Berlin-Pankow: AfD wirbt CDU-Politiker ab

Die AfD hat als neuen Kandidaten für das Bezirksamt in Pankow den früheren CDU-Baustadtrat aus Tempelhof-Schöneberg, Daniel Krüger, gewonnen. Das berichtet heute die Tageszeitung Tagesspiegel und beruft sich dabei auf „Parteikreise“. Krüger wollte noch am Donnerstagabend die CDU verlassen und in die AfD eintreten. Die Pankower AfD will Krüger in der nächsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 5. April zur Wahl stellen. (red)

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.