Einträge von Für die Zuordnung von Artikeln zu löschender Benutzer

Berlin bekommt ein Zentrum für Herzmedizin

Noch im Dezember letzten Jahres wurde das Projekt „Universitäres Herzzentrum Berlin (UHZB)“ für gescheitert erklärt. Nun wird das Vorhaben doch umgesetzt. Denn die Charité und das Deutsche Herzzentrum Berlin (DHZB) konnten sich auf ein Konstrukt einigen. Nach dem ersten gescheiterten Anlauf im Dezember gaben die Spitzen beider Einrichtungen sowie Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller nun […]

App in den exklusiven Urlaub

Ein Chalet in den Schweizer Bergen, ein Loft in New York oder die eigene Finca auf Mallorca – wer Urlaub abseits eingetretener Pfade sucht, wird auf Holidu mit Sicherheit fündig. Anhand persönlicher Suchkriterien vergleicht die Metasuchmaschine Millionen Ferienhäuser und -wohnungen von hunderten Buchungsplattformen. In weniger als einer Sekunde werden alle passenden Angebote angezeigt. Dank cleverer […]

Rekordzuwachs 2017: BFW begrüßt über 100 neue Mitglieder

Der Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V. hat als Interessenvertreter der mittelständischen Immobilienwirtschaft im vergangenen Jahr weiter an politischem Gewicht gewonnen. Mit 101 neuen Mitgliedern haben der Bundesverband und die acht Landesverbände 2017 einen Rekordzuwachs verzeichnet. Die Mitgliederzahl des BFW stieg somit bereits das fünfte Jahr in Folge stark an. Die meisten neuen Mitglieder konnte der […]

Dem Quartier 206 droht eine Zwangsversteigerung

Vor knapp 20 Jahren wurde das Quartier 206 an der Friedrichstraße eröffnet. Das markante Gebäude sollte Glamour in die Stadt bringen. Doch davon ist keine Spur mehr zu sehen. Denn bekannte Boutiquen von Luxusmarken wie Gucci, Louis Vuitton oder Yves Saint Laurent sind bereits ausgezogen. Nun wollen die Gläubiger das Gebäude zwangsversteigern. Seit 2011 steht […]

Dem Flughafen BER fehlen bis zu einer Milliarde Euro

Noch vor Weihnachten letzten Jahres wurde angekündigt, dass der Flughafen Berlin Brandenburg voraussichtlich im Oktober 2020 eröffnen wird. Ganze acht Jahre nach der geplatzten Eröffnung im Jahr 2012. Nun droht dem Flughafen ein neues Problem: Bis zu einer Milliarde Euro sollen für den Flughafen BER fehlen. Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup hat bereits im Dezember angekündigt, […]

Easyjet startet Flugverkehr ab Tegel

Seit der Insolvenz von Air Berlin im vergangenen Jahr kämpft der Flughafen Tegel mit sinkenden Passagierzahlen. So waren es laut des Betreibers 3,7 Prozent weniger Passagiere als im Vorjahr. Mit „nur“ 20,5 Millionen Fluggästen gab es erstmals nach zwölf Jahren einen Rückgang der Passagierzahl. Die britische Fluggesellschaft Easyjet soll dies nun wieder gerade biegen und […]

GYMFLOW – Fitness für Individualisten

Die alltäglichen Verpflichtungen hindern uns oft daran sich fit zu halten. Gerade heute, wo wir tagsüber an unseren Arbeitsplätzen zumeist sitzen, nimmt die Fitness einen großen Stellenwert ein. Jedoch bleibt oft nicht mehr die Zeit, um ins Fitnessstudio zu gehen. Dabei ist Sport nicht nur wichtig für unser körperliches Wohlbefinden, sondern auch für unser geistiges. […]

Michael Müller: Das Amt ist mit einem Auftrag verbunden

Wenige Wochen nachdem Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin, die Bundesratspräsidentschaft angetreten hatte, sprach die BERLINboxx mit ihm über die Würde des Amtes und damit verbundene Herausforderungen, über die Bedeutung für Berlin und auch für ihn persönlich. Herr Müller, als Regierender Bürgermeister von Berlin haben Sie Ende vorherigen Jahres für zwölf Monate die Präsidentschaft im […]

Powerfrau der Immobilienbranche geht mit Vorbild voran

Im Sommer 2016 wurde mit dem Einstieg von Sylvia Becker-Daiber, die seit vielen Jahren Führungspositionen in der Immobilienbranche und mit internationalem Background tätig ist,  bei BOHNZIRLEWAGEN der Berliner Standort gegründet. Wir haben mit der Powerfrau der Immobilienbranche gesprochen. Frau Becker-Daiber, Sie sind Bauherrenvertreterin. Was heißt das denn konkret und was sind Ihre genauen Leistungsfelder? Wir […]

Experte Florian Nöll: Die etablierte Wirtschaft muss sich für Start-ups öffnen

Wir haben mit dem Experten für Start-ups und die digitale Wirtschaft gesprochen: Florian Nöll. Als Vorsitzender des Start-up-Verbandes fungiert er als Dolmetscher zwischen innovativen Unternehmensgründungen und der Politik. Florian Nöll, was ist die Aufgabe des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V.? Als Repräsentant und Stimme der Start-ups in Deutschland engagieren wir uns für ein gründerfreundliches Deutschland. Im […]