC begrüßten mehr als 300 Wirtschaftsvertreter in den exklusiven Räumen des Clubs. BERLIN CAPITAL

Scheck an Türkiyemspor Berlin

Die Spielbank Berlin fördert erfolgreiche Integrationsarbeit! Özcan Mutlu überreichte in seiner Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin einen Scheck in Höhe von 2.000 Euro an den türkischen Fußballverein Al-Dersimspor in  Berlin. Zahlreiche Vereine leisten in der Hauptstadt einen wichtigen Beitrag zur Integration und einem friedvollen Miteinander. Al-Dersimspor entstand aus einer Fusion zweier erfolgreicher Berliner Vereine.

Berliner Meisterköche 2019

Regionale Zutaten und kosmopolitische Gerichte – bereits zum 23. Mal ehrte Berlin Partner am vergangenen Samstag die Berliner Meisterköche und präsentierte damit die Restaurantkultur und Gastfreundschaft der Hauptstadt. Seit über 20 Jahren werden mit diesem Format Vertreter des kulinarischen Berlins ausgezeichnet, die sich besonders für diesen Standort einsetzen und die Stadt auch international strahlen lassen

Das Prime Time Theater ist wieder zurück!

Laut, frech und viel Humor – bei der gestrigen Preview der neuen Episode GUTES WEDDING, SCHLECHTES WEDDING: „Lauf – die Prenzlwichser kommen!“ zeigte sich das Ensemble des Prime Time Theaters im umstrukturierten Theater wieder von seiner besten Seite. Ein Theater retten Lange Zeit war nicht klar, ob es überhaupt wieder eine neue Folge der Kult-Sitcom

Scheckübergabe an Kulturplattform Panda e.V.: Gerhard Wilhelm (l.), Geschäftsführer Spielbank Berlin, Svetlana Müller, Vereinsvorsitzende Panda e.V. und Gregor Gysi. Foto: Business Network

In seiner Funktion als Beiratsmitglied der Spielbank Berlin überreichte LINKEN-Politiker Gregor Gysi Schecks in einer Gesamthöhe von 10.000 EURO an kulturelle und soziale Projekte in Berlin. Das Treptow-Köpenicker Jobnetzwerk für Geflüchtete Türöffner e.V. und die im Prenzlauer Berg ansässige Kulturplattform Panda erhielten jeweils einen Scheck in Höhe von 5.000 EURO. Großer Beitrag für ein wichtiges

Künstler Philippe Morvan (r.) und Spielbank-Geschäftsführer Marcel Langner vor der Lichtinstallation „Menschen Leipzig - Berlin". Foto: Spielbank Berlin

Gemeinsam mit Festival of Lights International präsentiert die Spielbank Berlin beim diesjährigen Festival of Lights ein besonders aufsehenerregendes Licht-Kunstwerk. Das Besondere an der monumentalen Licht-Klang Installation „Menschen Leipzig – Berlin“ des französischen Lichtkünstlers Philippe Morvan ist der Bezug auf strahlende Momente der jüngeren deutschen Geschichte, denn das Kunstwerk ist gleich zwei 30-jährigen Jubiläen gewidmet: Der

Spielbank Berlin feiert 21. Geburtstag am Potsdamer Platz

Das Erreichen der Volljährigkeit ist immer ein Grund zum Feiern: Seit 1998 ist die Spielbank Berlin am Potsdamer Platz ein Anziehungspunkt für Berlinerinnen und Berliner und die Besucher der Stadt gleichermaßen. Nun feierte sie den 21. Geburtstag ihres Haupthauses an dem zentralen Stadtplatz im Herzen der Hauptstadt und begrüßte über tausend Besucher, die sich die

25 Jahre Berlin Partner

Erfolgsgeschichten müssen gefeiert werden. Berlin Partner ist so eine Erfolgsgeschichte. Seit dem 6. September 1994 vermarktet dieses deutschlandweit einzigartige Modell die deutsche Hauptstadt. Was mit 21 Gründungsmitgliedern begann, ist heute als erfolgreiches Zusammenspiel von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu einer starken Gemeinschaft aus über 280 Partnern gewachsen: dem Berlin Partner Netzwerk. Berliner Start-ups, Mittelständler, Traditionsunternehmen,

