Berlin: Netz der Telekom weiter gestört

Seit Sonntagnachmittag kämpft die Telekom mit einer bundesweiten Störung ihres Netzes. Besonders betroffen sind das Ruhrgebiet, Hamburg und Berlin.

Die Ursache für die Störung im Netz der Deutschen Telekom ist nach wie vor unklar. „Die Störung besteht weiterhin“, schrieb das Unternehmen auf seiner Facebook-Seite „Telekom hilft“ in der Nacht zum Montag.

Betroffen sind Internet, Fernsehen und Telefonie. Nach Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ soll es sich um eine bundesweite Störung handeln. In einer Meldung gab „Telekom hilft“ den Rat, den Router kurz vom Strom zu trennen. „In vielen Fällen ist dann das Problem behoben““, so die Telekom. (red)

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.