Einträge von Morgaine Gerlach

EXPO REAL 2017: TRENDBAROMETER FÜR DIE IMMOBILIENBRANCHE

Die Gewerbemesse für nationale und internationale Immobilienfachleute und Investoren findet in diesem Jahr in München bereits zum zwanzigsten Mal statt und ist Pulsmesser für die gesamte Branche. Die Immobilienwelt freut sich seit langem auf den Fixpunkt des Jahres, auf die wichtigsten Trends, auf das Netzwerken, möglicherweise bereits auf Geschäftsabschlüsse von zuvor eingeleiteten Projekten und auch […]

IHK Berlin: Wirtschaftsdelegation mit Berliner Unternehmern besucht San Francisco und Los Angeles

Beim wichtigsten Exportpartner für Berliner Unternehmen werden neue Märkte erkundet und erschlossen Eine IHK – Wirtschaftsdelegation mit insgesamt 36 Teilnehmern reist von Montag, 2. Oktober bis Samstag, 07. Oktober nach San Francisco und Los Angeles. Vor Ort wird es das Ziel sein, einerseits den Markt zu erkunden und andererseits potentielle Geschäftspartner oder Investoren zu suchen. […]

Berliner Speckgürtel: Immer mehr Menschen weichen ins Umland aus

In Berlins Innenstadt wird es immer enger: Mehr als eine Viertel Million Menschen strömte in den fünf Jahren von 2011 bis 2016 in die Stadt, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg in der vergangenen Woche mitteilte. Ein Trend, der sich weiterhin fortsetzen und sogar verstärken wird, davon gehen sämtliche Prognosen aus. Die Baugenehmigungszahlen halten schon […]

Bahnpendler aus Brandenburg: Warten auf ein Expressnetz nach Berlin

Lange Fahrzeiten, unpünktliche Züge, schlechte An- und Verbindungen sind eine regelrechte Zumutung für Hauptstadtpendler, aber auch für Touristen und Berliner. Geplant sind laut der Deutschen Bahn Bauarbeiten an 50 Streckenabschnitten oder Einzel-Bauarbeiten. Das ist auch dringend notwendig, denn Staus auf der Autobahn sind fast genauso lang wie die wartenden Pendlerschlangen vor den Zügen. Einst wurde […]

Von Südkorea nach Kanada: das Sony Center wechselt seinen Besitzer

Der Hype um den Immobilienstandort Berlin nimmt nicht ab. Nachdem immer mehr Menschen ihren beruflichen und auch privaten Sitz in die Hauptstadt verlegen, ziehen jetzt auch die Arbeitgeber nach. Das Interesse am Bürosektor in Berlin steigt und ist so groß wie nie zuvor. Paukenschlag nach sieben Jahren Kurz vor der Expo Real, der größten Immobilienmesse […]

Berlin baut: 1.000 Quadratmeter große Betonplatte für das Quartier Bundesallee

Die Arbeiten am Berliner Landmark-Projekt Quartier Bundesallee schreiten voran. In einer baulogistischen Großleistung wird heute in einem 10-Stunden-Marathon die 1.000 Quadratmeter große erste Bodenplatte für das Fundament gegossen. Im 15-Minuten-Takt transportieren 80 LKWs circa 655 Kubikmeter Beton über eine Rampe zur Baustelle, der Beton wird dann über eine Großmastpumpe in einer Tiefe von 4,70 Metern […]

Karl-Marx-Allee: Lebenslanger Schutz vor Eigenbedarfskündigungen

Ingo Müller und Peter Mayknecht haben eine Klausel gefunden, die es im Berliner Mietrecht wahrscheinlich kein zweites Mal gibt: Im Jahr 1993 wurde den Mietern in der Karl-Marx-Allee ein dauerhafter Schutz vor Eigenbedarfskündigungen garantiert. Die Männer, die diese Klausel gefunden haben, heißen Ingo Müller und Peter Mayenknecht. Müller ist Mieter in der Karl-Marx-Allee, Mayenknecht arbeitete […]

Berliner Unternehmen kooperieren erfolgreich im Handelsgeschäft

Die beiden in Berlin ansässigen Immobilienunternehmen Deutsche Fachmarkt AG (DEFAMA) und die HD Gruppe kooperieren in Form eines Joint Ventures, um gemeinsam eine Handelsimmobilie im sächsischen Radeberg zu revitalisieren. Dafür haben die DEFAMA und HD einen Letter of Intent (LOI) beschlossen, wonach die HD Gruppe den Erwerb von 50 Prozent an der Objekttochter des EKZ […]

Die BVG rüstet digital auf: Kontakt- und Bargeldloszahlung an Ticketautomaten verfügbar

Die  Berliner Verkehrsbetriebe richten sich im digitalen Wettrüsten für die Zukunft aus: Das kontakt- und bargeldlose Bezahlen, zuletzt bereits in Supermärkten und Tankstellen zu finden, wird ab Ende des Jahres an allen festen Kassenautomaten der BVG in Berlin zur Verfügung stehen. In einer Testphase sind bereits jetzt die U-Bahnhöfe Alexanderplatz, Lichtenberg, Eberswalder Straße, Senefelderplatz und […]

FinTech-Boom: Die Expertenmeinungen gehen auseinander

Das Bewusstsein, das aus einem Finanz-Startup-Boom eine Rezession resultieren kann, ist in der Wirtschaft kein Novum mehr. J. Christopher Flowers (Investmentbanker und Milliardär), Statement im gestrigen Handelsblatt „Die Blase wird platzen“, ist also keine große Überraschung. Das oben genannte Phänomen und eine daraus resultierende „Pleitewelle“ sind allerdings nicht nur den Finanz-Startups vorbehalten, sondern allgemein ein […]