Der Himmel über Berlin. Foto: Dirk Lässig

Seit 2006 ist die Pyronale das internationale Gipfeltreffen der Feuerwerker. Unter der Schirmherrschaft von Innensenator Andreas Geisel begeisterte das kunstvolle Zusammenspiel pyrotechnischer Gesamtkunstwerke aus Musik und erstklassigen Feuerwerkschoreografien auch in diesem Jahr mehr als 60.000 Zuschauer. Eine Besonderheit war dieses Mal der Wettstreit der „Best of Six“. Das bedeutet, dass die Siegerteams der vergangen sechs

B-Part am Gleisdreieck

Auf der einst brachen Fläche der Urbanen Mitte, ist mit dem B-Part Am Gleisdreieck einem temporären Multifunktionsgebäude aus Holz von über 1000 qm Fläche, Leben eingekehrt. In das Herz des Gebäudes, das sogenannte „Urban Ideation Lab“ – ein Labor für das Stadtquartier der Zukunft – sind für ein halbes Jahr die ersten sechs „Lab Fellows“

Saisonauftakt Sportmetropole Berlin

Zum Saisonauftakt der Sportmetropole Berlin wurde gestern gleich doppelt gefeiert. Bereits zum zehnten Mal kamen in der Verti Music Hall die Entscheider des Berliner Sports, der Wirtschaft, der Politik und der Kunst zusammen. Mit dabei der große Unterstützer des Berliner Sports, die Spielbank Berlin. Der Abend war geprägt durch offene Gespräche und angeregten Austausch. Sportmetropole

Im Interview: Geschäftsführende Direktorin Ute Jacobs des Estrel Berlin | Estrel Berlin | Andreas Friese

Im Gespräch mit Ute Jacobs, Geschäftsführende Direktorin des Estrel Berlin „Tagen, Wohnen, Entertainment – Alles unter einem Dach“. So lautet das Motto des Estrel Berlin. In einem Gebäudekomplex verbindet sich ein Vier-Sterne-Hotel mit dem Estrel Festival Center und dem multifunktionalen Estrel Congress Center. Hier finden jedes Jahr etwa 1.800 Veranstaltungen statt. Bereits seit 1999 gehört

Scheckübergabe an die Sauna-Freunde Berlin: v.l.n.r. Heinrich Staerk, stv. Vorsitzender Sauna-Freunde, Gerhard Wilhelm, Geschäftsführer Spielbank Berlin, Christian Utecht, Vorsitzender Sauna-Freunde, Sportwartin Ulrike Brödler und Frank Steffel | Foto: Business Network

In seiner Funktion als Beiratsvorsitzender der Spielbank Berlin spendete CDU-Politiker Frank Steffel an gleich 14 Reinickendorfer Vereine insgesamt 13.500 Euro. Über eine finanzielle Zuwendung konnten sich auch die Saunafreunde Berlin Familiensportverein e.V., der VfB Hermsdorf e.V. und die Nord-Berliner Schützen-Gemeinschaft 1975 freuen, an die Frank Steffel jeweils einen Scheck über 1.000 Euro überreichte. Alle drei

Der Regierende Bürgermeister MIchael Müller mit Dr. Stefan Franzke, Berlin Partner Chef | Foto: Berlin Partner

Es gab viele Gründe, in diesem Jahr auf dem traditionellen Hoffest des Regierenden Bürgermeisters gemeinsam anzustoßen. Perfektes Sommerwetter, gute Laune bei (fast) allen Gästen und dann gibt es auch noch das 30. Jubiläum des Mauerfalls in diesem Jahr zu feiern.  Wie immer war viel Prominenz aus Politik, Kultur, Kunst, Medien und Wirtschaft der Einladung des

Die Führungsriege der Spielbank Berlin: v.l.n.r. Marcel Langner, Gerhard Wilhelm, David Schnabel | Foto: Spielbank Berlin

Die Gesellschafter der Spielbank Berlin haben mit Gerhard Wilhelm (59) einen weiteren Geschäftsführer berufen. Gerhard Wilhelm übernimmt somit seit dem 1. Mai 2019 als Sprecher der Geschäftsführung gemeinsam mit Marcel Langner (50) und David Schnabel (45) die Leitung einer der umsatzstärksten deutschen Spielbanken. Gerhard Wilhelm folgt auf Christiane Brümmer, die aus gesundheitlichen Gründen aus der

