Einträge von Morgaine Gerlach

Berliner Flughäfen: Erstmals mehr als 30 Millionen Passagiere

Rekord! Der Berlin-Tourismus boomt und das bekommen auch die Flughäfen zu spüren: Von den Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel sind 2016 erstmals mehr als 30 Millionen Passagiere geflogen. Diese Schwelle wurde am vergangenen Sonntag erreicht und überschritten, wie ein Flughafensprecher der DPA mitteilte. Dies liegt auch an Fluggesellschaften wie Ryanair und Easyjet, die in Schönefeld […]

Politik: Heute verabschiedet sich Frank Henkel

CDU-Landeschef Frank Henkel will am Freitagabend auf einem Kleinen Parteitag im Maschinenhaus der Kulturbrauerei ein letztes Mal vor 82 Delegierten sprechen, bevor er den Landesvorsitz an seine designierte Nachfolgerin Monika Grütters abgibt. Auf diesen Neuanfang unter Grütters richten viele CDU-Mitglieder große Hoffnungen, zu schlecht war das Ergebnis bei der Landtagswahl im September mit 17,6 Prozent […]

Start-Up: Millionen für Berliner Fruchtbarkeits-App

20 Millionen Dollar hat das Berliner Start-Up Clue bei Investoren eingesammelt, wie das Unternehmen am Mittwoch bekannt gab. Zu den Geldgebern gehören der Schweizer Investor Christophe Maire, die schwedische Stiftung Giving Wings, der Investor Fabrice Grinda, der Venture Capital Fonds Nokia Growth Partners und die Unternehmerin Brigitte Mohn. Insgesamt kommt das Start-Up-Unternehmen so auf eine […]

Senatskanzlei: Björn Böhning im Visier der Staatsanwälte

Die Staatsanwaltschaft Berlin hat acht Monate nach der umstrittenen Vergabe eines Beratungsauftrags durch den Senat an die Beratungsfirma McKinsey ihr Prüfverfahren beendet. Nun sollen offizielle Ermittlungen gegen Senatskanzleichef Björn Böhning (SPD) und McKinsey eingeleitet werden. Es geht um den Verdacht der Vorteilsgewährung und der Vorteilsannahme. Ein Ermittlungsverfahren gegen den Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) wurde […]

Wirtschaft: Jobs bei Kaiser’s sind gesichert

Die Gewerkschaft Verdi hat die Tarifverträge mit Rewe unter Dach und Fach bringen können, bevor Edeka und Rewe am Freitag den Vertrag zur Übernahme der Kaiser’s-Filialen des Tengelmann-Konzerns unterschreiben. Für die Mitarbeiter, die künftig bei Rewe arbeiten werden, gilt auch das, was bereits mit Edeka vereinbart wurde: Alle Kaisers-Arbeitsplätze in Berlin und Brandenburg sind gesichert. […]

Politik: Tim Renner will in den Bundestag

Berlins scheidender Kulturstaatssekretär Tim Renner will 2017 für die SPD in den Bundestag. Renner gab gestern seine Bewerbung für eine Direktkandidatur in Charlottenburg-Wilmersdorf beim SPD-Kreisvorsitzenden Christian Gaebler ab. Da in Charlottenburg-Willmersdorf allerdings mehrere Sozialdemokraten in den Bundestag wollen, gilt eine Kampfkandidatur Renners um das begehrte Mandat als wahrscheinlich. Und selbst wenn Renner sich parteiintern durchsetzt, […]