Einträge von Laila Spamer

S-Bahn und BVG spendieren sozial engagierten Menschen Fahrkarten

Zahlreiche Menschen engagieren sich ehrenamtlich in Berlin. Um ihnen dafür ein Stück Dankbarkeit und Wertschätzung entgegenzubringen, unterstützen die S-Bahn und die BVG sie seit acht Jahren mit insgesamt 17.000 kostenlosen Einzelfahrten. Vor allem Ehrenamtliche mit einem geringen Einkommen, für die die Fahrtkosten eine finanzielle Belastung darstellt, sollen dadurch entlastet werden. Auch immer mehr junge Menschen […]

Pankow bekommt 2.000 neue Wohnungen auf Rangierbahnhof

Seit acht Jahren laufen Diskussionen über das Areal an der Granitzstraße. 2010 hatte der Investor Kurt Krieger das ehemalige Bahngelände in Pankow erworben. Gemäß dem Berliner Modell sollen dort künftig 2.000 Wohnungen mit 30 Prozent Sozialwohnungen, eine Schule, diverse Geschäfte und ein Fachmarkt mit einer Verkaufsfläche von 25.000 Quadratmetern realisiert werden. Insgesamt beläuft sich das […]

GründungsBONUS für Berliner Start-up – Unterstützung dank Förderfibel

Gute Nachrichten für Berliner Start-ups: Ab dem 01.07.2018 können sich die Jungunternehmer für den GründungsBONUS anmelden. Im Fokus stehen technologieorientierte, digitale und nachhaltige Gründungsvorhaben. Dank der neuen Förderfibel von der Senatsverwaltung, kann künftig ein Antrag auf Förderprogramme gestellt werden. Ein Kostenzuschuss für innovative Gründungen in Berlin beläuft sich auf bis zu 50.000 Euro für das […]

China macht es vor, Berlin macht es nach: Die Hauptstadt soll künftig mit Elektrobussen ausgestattet werden

China ist zwar nicht auf dem neuesten Stand was die Technik im Straßenverkehr betrifft, dennoch sind sie der deutschen Hauptstadt in einem Punkt weit voraus: Rund 5.000 Elektrobusse sind auf Chinas Straßen unterwegs. Wirtschaftssenatorin Ramona Pop besuchte während ihrer Delegationsreise die Stadt Peking, um sich genauer über die Thematik zu informieren. Dafür schaute sie sich […]

Kitaplatz-Not: Macht jetzt jeder Bezirk was er will?

Die Kitaplatz-Not in Deutschland ist groß. Insbesondere die Hauptstadt ist von dem Problem betroffen. In Berlin sollen laut Schätzungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes in diesem Jahr 3.000 Kinder keinen Kitaplatz bekommen. Die ersten Bezirke Berlin Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg planen künftig dagegen etwas zu unternehmen. Mit ihrem Eigenbetrieb, Kindergarten City, wollen die Bezirke die frei werdenden Kitaplätze […]

Der Innovationspreis Berlin Brandenburg 2018 ist offiziell eröffnet

Bereits seit 1984 existiert der renommierte Innovationspreis Berlin Brandenburg. Der Auftakt für den Jahrgang 2018 ist offiziell eröffnet. Forscher, Entwickler, Unternehmen, Handwerker und Start-ups  aus der Hauptstadtregion haben die Chance 10.000 Euro zu gewinnen. Insgesamt werden fünf Preisträger von einer unabhängigen Jury gekürt. Bis zum 07.07.2018 haben Unternehmen und Wissenschaftseinrichtungen aus Berlin und Brandenburg die […]

„FahrradStadtBerlin“ – Senatorin zeichnet Verdienste um den Radverkehr aus

Zum neunten Mal in Folge vergab die Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Regine Günther, am Sonnabend, den 14. April 2018, die Auszeichnung „FahrradStadtBerlin“. Im Rahmen der Eröffnung der Fahrrad-Messe VELOBerlin wurden die Preisträgerinnen und Preisträger ausgezeichnet. Geehrt wurden Personen, die sich vor allem im Bereich der Motivation und Kommunikation so engagieren, dass sie Impulse […]

Alle Jahre wieder: Die ILA wächst und wächst

Alle zwei Jahre stürmen zahlreiche Besucher auf die Internationale Luft-und Raumfahrtausstellung (ILA) in Berlin. Um die große Termindichte internationaler Messeereignisse zu entzerren, wurden die Messetage dieses Jahr nicht nur vorverlegt, sondern auch um einen Tag auf nun fünf Tage verlängert. Die ILA findet vom 25. bis 29. April 2018 am künftigen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg statt und […]

Berlin bereitet Dieselverbot mit Tempo 30 Experiment vor

Seit dem 09.04.2018 gilt in einem Teil der Leipziger Straße in Berlin die Tempo-30-Zone. Diesbezüglich hat eine Optimierung der Ampelschaltung stattgefunden. Das Experiment des Geschwindigkeitslimits beschränkt sich zunächst auf ein Jahr. Berlin bereitet sich so auf das Dieselverbot vor. Der Ausstoß der giftigen Stickoxide soll somit gesenkt und die Luftqualität verbessert werden. Etliche Hauptverkehrsstraßen könnten […]

Berliner Immobilienmesse 2018: Alles rund um das neue Eigenheim

Berlin befindet sich im stetigen Wachstum. Der Wunsch und die Nachfrage nach den eigenen vier Wänden wird in Deutschlands Hauptstadt immer größer. Die Marktentwicklung, notwendige Beiträge von Politik und Immobilienwirtschaft und worauf bei dem Kauf eines Eigenheims zu achten ist, sind nur einige Punkte die am 14. und 15. April auf der diesjährigen Berliner Immobilienmesse […]