Internationales Congress Centrum Berlin (ICC) | Foto: KK nationsonline [CC BY-SA 4.0 (https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:ICC-Berlin.jpg)]

Das seit Jahren stillgelegte Internationale Congress Centrum (ICC) Berlin soll wiederbelebt werden. Am gestrigen Montagabend stellte Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Bündnis 90/Die Grünen) acht potenzielle Nutzungskonzepte vor. Hauptziel sei es, so Ramona Pop, weiterhin Kongresse in dem Bau am Funkturm ausrichten zu können, aber auch eine Verwendung für die restliche Fläche zu finden. Die Vorschläge der

Der Austausch in B-Part Am Gleisdreieck hat erst begonnen (v.l.n.r.): Dr. Stefan Franzke, Geschäftsführer von Berlin Partner, Lorenz Maroldt, Chefredakteur des Tagesspiegel, Nadir Guediri, Geschäftsführer der COPRO Projektentwicklung GmbH und Nancy Albrecht, COPRO Sales & Services GmbH | Foto: Kai-Uwe Heinrich

Das Thema Stadtentwicklung 2019 in Berlin in Verbindung mit einem unaufgeregt konstruktiven Optimismus anzugehen ist aktuell in der Hauptstadt eher ungewöhnlich. Dem Vorstandsvorsitzenden der Copro AG, Marc F. Kimmich gelingt dieser Spagat jedoch: Die perfekte Voraussetzung für das aktuelle Copro-Projekt, die Urbane Mitte Am Gleisdreieck und damit auch für Berlin. Als Gastgeber – gemeinsam mit

Die Preisträger des Abends: Pokerchef Bernd Plätrich (l.) mit den Teilnehmern des „Finaltables“ (v.l.n.r.) Alex Schulz, Bernd Binnebös, Björn Wollschläger, Christin Pujaneck, Michael Billepp, Steffen Mey, Susanne Goerke, Guido Perschk, Knut Weineck, Nico Locke, Stefan Güter (Geschäftsstellenleiter )

Der Pokerabend der Berliner Füchse in der Spielbank Berlin ist schon längst eine Tradition geworden. Die Spielbank Berlin ist langjähriger Sponsoringpartner der Berliner Füchse und richtete zum wiederholten Mal das Event für die Handball-Elite der Hauptstadt aus. So trafen sich erneut Spieler, Partner und Sponsoren zur Füchse Berlin Pokernacht in der Spielbank am Potsdamer Platz,

Neue Berlin-Partner

Die Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH hat Zuwachs bekommen. Das sind die neuen Mitglieder… Cinegramm GmbH – datenbasierter Content für Online und Social Media Die Cinegramm GmbH ist eine moderne Produktionsfirma, bestehend aus kreativen Filmemachern und Produzenten. Sie produzieren hochwertigen Content in Form von Videos, Podcasts, Fotos und legen großen Wert auf eine

Berliner Industrie auf der Hannover Messe ganz weit vorn.

  4. April 2019 | ab 18:00 Uhr Hannover Messe | Halle 6 | Stand E39 Begrüßung durch Dr. Stefan Franzke, Geschäftsführer von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH   Auf der Hannover Messe 2019 wird #BERLINPRODUZIERT DIGITAL INSPIRIERT zum einzigartigen Experimentierfeld. Auf 100 Quadratmetern Fläche wird das kreative Potenzial der Berliner Industrie interaktiv

BERLINboxx im Interview mit GASAG-Chef Dr. Gerhard Holtmeier

1998 unterschrieb die GASAG die erste Klimaschutzvereinbarung mit dem Land Berlin. Was ist seitdem erreicht worden? Die Vereinbarung wird alle fünf Jahre verlängert. Wir haben sie also schon viermal unterschrieben und werden sie auch gern ein weiteres Mal unterzeichnen. Bis 2015 haben wir fast 1,5 Millionen Tonnen CO2 eingespart. Erneuerbare Energien wie Windkraft und Bio-Erdgas

Die neue BVG-App „Jelbi” verbindet ab dem Sommer Bus, Bahn, Leihfahrräder und Carsharing-Angebote von mehr als 25 Anbietern.

Bus, Bahn, Leihfahrräder, Carsharing – all diese Angebote können die Berliner künftig über eine BVG-App nutzen. Am Montag stellten Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) und BVG-Chefin Sigrid Nikutta die neue Anwendung namens „Jelbi“ vor. Vom Taxi in die U-Bahn aufs Leihrad – alles über die BVG-App „Jelbi“ 1928 revolutionierte der damalige Verkehrsstadtrat Ernst Reuter mit dem

Green Economy Start-ups: Berlin ist Spitzenreiter | Foto: pixabay.com

Berlin als Start-up-Hauptstadt Deutschlands kann sich ab sofort auch grüne Start-up-Hauptstadt nennen: Denn hier sind mit knapp einem Drittel die meisten Green Economy Start-ups aus dem Energiebereich beheimatet, deutlich mehr als in jedem anderen Bundesland in Deutschland. Die Start-ups haben hier zudem die größte Auswahl an Unterstützern: Die Hälfte aller deutschen Inkubatoren für Greentech und

Berlin-Brandenburg auf der EXPO REAL 2018 | Foto: Runze & Casper

Im Herbst ist EXPO-Zeit! Europas größte B2B-Fachmesse konnte auch in diesem Jahr wieder neue Rekorde aufstellen: Rund 45.000 Besucher (6,6 Prozent mehr als im Vorjahr) besuchten die Stände von fast 2.100 Ausstellern auf der EXPO REAL in München. Zwischen dem 08. und 10. Oktober strömten Fachleute, Planer, Ingenieure, Städtebauer, Finanzinstitute, Vertreter der Städte, Makler und

Handschlag zwischen Carsten Heinrich (l.), CEO Rubina Real Estate, und Gino Blefari (r.), Präsident und CEO Berkshire Hathaway HomeServices, im Rahmen der Sales Convention von Berkshire Hathaway HomeServices in San Antonio, Texas. Foto: Rubina Real Estate

Nachdem sich das Berliner Immobilienunternehmen Rubina Real Estate im Frühjahr dem US-amerikanischen Immobiliennetzwerk Berkshire Hathaway HomeServices angeschlossen hat, folgt nun der nächste Schulterschluss mit der in London beheimateten Luxus-Central-London-Immobilienagentur Kay & Co. Führendes Immobiliennetzwerk expandiert in die britische Hauptstadt Dadurch schafft Berkshire Hathaway HomeServices Rubina Real Estate die besten Voraussetzungen, um neben den Zielmärkten USA, China

ISTAF 2018:Berliner Diskuswerfer, Robert Harting wurde bei seinem letzten Wettkampf Zweiter. | Foto: Camera4/ISTAF

Gold-Gewinner, Sportgrößen, Rekordjäger und jede Menge EM-Revanchen: Rund 45.000 Zuschauer besuchten am Wochenende das 77. ISTAF 2018 im Berliner Olympiastadion. Auch Christiane Brümmer, Geschäftsführerin des Hauptsponsors, der Spielbank Berlin war vor Ort. Ohne das jahrelange Engagement der Spielbank wäre das international gefeiert Sportevent gar nicht erst möglich gewesen. Zahlreiche Medaillengewinner der EM 2018 und weitere

Urbane Mitte am Gleisdreieck | Foto: Urbane Mitte Entwicklungs GmbH & Co. KG

COPRO und Urbane Mitte Am Gleisdreieck sind seit dem 1. August Mitglied bei Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH. Berlin Partner verantwortet das weltweite Hauptstadt- und Standort-Marketing für Berlin und kümmert sich insbesondere um die regionale Wirtschaftsförderung. Im Rahmen seiner Tätigkeiten bündelt Berlin Partner unter anderem zahlreiche Fachexperten zu einem Netzwerk. Dieses unterstützt lokale

Berliner Tourismus: Ausgewogenes Wachstum im 1. Halbjahr 2018 | Foto: pexels.com

Der Berlin-Tourismus hat sich in den ersten sechs Monaten des Jahres gut entwickelt. Rund 6,4 Millionen Besucher kamen von Januar bis Juni 2018 in die deutsche Hauptstadt. Das waren rund 4,4 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die Zahl der Übernachtungen stieg um 4,2 Prozent auf insgesamt 15,3 Millionen. Die Zahl der Besucher aus dem